Fragen zum EMS-Versenden mit Grafiken

SupaRitchie

Mitglied
Hi Folks!

Wenn ich mir eine EMS zusammenbastle, habe ich doch mehrere Optionen: z.B. Text formatieren, Elemente hinzufügen, wie Bilder, Sounds, Melodien, Animationen.
Dann gibt es da noch den 5.Punkt "Eigene Animationen". Den kann ich jedoch nicht auswählen: "Keine weiteren Elemente"!
Bei Punkt 4 "Animationen" bekomme ich 15 Animationen im Format EBM(was ist das?) mit 32x32 Pixeln angezeigt.
Unter Punkt 1 sind 29 Grafiken im Format WBMP mit 32x32Pix. zu finden.
Wenn ich kleine GIF-Animationen (s/w, 16x16Pix) ins Gerät kopiere, landen die im "Eigene Bilder"-Ordner. Von dort kann ich diese aber nicht aufrufen, nicht mit Pkt.1, Pkt.4 oder 5!
Will man eigene Grafiken für EMS verwenden, muss man diese im WBMP-Format mit max.32x32Pix ins Telefon laden, die landen dann im "Eigene Bilder"-Ordner und sind über Pkt.1 beim EMS-Schreiben verfügbar.
---> Nun zur hauptsächlichen Frage: Was ist dieses EBM-Format, in dem die vorgefertigten Animationen sind und wie kann ich solche Animationen erstellen? Gibt es Konverter für GIFs, das Siemens BMX-Format oder ähnliches? Gibt es vielleicht Seiten mit solchen Animationen?
Danke und Tschau
 

Agent-z

Neues Mitglied
hey

genau.. würde ich auch gerne mal wissen. Und wie ich die Schrift in farbe bekomme danke .. mfg
 

SupaRitchie

Mitglied
Hat denn keiner hier schon Erfahrungen damit?
Insbesondere was die EBM-Animationen betrifft.
Habe zu diesem Format nix im Netz gefunden.
GIF einfach umbenennen geht nicht.
Also, wer hat Lösungen?
Tschau
 

Tiger1982

Neues Mitglied
Jetzt muss ich auch noch ne blöd frage stellen, wenn ich von nem Nokia ne Bildmitteilung bekomme kann ich das bild anschauen und auch Speichern....

Aber verschicken kann ich diese Bilder nur als MMS und das ist ja nicht sinn der Sache.

Ich kann auch nicht beeinflussen wo das bild gespeichert wird.


Hilfe!:confused: :confused:
 

MC Svente

Mitglied
Original geschrieben von Tiger1982
Jetzt muss ich auch noch ne blöd frage stellen, wenn ich von nem Nokia ne Bildmitteilung bekomme kann ich das bild anschauen und auch Speichern....

Aber verschicken kann ich diese Bilder nur als MMS und das ist ja nicht sinn der Sache.

Ich kann auch nicht beeinflussen wo das bild gespeichert wird.


Hilfe!:confused: :confused:
Hi

welches Handy hast du denn?

Gruß

MC Svente
 

SupaRitchie

Mitglied
@Tiger1982:
Du kannst auch nicht einstellen, wo die Bilder gespeichert werden, da es nur den einen Ordner "Eigene Bilder" gibt.
Wo willst Du denn sonst abspeichern?
Und Du kannst die empfangenen Bilder auch nur so einzeln oder als EMS weiterschicken, nicht nur als MMS.
Tschau
 

Tiger1982

Neues Mitglied
Ich hab des T68i

Hab mich etwas falsch ausgedrückt, ich kann bei ner neuen SMS/EMS wenn ich auf element einfügen->Bild geh nichts auswählen.....
Nur Animationen und da bring ich die nokia bilder ned rein...

Also kann ich nur die bilder anschauen und in den Optionen dann als mms,per irda, e-mail und per BT versenden.
 

SupaRitchie

Mitglied
Ah ja, jetzt verstehe ich auch besser. Was für ein Format haben denn die Nokia-Bilder? Mit Options-Taste und Bildinfo auslesen.
Per EMS gehen nur WBMP-Bilder bis 32x32 Pix.
Notfalls an PC übertragen, dort in WBMP umwandeln und ins Handy zurück übertragen.
Tschau
 

MC Svente

Mitglied
Wie empfängst du denn Nokia Bilder mit einem T68i? Per MMS? Weil Nokias Smart Messaging ist doch nicht mit EMS kompatibel oder? Ich kann doch keine Nokia Bilder z. b an ein S45 oder auch T68i verschicken oder doch? :confused:

MC Svente
 

MC Svente

Mitglied
Genial! Das wusste ich gar nicht :top: :) Find ich trotz der Einschräkungen echt gut :top: Dann kann man auch mal das Handy wechseln und verpasst keine Bildmitteilung. Weil bei EMS kriegt man wenn was nicht unterstützt wird wenigstens eine leere Anzeige mit Absender Informationen. Bei den Nokia Bildern kommt bei nicht Unterstützung nämlich gar nichts an. :( Geht das auch mit EMS fähigen Siemens und allen andern EMS Handys (Motorla etc.)?

MC Svente
 

Morph2x

Neues Mitglied
Mir ist nur bekannt dass das T68m/i Nokia Bildmitteilungen empfangen kann.
(Außer Nokia-Handy´s natürlich. Und Samsung hat eine Lizenz dafür
wenn ich mich nicht irre.)

Hab es sogar selber ausprobiert.
Eine Freundin von mir hat mir von ihrem NOkia eine Bildmitteilung geschickt,
und es hat problemlos funktioniert.

Konnte aber das Bild wie gesagt nicht bearbeiten oder weiterleiten,
hab gehört das da Nokia nicht ganz einverstanden ist (CopyRight usw.)

Bin auch schon fleißig am rumexperimentieren mit den EMS Bildmitteilungen.
Klappt nämlich prima zwischen T68m/i und Siemens ME45
 

mpire

Neues Mitglied
Also, ich habe nur das T65, aber ich weiß, dass es auch die Nokia Bildmitteilungen empfangen kann. Es hat aber auch das selbe Problem mit dem verschicken... Ich kann sogar das Bild auswählen, nur die Option "speichern" ist deaktiviert! Mein C35i von Siemens konnte sie nicht verarbeiten, aber wenigstens weiter verschicken... Ein Update, das jenes möglich macht wäre mal etwas...
 
Oben