• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Galaxy S 7 Erst Akku, dann Display... Datensicherung möglich?

IndigoGirl1991

Neues Mitglied
Hallo zusammen,

folgendes Problem:

In der Nacht von vorgestern auf gestern hatte ich mein Handy wie immer am Ladekabel. Morgens war es allerdings aus und als ich es angeschaltet habe, zeigte der Akkustand 0% an. Sobald es an war, lud es aber wie gewöhnlich auf und als es bei 100 % war, steckte ich es aus und nahm es mit zur Arbeit. Dort angekommen, war es jedoch schon wieder aus und ich konnte es nicht mehr anschalten. Erst als ich es an meine Power Bank anschloss, kam wieder ein "Lebenszeichen", es ging zunächst ganz normal an, der Akku war aber wieder auf null. Die Power Bank lud bis etwa 30 %, danach ging der Stand wieder nach unten, obwohl es noch immer angeschlossen und die Power Bank voll aufgeladen war :confused:

Gegen Abend konnte ich es zumindest wieder nutzen, solange es am Ladekabel angeschlossen war. Sobald ich es aussteckte, ging es aus. Beim Laden wurde es immer total warm :eek:

So ging das dann heute den ganzen Tag, bis es plötzlich wieder ausging. Als ich versuchte, es wieder anzuschalten, konnte ich erst die PIN und dann das Passwort eingeben, dann ging es wieder aus :-/ Weil ich einen wichtigen Anruf erwartete, habe ich das etliche male versucht, ich kam aber nie weiter als zur Eingabe des Passwortes :(

Leider verließ mich anschließend kurz meine Selbstbeherrschung (ja ich weiß, dass das dumm war und ich selbst Schuld bin.... bitte seht von diesbezüglichen Kommentaren ab) und ich hab es auf den Boden geschmissen :mad:

Daraufhin wurde der alte Sprung im Display etwas größer und es tut sich jetzt gar nichts mehr - weder am Ladekabel noch ohne - der Bildschirm bleibt schwarz und es wird auch nicht mehr warm, wenn es angeschlossen ist, woraus ich mal schließe, dass es auch nicht mehr läd...

Jetzt zu meiner Frage...

Ein Freund von mir hat bereits einen neuen Akku sowie ein neues Display bestellt. Wenn die Sachen nächste Woche da sind, wird er sein Glück versuchen, aber ich wäre wirklich überaus dankbar, wenn mir jemand schon vorher eine Antwort auf folgende Fragen geben könnte...

1.) Was geht beim Runter"fallen" in der Regel kaputt - das Display oder eher etwas anderes im Inneren des Gerätes ?
2.) Ist es überhaupt sicher, dass die Probleme davor am Akku lagen oder kann das auch andere Ursachen - z.B. ein Virus - haben?
3.) Wenn das Gerät im Eimer sein sollte, habe ich dann noch irgendeine Chance, meine Daten, insbesondere WhasApp Chats, zu sichern?? - blöderweise hatte ich die Backups deaktiviert :(:( Das wäre wirklich SEHR wichtig...:eek:

Mit verzweifelten Grüßen
Andi
 
Oben