• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Galaxy S: Update auf Android 2.2 ab Mitte November

samsung wird seinem Ruf gerecht

ich hab schon vielen Freunden gehört, dass die Update-Politik von Samsung eine absolute Zumutung ist und fast an Betrug grenzt. Ich jedenfalls sehe in diesem Bericht eine Bestätigung dafür und werde mir nieeeeeeee ein Samsung kaufen. Dann lieber Iphone oder HTC!!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@casse-couilles

du solltest eeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeeecht mal deine tastatur checken c.O

naja und da schimpfen ausgerechnet oft genug die Galaxy S user über die update politik von SE ;)

zwar haben die auch ihr update nach hinten verschoben aber jetzt ist es egtl nur wieder an dem termin an dem es zuerst angekündigt wurde...... nur die vorverlegung des updates damals im september ging ja schief ^^

gabs beim Galaxy S egtl zwischendurch mal kleine updates die fehler behoben haben? oder einfach nur die kompatibilitätsprobleme mit apps lösten?
 

Winners

Neues Mitglied
sowas nervt echt^^ muss mir auch noch überlegen ob ich mir nochmal ein samsung hole auch wenn das galaxy s ein sehr gutes gerät ist samsung haut eh lieber im jahr 20 neue modelle raus anstatt die alten zu verbessern aber ist auch klar updates bringen auch kein cash.

mal sehen was die im november ankündigen
 

Nissin

Mitglied
Also, beim Galaxy S ist Samsung aber diesmal ziemlich fleissig bei Updates. Da kann man sich IMHO nicht beschweren. Wie sieht es eigentlich mit Skype aus? Laeuft es jetzt auf dem Galaxy S?
 

polli69

Mitglied
S wie Support

Support wird zwar mit S geschrieben, wie Samsung auch. Erfunden haben sie das allerdings nicht. War schon damals bei meinem Omnia I eine eizige Katastrophe. Ich will ja nicht wieder mit dem Apfel anfangen, aber aufgrund der Einhandy Strategie haben sie das mit den Updates im Griff. Das Antennengate einmal ausgenommen (allerdings handelt es sich dabei auch um ein Hardware Problem).
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@polli69

hab das Omnia 1 auch noch heim aufm tisch liegen..... ist nurnoch staubfänger und war es egtl die meiste zeit..... war eben Preis vom Adventsgewinnspiel hier auf Areamobile :D
 

Nikwalter

Mitglied
updates...

Also die nutzer vom galaxy 1 warten immer noch auf das offizielle update auf 1.6 :D
Ich habe wegen der updatepolitik mein galaxy s verkauft, über iphone vorbei, htc desire, und jetzt wieder das sgs..
@ black dragon
Das omnia 1 hatte meines wissens nach auch ein(ige) updates erhalten die die meisten probleme (gps) gelöst hatten.
Aber was das sgs an power hat, ist wirklich das beste aktuelle smartphone. wenn google wie microsoft die updates selber bringen würde hätten wir die problematik nicht. ich hab dem x10 auch 5 monate gegeben um 2.1 zu erwarten, leider hat se keine 20 verschiedenen (beta)updates rausgebracht die einen wenigstens die hoffnung geben das die dran arbeiten..
Und ja, es gab einige offizielle updates die kleinere fehler ausgebügelt haben...
 

Taba

Neues Mitglied
Also mein Sgs läuft mit 2.2 und das auch sehr gut :).
Wie gesagt das Update wurde in Schweden usw ja schon ausgegeben also ist es auch kein Problem gewesen es hier zu Installieren.
Die Lag Probleme sind größtenteils weg (ok es ist kein iphone 4 geworden dadurch aber trotzdem schnell und gut nutzbar ohne hacks). Gps geht auch und flash zumindest besser als auf dem Desire (;. Skype gieng btw am Anfang auf nur sehr wenigen Telefonen (die 3 Sterne bewertung sagt alles) auf dem Sgs geht die Anmeldung mittlerweile.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
@casse-couilles:
Kauf dir doch bitte endlich ein iPhone, dann bist du endlich zufrieden und kannst ganz viel spielen und musst die Zeit nicht mehr hier verbringen und uns mit einem immer gleichen zeug nerven.

