• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Externe 3,5? Festplatte Western Digital Elements 1000GB im Angebot - Zuschlagen?

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Gute Abend,

da es bei mir nun langsam mit den Speichermedien zur Neige geht, brauche ich ein neues "Drum" und habe eben das hier (Direktlink zum Angebot) "entdeckt".

  • Stimmt die Preis/ Leistung?
  • Hatte bisher MaxData und Toshiba und daher keine Erfahrung mit Western Digital. Von daher ist es empfehlenswer?
  • Stimmt die Zugriffszeit von der Geschwingkeit her?


Die Eckdaten:

* Kapazität: 1000GB
* Anschluss: USB 2.0
* Umdrehung/Min: 7.200
* Cache: 8MB
* Zugriffszeit: 8,9ms (lesen)
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Hy,

hab zufälligerweise genau diese Festplatte für knapp 80€ vor ca. 6 Wochen bei Euronics gekauft. Allerdings habe ich da nur HD Filme drauf und die Platte läuft an der WD HD Mediabox. Laut Internet ist die Platte von der Geschwindigkeit im Mittelfeld. Das einzige was mich stört ist das die Festplatte kein An/Ausschalter hat. Ansonsten kann ich nicht meckern.

Dann habe ich noch 1 TB externe Platte von Toshiba. Ist recht gut, leise und hat einen An/Ausschalter. Auch nur mit Filmen und anderen Dateien belegt.

Ideal wäre ein ESata Anschluß am PC, denn da läuft die Datenübertragung schneller. Hatte letzte Woche Montag bei Aldi die 1 TB Festplatte gekauft die
man im Datenhafen der Aldirechner einsetzen kann. Echt leise, wird dank guter Kühlung nicht heiß, und die Datenübertragung war echt fix.
 

Mr. Nice

Aktives Mitglied
Okay, Danke für das Feedback. Hab mich nochmal anderweitig umgesehen und festgestellt, dass es billiger kommt, wenn ich 1,5 Terabyte nehme. :D
 

cookieman

Bekanntes Mitglied
Vor oder nach meinem Urlaub hatte ich ein Angebot gesehen, externe Festplatte mit 1,5T für schlappe 119€....

Also mit der neuen Medionplatte sind wir echt zufrieden. Da sind jetzt gerade frisch die Fotos und Videos vom aktuellen Urlaub drauf. Kopieren auf die interne Platte waren die knapp 30GB in 8 Minuten kopiert.
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Mich würde nur die externe Stromversorgung nerven.
Gibts nicht schon 2,5" Festplatten mit der Kapazität?
 
Oben