• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Gebogene iPad Pro (2018): Apple erklärt sich

Antiappler

Aktives Mitglied
Hmm. Wenn Apple glaubt dazu eine erneute Stellungnahme abgeben zu müssen, dann sind es wohl erheblich mehr als "nur wenige" Geräte.

Ist halt nicht so gut wenn sich betroffene IT-Magazine oder der ehemalige Marketing-Direktor von Apple sich beschweren. :D
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Man fragt sich auch wer sowas durchwinkt. Klar, Tablets müssen nicht so viel aushalten wie Smartphones, aber mehr als ein Stück Pappe müssen sie dann doch aushalten.

Ich kann mich da nur nochmal wiederholen "Am Ende ist bei teuren Produkten oft nur eines teuer und zwar der Preis."
 
Oben