• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Frage zu Nokia 3650 und Siemens SX1

Triple-M

Mitglied
[email protected],

kann man eine MM-Card (auf der Telefonbucheinträge usw. gespeichert sind) aus dem Nokia 3650 einfach so ohne Formatierung in das Siemens SX1 stecken und die Daten so weiterverwenden oder sind die Daten inkompatibel?

mfg

Triple-M
 

Brainstorm

Aktives Mitglied
Absolut sicher wird das wohl erst einer sagen können, wenn das SX1 im Handel ist. Das könnte noch etwas dauern.
Aber aller wahrscheinlichkeit nach, würde ich die Frage mal mit "nein" beantworten. Die Systeme sind doch recht unterschiedlich, daher kann ich mir das nicht vorstellen. ber wir gesagt, für sichere Infos, warte das erscheinen des SX1 ab.
 

opelfreak

Mitglied
Also ich würde mal ganz einfach sagen, das das geht, denn man kann ja schließlich auch Speicherkarten von einer Kamera in die Kamera eines anderen Herstellers stecken, ohne Probleme zu bekommen.

Aber warten wirs einfach ab.
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Ich schließe mich da mal dem Brainstorm an.

Das einzige was die beiden Geräte gemeinsam haben werden ist die Symbian Plattform.

Alles andere wird garantiert nicht kompatibel sein.

Es sei denn, Du hast eine Art Adressenverwaltung auf der Speicherkarte die für Symbian ausgelegt ist. Das Programm würde dann auf beiden Telefonen lauffähig sein.
 
hmm wo kann man denn im 3650 die Adressbucheinträge auf die MMC speichern?

Was bereits funktioniert hat waren die Programme, welche auf dem 3650 auf der MMC gespeichert wurden auch auf dem SX1 auszuführen.
 
Oben