• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

G-Slate: LG-Tablet kommt mit 3D-Kamera und 3D-Display

Das-Korn

Mitglied
Es ist lange her, dass mal irgendwas auf den Mark gekommen ist, wo man wirklich denk:
Man das macht Sinn, das brauche ich.

Momentan schein große Ideenlosigkeit zu herrschen...
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Ätzend finde ich daran, dass man dafür ne Brille braucht.
Warum verwenden die nicht die selbe Technologie wie beim Optimus 3D?
 
M

Macianer

Guest
>>…Videos in 2D werden bis zu einer Auflösung von 1920x1080 Pixel (1080p) aufgezeichnet
[…]
LG verpasst dem Flachbrett 32 Gigabyte internen Speicher, ob er erweitert werden kann, ist unbekannt.…<<

Weiß jemand, wieviel Speicherplatz 1 Minute Videoaufzeichnung mit einer Auflösung von 1920x1080 Pixel benötigt ?
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
Hängt vom Grad der Komprimierung ab. Meine D50 hat 6,1 MPx, meine alte Kodak auch. Die Bilder von der Nikon sind 2,5 - 3,5 MB groß, die von der Kleinen 0,5 - 0,6 MB. Den Unterschied sieht man auch ;).
 

AppleNO

Mitglied
@Macianer: "Die hohe Auflösung hat aber auch Nachteile: Ein halbminütiges Video ist etwa 40 Megabyte groß – 1 Stunde HD-Film benötigt etwa 4,8 Gigabyte."

Quelle: http://www.areamobile.de/handys/2676-lg-electronics-optimus-speed-p990/testbericht
 
Oben