Fernsehen für jeden: so einfach kann man Videos auf dem Handy genießen

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Fernsehen war einmal das Lieblingsmedium bei Jugendlichen. Doch warum mit den Eltern auf dem Sofa sitzen, wenn man sein eigenes Programm sehen kann? Bei 16- bis 24-jährigen in Deutschland hat das Internet jetzt endgültig dem Fernsehen seinen Rang als meistgenutztes Medium abgelaufen. Das zeigt eine aktuelle Studie im Auftrag der EIAA (European Interactive Advertising Association), dem Branchenverband der paneuropäischen Online-Vermarkter. Die Beliebtheit von Filmen, IP-TV und Video-Clips aus dem Internet wuchs 2007 um 211 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Mit den richtigen Tricks kann man sie auch auf dem Handy ansehen und muss gar nicht mehr zu Hause bleiben. AreaMobile erklärt wie es funktioniert.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Fernsehen für jeden: so einfach kann man Videos auf dem Handy genießen auf AreaMobile.
 

philz95

Mitglied
Schade, dass das richtige Fernsehen so ein schlechtes Sofa-Wohnzimmer-Image hat. Man kann sich in seinen PC auch eine TV-Karte einbauen oder (ist noch leichter) sich einen TV-USB-Stick kaufen, die es schon für 30 Euro gibt (für Mac ab ca. 50 Euro)!
 
Oben