Frage zu hellomobile

famix

Mitglied
Hallo zusammen,

habe da mal eine Frage zu hellomobile.

1. Wie sind eure Erfahrungen mit dem Anbieter?

2. Bin zurzeit bei Maxxim, was ich schlecht finde, ich kann nicht nach meinem aktuellen Kontostand schauen, erst nach 24h wird der richtige angezeigt und das Netz ist auch nicht so besonders, ist das auch bei hellomobile der Fall?

3. Meine Freunde haben o2 Verträge, womit sie kostenlos ins dt. Festnetz und ins o2 Netz telefonieren können, wäre es auch kostenlos für sie mich anzurufen mit hellomobile?

4. Ich möchte den 200MB Datentarif dazu buchen, reicht der wenn ich nur auf Facebook unterwegs bin mit meinem iPhone 3G, meine Mails checken möchte, ab und zu mal ein Video anschaue und sonst bei ICQ oder MSN bin und das Internet 24h anlasse sodass es ständig läuft und mir Benachrichtigungen bei Facebook etc. gibt, werd ich damit auskommen oder solllte ich lieber zur 1GB Flat greifen?

Fragen über Fragen, hoffe auf Antworten, vielen Dank im Voraus! :)

Beste Grüße

famix
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Macianer

Guest
Vor einiger Zeit schrieb ich schon mal hier über hellomobil und Consorten:
hello / maxxim / Mcsim / simply / discotel u.a. = Drillisch AG
Drillisch + United Internet (1&1/web.de/gmx) = Mehrheitsgesellschfter bei / Eigentümer von
freenet > mobilcom / debitel / klarmobil / callmobile

Sorry, aber unter diesen Namen ist nicht ein einziger, der einen guten Klang bzw. ein seriöses Image bei mir hat....
 

famix

Mitglied
Vor einiger Zeit schrieb ich schon mal hier über hellomobil und Consorten:
danke für deine Antwort! :)

das mag zwar sein aber so ganz versteh ich das jetzt nicht. Ich mein, mir geht es zwar auch um die Seriösität aber gleichzeitig möchte ich auch ein ein gutes Preis / Leistungsverhältnis, welches ich bisher bei meinem Maxxim Tarif hatte. Nur ist es an der Zeit für einen Wechsel, da ich eine Datenflat dazu buchen möchte. Was nützt es mir bei einem Namhaften Anbieter zusein, wo ich für die gleiche Leistung viel zu viel zahle.

Und ganz so einfach über den Tisch ziehen wird dich auch keiner können, du hast immer die Einsicht und die Gesellschaften müssen für ihre Versprechen aufkommen, ansonsten haben sie ein Problem langfristig gsehen, denn die Konkurrenz schläft nicht. Desweiteren bin ich keineswegs gebunden, wenn es mir nicht gefällt, geh ich zum nächsten, bis ich das Passende für mich gefunden habe.

Deshalb verstehe ich deine Aussage nicht ganz.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Macianer

Guest
Ein gutes Preis / Leistungsverhältnis bedeutet eben nicht zwangsläufig den vordergründig niedrigsten Preis. Das mein(t)e ich ja. Es ist eben auch das Kleingedruckte, was zählt. Lies einfach den Thread www.areamobile.de/community/netzbet...ertrag-mit-kurzer-laufzeit-und-datenflat.html und die Links darin. Dann verstehst Du vielleicht, was ich meine.

Das allem Anschein nach beste P-L-V in Verbindung mit einer Datenflat bietet momentan wohl O2. - Gutes Netz, gute Preise, faire (Vertrags-)-Bedingungen...
 
ich fang mal von hinten an:

4. 200MB könnte knapp werden wenn du Videos anschauen willst. Eventuell auf die 1GB Variante upgraden :)

3. ja die Flat geht ins gesamte O2 Netz also auch zu hellomobil

2. du hast die normale O2 Kontenstandsabfrage die imho stundenaktuell ist

1. bisher wenig schlechtes über den Anbieter gehört :)
 

handysparen

Neues Mitglied
Hiho,

bzgl. der der ersten Frage, kann ich Dir die Kundenberichte zu hellomobil auf meinem kleinen Blog empfehlen. Dort haben bereits einige hellomobil Kunden sich zu dem Tarif geäußert. Bis dato scheint er recht solide bei den Kunden anzukommen. ( helloMobil Prepaid Tarif - Erfahrungen und Tarifinformationen - Handy-sparen.de )

Aber die 50 MB Datenflat finde ich auch ein wenig schwachbrüstig. Ich würde, wenn schon zur Flatrate tendieren.

Alternativ kannst Du Dir ja auch mal Discoplus angucken. Dort gibt es den ähnlichen O2 Tarif etwas günstiger. 7,5 Cent pro Minute, und die 200 MB Datenflat kostet nur 7,50 Euro pro Monat. Auch hier gibts schon Kundenberichte ( DiscoPlus - Erfahrungen und Tarifinformationen - Handy-sparen.de )

Hoffe, ich konnte helfen.

Grüße

Andreas
 

famix

Mitglied
Danke für eure Hilfe! :)

Ich habe bei hellomobil einfach mal bestellt, teste das ganze 1-2 Monate und schaue wie es so ist. Habe noch die 200 MB Datenflat für 7,95€ im Monat dazu gebucht. Mir war es halt wichtig im o2 Netz einen günstigen Anbieter zu finden, Discoplus kam da deshalb eher nicht in Betracht und da hellomobil günstiger als Fonic ist, hab ich einfach mal zugegriffen. Habe ja noch meine Simkarte von Maxxim, zur Not steig ich einfach wieder um. ;)

Aber um auch wirklich sicher zu gehen, meine Freunde können mich kostenlos anrufen, wenn sie eine Festnetz und o2 Flat haben, habe ich richtig verstanden oder??

Lg famix
 

handysparen

Neues Mitglied
Danke für eure Hilfe! :)

Discoplus kam da deshalb eher nicht in Betracht und da hellomobil günstiger als
Lg famix
Discoplus ist doch auch im Netz von O2 und preiswerter als hellomobil, jedenfalls in den Eckdaten.

Ich denke Du hast es mit Discotel verwechselt, der im D1/T-Mobile Netz realisiert wird. Zudem gibts ja wie gesagt auch grad bei Discoplus 50 Euro Startguthaben. Gabs ja bei hellomobil auch.

Grüße

Andreas
 
Aber um auch wirklich sicher zu gehen, meine Freunde können mich kostenlos anrufen, wenn sie eine Festnetz und o2 Flat haben, habe ich richtig verstanden oder??

Lg famix
jup, Hellomobil nutzt das Netz von O2 und ist damit mit einer O2 Flatrate kostenlos zu erreichen. Sollte derzeit also von jeder O2 Flat aus problemlos gehen weil die soweit ich weiß alle das komplette O2 Netz abdecken.
 
Oben