• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Gerücht: Google bringt eigenes Nexus-Tablet mit Android heraus

H

HSB

Guest
würde Sinn machen

der Smartphone Markt ist weitestgehend gesättigt und da bietet sich der Tablet Markt als interessante Alternative an. Ein Nexus Tablet ist, wenn man ehrlich ist, längst überfällig. Ich hoffe nur, dass Google nicht erneut Samsung den Auftrag erteilt. Darüber hinaus sollte Google sich etwas mehr Mühe bei der Programmierung geben, andernfalls erleben sie ein weiteres Fiasko wie beim Galaxy Nexus :S
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
89marco

Ich glaube diese Hoffnung kannste knicken....

mein Tip nach Wahrscheinlichkeit

1. Samsung
2. HTC
3. Motorola
4. irgendein CHinese
5. LG
6. SE
 
H

HSB

Guest
@89marco89

ich bin ja wirklich kein großer Android-Fan aber Sony/ SonyEricsson wäre ebenfalls meine erste Wahl.
Eigenständiges Desing, gute Update-Polik und hohe Software-Kompetenz.
Ist sowieso sehr verwunderlich, dass SE nicht ein einziges Nexus Gerät hergestellt hat. Vielleicht klappt´s ja bei den Tablets
 

pmu

Neues Mitglied
@HSB
was für ein Fiasko? Ich habe ein Nexus und hatte weder Lautstärkenbug noch Multitouch Probleme.

@89marco89
OMG nur nicht ein hässliches Sony bitte! Dann eher HTC ;)
 
H

HSB

Guest
@pmu

Das freut mich für dich :D

Google hat schon einen enormen Imageschaden erlitten, da sie als qualitativ hochwertige Entwickler galten und nun zahlreiche Probleme bei ein und demselben Produkt hatten/haben. Das sollte man sich beim Vorzeigeprodukt eigentlich ersparen.

Ich kenne einige Leute die sich nun doch, aufgrund der Mängel am Nexus, letztlich für das SGS2 entschieden haben. Ich bin davon überzeugt, dass sich diese Meinung immer stärker durchsetzen wird.

Schade eigentlich....
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Du übertreibst tatsächlich nicht nur ein wenig und lässt auch keine Gelegenheit aus. Und es passt auch noch nicht einmal wirklich zu dieser News.

Hier geht es um eine Information zu einem zukünftigen Tablet und nicht um das Galaxy Nexus...
 
H

HSB

Guest
@Gorki

das hat der Diskussionsfluss so ergeben ;D
Mein erster Beitrag bezog sich ja auch auf ein mögliches Tablet.

hoffen wir mal, dass sich Google keine weiteren Ausrutscher in Sachen Qualität erlaubt.
 

pmu

Neues Mitglied
mein letzter Kommentar hier drin zum Nexus

@HSB
Sorry wenn ich das so sage, aber du hast echt keine Ahnung.
Sag mir EIN Produkt auf dem Markt das nicht einen Fehler hat bei Auslieferung. Sogar die alten Handys mit simpler Software waren nie bugfrei. Wer sich deswegen gegen ein Nexus entscheidet der sollte gar kein Smartphone kaufen bzw gar kein Handy.
Und vieles ist einfach von den Medien aufgepauscht. (Egal ob Android oder IOs)
Mir ist auch egal ob jemand ein SGS2 kauft oder ein IPhone. Ich finde das Nexus genial und wenn halt mal was nicht geht dann warte ich auf das Update und da bin ich mit dem Nexus gegenüber jedem anderen Smartphone mit Android im Vorteil.

So nun btt
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
"das hat der Diskussionsfluss so ergeben ;D
Mein erster Beitrag bezog sich ja auch auf ein mögliches Tablet."

Wie bitte? Den "Diskussionsfluss" hast Du mit Deinem Beitrag, der ja auch der Erste zu dieser News war (!), in diese Richtung gesteuert...
 

Birk

Aktives Mitglied
@Gorki
> Wie bitte? Den "Diskussionsfluss" hast Du mit Deinem Beitrag, der ja auch
> der Erste zu dieser News war (!), in diese Richtung gesteuert...

Stimmt, aber wir fallen da immer wieder drauf rein, wenn HSB oder andere Verdächtige hier sowas raushauen. ;) (Mir fällt da wieder das verbotene Wort ein...)
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@HSB:
Apple hat schon einen enormen Imageschaden erlitten, da sie als qualitativ hochwertige Entwickler galten und nun zahlreiche Probleme bei ein und demselben Produkt hatten/haben. Das sollte man sich beim Vorzeigeprodukt eigentlich ersparen.
;-)


@Bocadillo:
Wie kommt es, dass du LG und SE nach "irgendeinen billigen Chinesen" siehst?


@Topic:
Warum nicht beim Namen Xoom bleiben? Ist doch im Prinzip das eigene Tablet (ab nächstes Jahr sowieso) und macht sich wirklich gut, wie ich finde.
 
Oben