• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Fangschaltung

Tina2586

Neues Mitglied
Hallo !!!
Kann mir jemand benantworten,
ob es sinnvoll ist eine Fangschaltung einzurichten, wenn die Anrufe tage her sind und bisher keine weiteren kommen...
oder kann der anrufer nur ermittelt werden,... wenn, der unbekannte Anrufer ab dem Zeitraum in dem die Fangschaltung eingerichtet wurde, nochmal anruft???
Oder kann man das auch zurück verfolgen,auch wenn es zum Zeitpunkt der Anrufe keine Fangschaltung vorlag ???

Liebe Grüße und danke im Voraus,

Tina
 
T

TheHunter

Guest
Moin, nein hinterher ist eine Fangschaltung in der Regel nicht möglich. Bislang gab es ja die Voratsdatenspeicherung von bis zu 3 Monaten glaub ich, diese wurde aber per Gesetz abgeschafft und deshalb alle Daten vernichtet. Insofern hast du da leider pech. Genaueres kann dir aber auch die Kundenhotline deines Providers dazu sagen.
 
Oben