@Black Dragon:
Sag mal, wie oft hast du hier schon was gewonnen? Hattest du nicht auch ein X1? Bekommt man als Moderator da Vorteile hier?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@pixelflicker

das X1 hab ich aber net gewonnen gehabt das hab ich vorher schon gekauft... und habe nur das Omnia damals gewonnen nix weiter

@Nikwalter
das Omnia hatte genau 2 updates bekommen bei mir..... nur der haken da dran war, dass die zwar bugs behoben haben aber das ding bis zum schluss unbrauchbar war..... ewig lange ladezeiten, reaktionen der menüs erst nach sekunden.....alle animationen ruckelnd und langsam das war ne zumutung aber kein smartphone -.-"
 
M

marcodoncarlos

Guest
android 2.3 aka 3.0 aka gingerbread könnte man doch für die user herausgeben, dann hätte sich das warten gelohnt.

also samsung mach mal hinne und 2.3 drinne!!!

zum samsung i9200 das hat nun einen konkurenten das motorola olympus aka terminator, das wird mein neues.
 

lomodohido

Neues Mitglied
Soviel zu der guten Updategeschwindigkeit von Samsung. HTC ist da schon Wochen vorraus. Jetzt werden aber bestimmt wieder etliche User kommen und sagen "dafür sind die Updates viel größer und besser". Ich würde erstmal abwarten bis sie da sind und es dann behaupten ;)
 

Nikwalter

Mitglied
Jetzt zum thema, einer im android-hilfe forum will gelesen haben dass samsung die firmware desshalb verschiebt, weil sie noch den ? Java compiler? oder wie der hieß einbauen möchte, (weil dieser bei froyo doch die größten vorteile gebracht hat)und dieser in den aktuellen firmwares noch nicht drin ist. Heißt soviel wie, das sgs wird noch schneller.....

@ lomodohido
Du vergisst das htc das nexus one gebaut hat, und somit die firmware (die von google entwickelt wird) vom n1 fürs desire eigentlich komplett übernehmen konnte außer natürlich sense.
Und was ist mit dem legend? Wildfire? Hero:)
Htc ist leider auch kein updatemeister.
Hatte das hero, ein jahr nachm release, mit 2.1 aktualisiert, und? Total lahm, gähnend lahm geworden. Areamobile hat das hero damals im praxistest "mit dem iPhone 3Gs" gleichgestellt von der speed. Durch das update vermurkst...
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
"HTC ist da schon Wochen vorraus"

Ist ja auch keine Kunst eine NExus1 Firmware per Copy&Paste zu übernehmen, daher denke ich daß dieses (für HTC verhältnisse) Blitzupdate nur ein Einzelfall bleibt und die Regel eher ernüchternd, siehe Hero 1.6->2.1 usw.
Oder haben auch andere HTCs außer dem Desire bereits 2.2 bekommen?
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
htc hat aber auch einen anderen Vorteil und der ist die starke Community. Diesen Aspekt sollte man auch nicht vergessen. Wenn auch andere Marken in dieser Richtung nachziehen, aber halt sehr viel langsamer.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Ich nutze schon seit ein paar Wochen Froyo auf dem i9000 ;). Wieviele Androiden haben denn Froyo inzwischen als Update erhalten? Zwei von vielleicht Vierzig...
 

Der C

Mitglied
Zu der Frage, welche HTC-Phones Updates auf 2.2 haben

Wildfire, Legend, Desire sowie weitere seit Juli. Die sind z.B. auf HTC.com aufgelistet. Da HTC auch recht viele Geräte auf dem Markt hat, welche nur in den USA oder nur in Asien auf dem Markt kommen, machen sie sich auch künstlich das leben schwer. Zum Glück werden die Vorraussetzungen bald so, das die Unterklasse-Modelle - mit Hardware wie beim 3GS - aussterben werden mit Android 3.0.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Der C

die einzigen HTCs mit 2.2 sind Desire, Wildfire und Desire HD.....

geupdated (nachträglich) wurde aber NUR das Desire da die anderen schon mit 2.2 kamen....

das Legend wartet nach meinen infos immernoch auf 2.2 was schon im sommer versprochen wurde....

und wenn bei HTC einmal ein gerät geupdated ist wurde ja HTC sense schon an das OS angepasst und muss nurnoch auf die hardware angepasst werde..... somit hat HTC in folgeupdates viel weniger arbeit als Samsung oder andere mit ihrem ersten 2.2 gerät..... das solltest du mal bedenken
 

Nikwalter

Mitglied
Wildfire?

@ tbd
http://www.android-hilfe.de/htc-wildfire/46450-froyo.html
Damit bleibt nur Desire und Desire HD.
Dann sind es neben dem N1 und dem Galaxy Tab nur 4 smartphones die auf froyo laufen.
 
Oben