• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Galaxy S7 - Pinke Flecken auf Kamerabildern mit aktivem HDR

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Hallo zusammen,

da mir auf den Kamerabildern meines Galaxy S7 etwas ungewöhnliches aufgefallen ist, möchte ich gerne alle Besitzer eines Galaxy S7/S7 Edge herzlichst dazu einladen ihre Erfahrungen und Meinungen zu dem Thema hier kundzutun.

Genau genommen geht es um die Kamera im Galaxy S7 und im Galaxy S7 Edge (Dank an dieser Stelle an chief, der das Problem mit seinem S7 Edge nachvollziehen konnte).

Um gleich zur Sache zu kommen, hier mal ein paar Bilder:

Zum vergrößern draufklicken







Was sofort ins Auge fällt sind viele kleine pinke Punkte verteilt über das gesammte Bild. Ich habe diese Punke in roten Kreisen markiert um sie besser sichtbar zu machen. Diese Punkte treten zumindest bei mir bisher nur auf, wenn im Kameramenü HDR auf "On" geschaltet ist. Auch lässt sich dieses Phänomen ausschließlich auf Fotos im Freien bei guten Lichtverhältnissen reproduzieren. Je mehr grün, z.B von Pflanzen zu sehen ist, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit mehr von diesen Punkten "einzufangen". Was mir ebenfalls aufgefallen ist, ist die Anordnung der Punkte. Die Muster unterscheiden sich auf allen Bildern kaum, trotzdem sind sie nicht immer zu 100% an den gleichen Stellen.

Natürlich interessiert es mich sehr, ob eure Geräte ebenfalls davon betroffen sind. Falls das der Fall sein sollte, würde ich mich über folgende Informationen zu euren Geräten freuen (kein muss :D):

Modell: S7 oder S7 Edge
Firmware: Zum Beispiel: G930FXXU1APEQ (Unter Geräteinformation > Softwareinfo > Basisbandversion)
Kameramodul: Samsung Isocell oder Sony IMX260 -> So findet ihr es raus: Galaxy S7 (Edge): So ermittelt ihr euren Kamerasensor - NETZWELT

Zu meinem S7:
Modell: Galaxy S7
Firmware: G930FXXU1APEQ
Kamera: Samsung Isocell
Pixelfehler: Ja
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Hab mir mal in der Halbzeitpause den Spaß gemacht:



(also Pixelfehler aus dem ersten Bild sind rot umrandet, aus dem dritten Bild blau und aus dem zweiten gelb)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ripcord

Bekanntes Mitglied
@ IBNAM,

durch deine Mühen wird das Thema auf eine professionelle Ebene gehoben, ich danke dir :)

Bin mal gespannt auf die Bilder von Chief. So langsam macht mich das echt neugierig.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Meine Bilder wird es erst morgen geben. Bin heute nicht mehr dazu gekommen :(

Kann aber dafür auch welche aus der Stadt mitbringen. Vorteil, ich habe Bilder aus der Stadt vor dem letzten Update. Da kann man dann schauen, ob es davor schon war oder mit dem letzten Update kam.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
@ chief,

na klar, immer her damit :)

Weißt du denn noch ob HDR aktiviert war?

Ich werde versuchen morgen mal unterschiedliche Bilder mit HDR machen, um herauszufinden welchen Einfluss verschiedene Farben oder die Helligkeit auf die Bildpunkte haben. Es scheint mir so, als ob die Farbe "unter" den Punkten großen Einfluss darauf hat, ob diese überhaupt zu sehen sind oder welche Farbe diese haben. Das Bild von IBNAM hat mich auf die Idee gebracht.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Tja, das werde ich morgen dann herausfinden :D

Ich habe welche mit aktiven HDR gemacht und welche ohne. Das finde ich etwas schade. Meine Huawei´s haben mir angezeigt (beim betrachten über die Galerie) ob HDR oder nicht. Da gab es ein kleines HDR in der Ecke.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Mein Tipp ist immer noch, dass es mit der Autofocus (intermittierndes auftreten an festen Punkten) und/oder mit der Belichtungszeit zusammenhängt (wegen HDR). Mein Vorschlag wäre eine plane Fläche (wenn's geht irgendwas was pink gut kontrastiert :D) bei Sonnenlicht zu fotografieren einmal mit HDR und einmal ohne um zu sehen, ob es auftritt.

Eine Option bleibt natürlich und das sind Pixelfehler auf dem Sensor.
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
So....der Chief war in der Stadt unterwegs und hat was mitgebracht :D

Das erste/obere ist jeweils mit aktiven HDR
























Ich konnte einen pinken Fleck jetzt nur auf dem letzten Bildpaar entdecken. Rechts neben dem Mann im Vordergrund auf höhe der Schulter.

Scheint also wirklich überwiegend Bilder zu treffen, auf denen Grün zu sehen ist.
 

believn

Neues Mitglied
Ich habe genau das gleiche Problem. Habe 1&1 bescheid gegeben, die haben einen Boten geschickt und ein Leihgerät gebracht. Mein Smartphone wurde zu einer Reparaturwerkstatt übergeben. Dort hat man angeblich den Fehler nachvollziehen können und laut Reparaturbericht wurde die Kamera getauscht.
'
Bemerkung:
.
Das Zubehör wurde auf Vollständigkeit geprüft.
Durchgeführte Arbeiten:
- fehlerhafte Bauteile ausgetauscht
-Software-Update gemäß Herstellervorgabe
-Finaltest/Q-Kontrolle
Ausgetauschte Bauteile:
-Kamera -Kleinteile
'

Wie ich leider schon beführchtet habe sind die pinken Dots immer noch da.... Nun wird mir ein neues Gerät zugeschickt. Mal abwarten was das dann gibt...
 

believn

Neues Mitglied
Neues S7 Edge angekommen - Foto mit HDR on - Pinke dots.... ich bin echt verzweifelt... Kein Plan was ich machen soll. Am liebsten würde ich nun vom Vertrag zurücktreten...
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Bei xda-developers im Forum wird darüber ebenfalls diskutiert. Anscheinend besteht das Problem nur bei der verbauten Kamera von Samsung, nicht aber bei dem Modell von Sony. Ein Umtausch kam daher für mich dann doch trotz bereits vom Support angeforderten Rücksendeschein nicht in Frage, da sich mit einem neuen Gerät nicht viel ändern würde. Da mein S7 beim Laden aber manchmal Probleme macht bin ich langsam doch am überlegen es einzuschicken. Ich werde bei einem Austausch jedenfalls auf ein Modell mit einer Kamera von Sony bestehen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben