• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Frage zu T68i

mcginty

Neues Mitglied
Hallo!

Ich habe mir letzte Woche das T68i gekauft.
Die Steuerung per Joystick finde ich ja ganz bequem, nur frage ich mich, ob es normal ist, dass ich in einem Untermenü nur dann eine Ebene zurückkomme, wenn ich die NO Taste drücke. Wäre es nicht sinnvoller und ergonomischer, wenn dies durch "Joystick nach links" möglich wäre? Oder geht das doch?

Grüsse von mcginty
 

Joachim Batke

Bekanntes Mitglied
Hallo und willkommen bei HK,

das mit Joystick nach links geht nicht, weil man sich ja z.B. in der Menüübersicht in alle Richtungen bewegen kann/soll. Da wäre es dann unlogisch, wenn eine solche Funktion in den Untermenüs möglich wäre. Du musst sowieso mindestens einmal auf die No-Taste gehen, dann kann man es gleich so machen.

Vielleicht auch etwas historisch bedingt, das Grundprinzip des Bedienung ist seit dem GF 337 von 1996 nicht wesentlich verändert. So gesehen ersetzt der Joystick nur die große Taste beim T65/T300 oder die Tastenkombination vom R520m.
 
Oben