• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Erste Details zu den EU Roamingtarifen der deutschen Netzbetreiber bekannt

Martyn

Aktives Mitglied
Nein, Partnernetze spielen in Zukunft keine Rolle mehr.

ReiseVersprechen: Gilt ab 18. Juli in allen Netzen der betreffenden 33 Ländern.

EU konformer Standardtarif: Gilt ab 29. Juli in allen Netzen der weiteren 26 EU Länder.
 

Swamp

Mitglied
Aha! ISt das dann sozusagen ein Einheitspreis oder können da dann auch noch Preisgefälle entstehen?
 

Martyn

Aktives Mitglied
Martyn schrieb:
Ausserdem wird zum 29. Juli ein neuer EU koformer Roamingtarif eingeführt, welcher in allen Netzen der weiteren 26 EU Länder gilt. Hier betragen die Kosten 0,58 €/min.
Hab garde die Info bekommen das diese Preise, also 0,58 €/min, bei Vodafone auch in der Schweiz und der Türkei gelten werden.

Gleiches gilt für mobi und smobil.
 

backi

Neues Mitglied
ich hatte damals bei eplus den neuen roamingkonditionen wiedersprochen und habe somit aktuell noch die "ganz alten" roamingtarife. sollte ich diese behalten oder lohnt sich der umstieg auf die neuen konditionen?
 

backi

Neues Mitglied
ich habe jetzt doch mal nachgelesen:

ganz so einfach ist das nicht. für EU Länder ist "Eplus International" bedingt günstiger, für nicht EU selten! Wenn ich einzelne Länder vergleiche komme ich mit "Standard Roaming" fast immer besser weg. Natürlich ist der neue Roamingtarif einfacher, weil ich nicht aufpassen muss, welches Netz ich verwende..
 
Oben