• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Erfahrungen mit 3650 und MMC-Karten

HandyRandy

Neues Mitglied
hi!

habe vor, mir eine größere MMC Karte für mein 3650 zu holen.

Was für Erfahrungen habt ihr dabei gemacht?

Mich interessieren vor allem folgende Punkte:

1. Man liest oft, das MMC-kompatible SD-Karten nicht funktionieren.

2. Ist es schon passiert, dass MMC-Karten bestimmter Hersteller im 3650 gar nicht funktionieren?

3. