• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Galaxy Tab S2: Samsung präsentiert flaches Tablet-Leichtgewicht

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Wie erwartet hat Samsung heute Morgen das neue Tablet-Modell Galaxy Tab S2 vorgestellt: Das mit Android 5.0 Lollipop laufende Gerät kommt in den Display-Größen von 9,7 Zoll und 8 Zoll heraus und ist das bislang flachste und leichteste Tablet des südkoreanischen Herstellers. Der Marktstart des Galaxy Tab S2 in Deutschland erfolgt im September.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Galaxy Tab S2: Samsung präsentiert flaches Tablet-Leichtgewicht auf AreaMobile.
 

DaBauer

Neues Mitglied
Was soll den dieser Blödsinn mit dem 4:3 Format?
Und nein Björn, es bietet nicht mehr Übersicht beim Websitelesen - auch nicht aud eurer. Ich habe noch ein Samsung 16:10 Tablet und das ist sowohl für (YouTube-)Videos, Zeitschriften, als auch Surfen im Web deutlich geeigneter!
 
F

foetor

Guest
@Stefan
Wäre es dann aber nicht sinnvoll die Samsung Aussage in Anführungszeichen zu setzen? Weil so würde man davon ausgehen dass das eure Meinung ist :)
 

Crasy666

Neues Mitglied
[Was soll den dieser Blödsinn mit dem 4:3 Format?]

warum Blödsinn, ein 4:3 Format ist für Webseiten besser, selbst eine Areamobile seite ist z.B. auf einem 16:9 Monitor zu "schmall" programmiert, auf dem iPad passt das Format sehr gut, auch Zeitschriften lassen sich auf 4:3 deutlich besser lesen, hier wäre das Microsoft 3:2 Format noch besser trifft dann fast das DIN A4 Format.

Ich finde das Tab S2 echt gelungen, wird im Herbst mit Sicherheit einen Blick für mich Wert sein, habe in iPad3 und bin vom IOS update sehr enttäuscht, wird von mal zu mal langsamer, grossen Webseiten dauern ewig bis sie aufgehen... und wenn ich mir jetzt den Preis anschaue, wenn ein Ipad Air2 mit 64GB 589€ kostet und das S2 9,7 mal 399€, kann ich aufs Ipad verzichten, Metallrückseite brauche ich nicht unbedingt, mein Ipad war von anfangan in einer Lederhülle da hat man davon eh nix gesehen....
 

DaBauer

Neues Mitglied
@Crasy666: Richtig, sie sind für einen 16:9 Monitor zu schmal - aber der Monitor steht in der Regel starr, das Tablet hingegen lässt sich um 90° drehen und bietet mit 9:16/10:16 dann deutlich mehr Höhe beim Lesen ebendieser Websites und verliert nichts in der Breite. Bei 4:3, was fast quadratisch ist, ist dieser Vorteil kaum mehr vorhanden.
Alle Bücher, fast alle Zeitschriften und Zeitungen sind nun mal im Hochformat. Ich pendel täglich mit dem Zug und sehe viele Leute mit iPads. Ich habe dadurch täglich den Vergleich zwischen deren 4:3 und meinem 16:10 und bisher habe ich keinen einzigen Vorteil von deren Seitenverhältnis gesehen, egal, was sie machen.
 

Master_Chief_87

Neues Mitglied
DaBauer, genauso sieht's aus. Mit dem 16:10 Format ist man einfach mal deutlich flexibler, da es für Videos und Webseiten/Bücher/etc. gleichermaßen geeignet ist. Die iPads mit ihrem 4:3 sind dagegen weder "Fisch" noch "Fleisch".

Das Tab S2 ist jedenfalls nicht der Nachfolger, den das Tab S verdient hat, weil

- viel kleinerer Akku (Hauptsache dünn dünn dünn)
- kleineres Display
- geringere Auflösung sowie Pixeldichte
- 4:3 Format

Schade, dass Samsung in letzter Zeit so viele Design-Fehltritte von Apple übernommen hat. Aber sowas passiert halt, wenn ein Technologie-Konzern von Finanzexperten, statt Ingenieuren geführt wird.
 
T

TheHunter

Guest
Jo, ich find 4:3 auch nicht so toll. Zum Surfen, zum Spielen und zum Filme gucken ist 16/9 einfach besser, für letztere zwei Dinge im Quer- für ersteres im Hochformat.
 
Oben