Für Tablets und Smartphones: HP kündigt WebOS 2.0 an

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
HP hat seine Pläne für das Smartphone-Betriebssystem WebOS konkretisiert, das das Unternehmen zusammen mit Palm erwarb. Es soll in Zukunft auf Tablets und Smartphones eingesetzt werden, deren Zielgruppe Privatkunden sind, erklärten HP-Manager im Interview mit dem Wirtschaftsmagazin Fortune. Sie kündigten an, dass WebOS 2.0 noch vor Ende dieses Jahres herauskommen wird.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Für Tablets und Smartphones: HP kündigt WebOS 2.0 an auf AreaMobile.
 

bjsparta15

Neues Mitglied
jein die einen liebten es die anderen hassten es aber glaube schon dass eine gewisse anzahl verkauft worden ist
 
M

Mobilefreak

Guest
@ Networker:

Ich kann dir leider nicht genau sagen, ob Palm richtig erfolgreich war...der Aufkauf durch HP spricht eigentlich dagegen.

Ich persönlich finde den Palm richtig gut...zwar gibt es hier und da Mängel, aber für ein komplett neu entwickeltes OS ist es wirklich schon ziemlich gut. Was mich am meisten beeindruckt ist die super-leichte Bedienung des Gerätes...Nur die Verarbeitung ist entäuschend schlecht und es fehlen leider wichtige Bluetooth-Profile und die Synchronisationmöglichkeit direkt mit Outlook.
 
M

Mobilefreak

Guest
ps: kostenlose Sync-Möglichkeit meine ich...es gibt kostenpflichtige Apps für die Synchronisation. Über einen Google-Account kann man eigentlich auch machen, nur gefällt es mir nicht, all meine Daten bei Google hochzuladen!
 
J

Jax667

Guest
Ich will endlich Ergebnisse sehen und vor allem auch neue Geräte! WebOS könnte andere Betriebssysteme in die Tasche stecken, aber da fehlen neue Produkte und neue Versionen und vor allem auch Marketing.
 
J

Jax667

Guest
das hast du auch nötig, wenn du Apple Produkte kaufen willst ;)
 
M

Macianer

Guest
Ich sehe es anders: ich kann mir nichts anderes leisten als Apple.
 

Krustenkääse

Neues Mitglied
Ich freu mich drauf;) Bin mit meinem Pre eigentlich recht zufrieden. Na klar, ca. 2000 Apps sind nicht so dolle, aber durch die vermehrte Präsenz von HP und das Geld das sie in Palm investieren sehe ich es ganz positiv;)
Wenn sie dann noch Technisch nachziehen bin ich vllt. am Bord. Mit dem neuen Snapdragon macht webOS bestimmt nochmal deutlich mehr Spaß :)
 
Oben