Falscher Akku für 3310???

usi

Neues Mitglied
Hallo Gemeinde

Wie so viele hier hab ich auch mal ne Frage zu Akkus für das 3310. Die Firmware ist V04.18. Also nicht die neueste. Jetzt zum Problem. Der originale BMC-3 Akku hat das zeitliche gesegnet. Ich hab mir bei einem Händler nen neuen Nokia Akku BLC-1 geholt. Der Händler sagte das dieser eigentlich für die 34 ér und 35 ér Serie sei aber auch im 3310 geht. Mit diesem Akku schaffe ich ne Standbyzeit von max 1,5 Tagen. Dachte dann zuerst der Akku ist hin und habe mir bei nem Freund einen Zubehörakku ausgeliehen. Dieser ist offiziel für das 3510. Damit hat das Handy den gleichen Effekt. Es ist oft so das ich für die Akkuanzeige 4 Balken habe und dann beim telefonieren zuerst die Piepssignale kommen und dann geht das Dingen aus. Nach dem einschalten habe ich dann wieder 4 Balken. Also war zuerst meine Diagnose Handy kaputt. Jetzt habe ich mir aber nochmal nen Akku gliehen und zwar wieder einen BMC-3 der ja auch ursprünglich in dem Handy war und schon funktioniert wieder alles bestens. So 4 Tage schaffe ich immer. Was nun ? Hab bei Nokia angerufen und dort sagte man mir das ausschließlich Akkus für das 3310 verwendet werden sollen, egal ob nun Zubehör oder Originalteil. Alle anderen also die von mir gekauften und getesteten Akkus für die 34 ér und 35 ér Serie würden nicht richtig funktionieren obwohl sie sonst problemlos passen. Der Händler von dem ich den BLC-1 Akku habe hält nun dagegen und meint das währe alles Blödsinn und will auch den Akku nicht zurück nehmen. Watt nun. Hat da jemand von Euch villeicht ne Idee für mich???

schöne Grüße USI:flop:
 

usi

Neues Mitglied
Danke, aber tut er leider nicht..

Der BLC-1 der auch nicht funktioniert ist original Nokia.
Es geht mir mehr darum ob die Akkutypen untereinander so austauschbar sind das man die für die 33 ér 34 ér und 35 ér Serie untereinander austauschen kann. Die Nokia hotline sagt nein, der Händler sagt ja. Ich möchte halt rauskriegen ob es nun am Handy oder am Akku liegt.
 

The_Myst

Mitglied
IMHO kannst Du die Akku's untereinander in den Geräten benutzen...

Frag am besten einen Nokia-Techniker, aber ich wüsste jetzt nichts, was dagegen sprechen würde...
 

TECK

Neues Mitglied
der BLC-1 mit LI-Ion 3,6v 825 mAh. ist ausschließlich für das 3410 gedacht sollte auch nur dafür verwendet werden.

Für das 3310 gibt es BMC-3 NI-MH 3,6 1250 mAh, NiMH.
oder der bessere ohne Memoryefeckt BLC-2 3,6v Li-Ion- 1000 mAh, Li-Ionen.

Der Händler hat dir den Falschen akku verkauft und milde ausgedrückt auf den arm genommen, er hat 100% unrecht , weil die kapzität für den BLC-1 von 825mAh zu niedrig ist , gackt dein gerät ab!

Hier kannst du noch mal nachschauen welcher akku zu deinem gerät paßt

http://www.nokia.de/de/mobiltelefone/modelluebersicht/3310/zubehoer/11630.html
 
Oben