Fonic senkt Roaming-Preise ab Juli

A

Anonymous

Guest
Schöner Kommentar von dem Herrn Scheer.
Die Preise werden "künstlich"
niedrig gehalten. Es ist doch aber eher anders rum. Die deutschen
Mobilfunkunternehmen versuchen doch eher sie möglichst hoch zu halten. Und
hinken trotzdem mit dem Ausbau des Breitband-Internet zurück. Denn das
wichtigste für die ist halt immer noch die Gewinnmaximierung, nichts anderes.
 
D

DerTom

Guest
Man zahlt bei Fonic nur 9ct/SMS im Inland, deshalb sind bei Fonic auch weiterhin
die Ausland-SMS mit 11ct + Mwst teurer
 
Oben