• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Erster Eindruck: Apple iPad ist ein Netbook mit Turbo

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
naja

wie gesagt werds mir mal anschauen.....aber von einem zu groß geratenen iPod touch hab ich auch nix.....

und ich werd mich sicher nicht mit ner schüssel popcorn und dem iPad hinsetzen und filme schauen wie in dem promo video von apple......

dann lieber auf die HP slates oder das WePad warten.....
 
A

Anonymous

Guest
An die Redaktion:

Könnt ihr bitte mit diesem "Jesus"- Blödsinn aufören? Das ist peinlich und auf Bild-Niveau.

Danke!
 

Kostja

Neues Mitglied
Fehler im Text

"Der zweite Vorteil ist, dass das Tablet kann immer angeschaltet bleiben kann."
 
A

Anonymous

Guest
jade

Ich würde ein TabletPc eher bevorzugen als ein Netbook nachdem ich fesgestellt hab, dass man auf einem kapazitiven Display wie beim iphone extrem schnell tippen kann.
Man spart sich damit außerdem Gewicht der Tastatur sowie eine noch dünnere Bauform. Ds ist für mich Vorteil in Vorteil.....
Doch ich finde, dass Displaygrößen ab 3.5"" schon recht zu groß werden für die Tasche.
Maximal 4² doch HTC HD 2 hat sogar 4,3" wobei es für mih schon ein mini TabletPC ist...
 
A

Anonymous

Guest
Ich habe auch gelesen, dass die von Apple angegebene Akkulaufzeit von 10 Stunden mit WLAN-Surfen laut Walt Mossberg um ein paar Stunden untertrieben ist, und David Pogue von der NYT hat gesagt, dass er fast 13 Stunden HD-Filme sehen konnte...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Ich habe auch gelesen, dass die von Apple angegebene Akkulaufzeit von 10 Stunden mit WLAN-Surfen laut Walt Mossberg um ein paar Stunden untertrieben ist, und David Pogue von der NYT hat gesagt, dass er fast 13 Stunden HD-Filme sehen konnte..."

april april -.-

gott war der schlecht...
 
A

Anonymous

Guest
April April

Der beste Aprilscherz, denn ich bis jetzt gelesen habe xD!
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"April April

Der beste Aprilscherz, denn ich bis jetzt gelesen habe xD!"

die news is aber kein aprilscherz glaub ich....

ich denke schon, dass apple die teile an leute der größten zeitungen weitergibt..... ich mein billiger kann man werbung kaum machen als die begeisterung von ein paar berühmten redakteuren in die größten tageszeitungen zu bringen die wohl jeder ami liest oder???
 
A

Anonymous

Guest
wie soll man bitte das ipad benützen ohne nackenschmerzen zu bekommen? auf den tisch legen? auf den schoß? in der luft halten? auf den bauch abstützen und mit den händen halten?
apple braucht nur noch irgend n zufälliges produkt auf den markt zu werfen und jeder idiot wills kaufen.
 
A

Anonymous

Guest
Apple verklagt!!!!!!!!!!!!
http://www.chip.de/news/Patentverletzung-Verkaufsverbot-fuers-Apple-iPad_42224163.html
 
A

Anonymous

Guest
Apple verklagt!!!!!!!!!!!

Na und???
das wird doch eh nichts. Apple verklagt auch immer mal wieder irgendwen ohne das was rauskommt.

Das Ipad als ersatz für ein netbook??? wie soll das bitte gehn? wie soll ich in einem meeting hocken und schön nebenbei mitschreiben ohne tastatur??? soll ich mir nen Ständer dafür bauen oder aufn tisch legen un mich immer vorbeugen.
Die Leute kaufens nur weil Apple drauf steht.

Ein Netbook kauf ich mir doch weil es ein Mini Notebook ist. Also ein ganz normales Betriebssystem drauf hat. Aber fürs Ipad muss ich ja immer erst nach Apps suchen wenn ich was brauch.
 
J

JAMIN

Guest
Hm, wieso nicht mal n schönes Design?
Hässliches Teil mit perfekt abgestimmer Soft-&Hardware.
Und das mit Flash nicht zu vergessen. Diese arroganten Apfelhersteller.
 
A

Anonymous

Guest
für ein iPad zwei Netbooks

für den Preis eines iPads kriegt man zwei Netbooks. Diese haben mehr Speicher, mehr Schnittstellen... Das iPad ist ein Luxusgadget. Aber obwohl es eigentlich für viele über deren Verhältnisse ist, wirds doch gekauft.
 
A

Anonymous

Guest
Ich frag mich ehrlich gesagt wie man das Ding benutzen soll ohne Rückenschmerzen zu bekommen.

Dafür kommt dann aber bestimmt ein iStänder für nur 99,99 € UVP!

Oder man kauft sich einen Tablemate: http://www.youtube.com/watch?v=1P9I-lW40w0

HAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAHAH
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
A

Anonymous

Guest
kein ersatztablet

ipad ist doch nuch kein spiel zeug für kinder und nur show-.
wie soll ipad ein notebook ohne
flasch und micromedia ünterschutzen,
ohne cd/dvd laufwerk,
wenig speicher,
ohne tastatur,
ohne kamara,
keine voip service,
ohne hdmi out,
ohne adapters
ipad ist nur iphone mit grösse display mehr nicht ohne multi tasking,
 

G-BERG

Mitglied
@anonymous

ohne tastatur?
hast du das video oben gesehen??? ist doch im zubehör mit dabei.

allerdings ist das ding keine alternative für ein net- bzw notebook.
 

Ruckzuck

Neues Mitglied
Zitat von the_black_dragon: "ich denke schon, dass apple die teile an leute der größten zeitungen weitergibt..... ich mein billiger kann man werbung kaum machen als die begeisterung von ein paar berühmten redakteuren in die größten tageszeitungen zu bringen die wohl jeder ami liest oder???"

genau das ist der Punkt, weshalb Apple überhaupt noch Produkte verkauft. Die machen an den richtigen Stellen Werbung und verkaufen so "Holz" als "Gold"

und was das genialste daran ist das die Deppen die sich den Schrott kaufen es dann auch noch in den Himmel loben, weil es ihnen zu unangenehm ist zuzugeben das es im Grunde doch nur Schrott ist, aber das will sich hinterher immer keiner eingestehen zu viel Geld bezahlt zu haben für etwas was es nicht Wert ist.
 
Oben