Erstes SDK: Symbian 3 wird gehärtet

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Nokias Betriebssystem Symbian 3 ist endlich vollständig. Der oberste Release-Manager der Symbian Foundation, Mark Skrebels, gab gestern bei Twitter bekannt: Symbian 3 ist "functionally complete". Das bedeutet, dass die Software funktionstüchtig ist und nun die Fehlersuche beginnt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Erstes SDK: Symbian 3 wird gehärtet auf AreaMobile.
 

Die-Tec

Mitglied
die hätten mal maemo verwenden sollen und sich nurnoch dadrauf verlossn solln, symbian ist so ein austerbendes OS .. die ressourcen die da verschwendet werden in meamo/meego und nokia könnt es wieder nach oben schaffen, denn das N900 ist so ein geniales gerät an sich
 
A

Anonymous

Guest
"denn das N900 ist so ein geniales gerät an sich"

volslte zustimmung, das n900 ist ein absolut hervorragendes gerät das viel zu wenig aufmerksamkeit bekommt! schade dass nokia diesen weg nicht intensiver verfolgt.
 
A

Anonymous

Guest
mh....mal schauen wie s3 wird - soll ja ne menge passiert sein.

und wenn du es noch nicht in der hand hattest - meine kein s3 gerät sondern das dev kit solltest du nicht soviel vermuten.
 

Die-Tec

Mitglied
@ano unter mir

bis jetzt hatte ich jedes SDK in der Hand, sowohl für WinMob, Android und WebOS ... ja sogar das für's IPhone hatt ich :)

trotzdem kann mich symbian nichtmehr überzeugen, obwohl ich jahrelang N und E geräte von nokia habe, mein E75 hab ich sogar noch als ersatz gerät ;)
 
A

Anonymous

Guest
nutlos

Wer will denn symbian 3 wach auf nokia,waaach auuf!!!
 
A

Anonymous

Guest
Mensch, im Oktober schon fertig..... Whhhooowww.
Soooo schnell... *lol*
Ich glaube, Finland ist zu weit weg vom geschehen.....
 
A

Anonymous

Guest
Das N900 ist ein Bastlerhandy für Linux freaks.
Hatte es ne Zeit lang und hab es wieder weg gegeben.
Sehr anfällig. Plastik.
 
N

Nokia-Ali

Guest
N900

mieser Akku auch noch, nicht zu vergessen. Aber ne typisch Nokia Krankheit.
 

pgk87

Neues Mitglied
Vermutung!

Ich kann mir gut vorstellen das sich Nokia entscheiden musste! Entweder Symbian oder Maemo/MeeGo weil Beides nicht funktioniert!

Es wurd Symbian gewählt weil man kein Risiko mit einer neuen unerfahrenen OS eingehen wollte! Maemo/MeeGo is dann aufs Abstellgleis gekommen bzw. dümpelt vor sich hin! Leider! Denn das N900 und die OS haben enormes Potential!!!

Bin gespannt wie Symbian 3 ist! Meine Erwartungen sind auf jeden Fall hoch, immerhin muss es mit iOs 4, Android 2.2 & Co mithalten!!!
 
A

Anonymous

Guest
ich denke Nokia wirds schon richten

ob mit s3 oder s4 wird sich zeigen
Nokia ist momentan ein schlafender Riese wie in den 90er jahren Apple

bin zwar im Moment als jahrelanger Nokia user auf HTC/ Android umgestiegen aber sitz einfach nur die zeit aus und sobald die wieder was anständiges rausbringen bin ich wieder da
 
A

Anonymous

Guest
@unter mir
wenn es jeder so machen würde wie du also nach htc andriod umsteigen dann würde es nokia nicht mehr lange geben. ich bin stolzer n85 besitzer und vollkommen zufrieden damit. das einzige problem dass nokia hat ist, dass nicht viele programmierer programme für nokia schreibt und somit uninteressanter wirkt. gäbe es ein "appstore" mit 1.000.000 programmen würden alle zu nokia rennen obwohl das meiste einfach nur unnützer mist und überteuert ist.

ich hoffe mit dem n8 gelingt es nokia wieder einige plätze nach oben zu steigen.
 
I

iLJA-

Guest
Besitze ebenfalls ein N85, welches schon länger nicht benutzt wird.
1. Plastik ist schlecht gewählt, knarzt nach einigen Wochen ( Front )
2. Die typischen slider probleme, wenn man das Handy aufschiebt und sich dann man den rücken anschaut, dann sieht man da schleifspuren.
3. ruckelt das Handy bei ner Musikbiblithek von ~300 Liedern.
Nicht das ich das N85 schlechtreden will, jedoch besitzt es wie jedes handy einfach auch negative eigenschaften...
( zu den positiven dingen zählt der FM transmitter
 
A

Anonymous

Guest
Wenn nokia mit dem n8 auf dem level eines desire ist, dann denk ich noch mal über das n8 nach
 
A

Anonymous

Guest
Mal doof gefragt

Wenn das n8 mit symbian 3 laufen soll, symbian 3 aber erst im Oktober fertig sein soll- wie soll denn dann das n8 im August erscheinen???

Nee liebe nokianer- bis das n8 erscheint ist das schon längst ein alter Hut.

Nokia ist kein schlafender Riese- sondern ein entschlafener Riese.

Um hier eine Wende zu schaffen bedarf es eines charismatischem verkaufstalent wie Jobs - nur dummerweise sitzen in nokias Führungsetage nur Ignoranten die Android immer noch als Modeerscheinung abtuen.
 
A

Anonymous

Guest
Das ding kommt einfach zu spät. Punkt.
Symbian 3 ist drin und in Finnland reden sieschon von Symbian 4.
SO verunsichert man die Käufer.
Und Meego soll auf die Smartphones im High End Bereich kommen, frage, nur WANN.
Schlafen die. Andere haben JETZT SCHON das, was Nokia im Oktober rausbringen will.
Das ding ist bis auf USB jetzt schon nix besonderes. Und Symbian3 wird kein aha Effekt haben.
Samsung, Apple, HTC werden das rennen machen. Sony ist auch wieder oben. Motorola bringt ein topmodell nach dem anderen. Das Milestone ist immernoch Top. Der Nachgänger kommt jetzt schon im Sommer mit absoluter Top Ausstattung und toller Verarbeitung.
Nokia? Nothing.
 
A

Anonymous

Guest
Nokia sollte zweigleisig fahren wann bringen Sie endlich ein Android Handy!
Man kann schon fast zuschauen wie Sie Marktanteile verlieren.
In meinen Augen liegt es nicht an der Hardware und nicht am Design,sondern rein an der Software.
Würd mir sofort wieder ein Nokia zulegen hätte es Android!!
 
A

Anonymous

Guest
wenn nokia ein android bringt, ist das ein rückschritt für mich. android schaffts ja bisher nicht mal pim ordentlich und ohne tricks zu synchronisieren. Konnte mein Palm vor 15 Jahren schon...
 
Oben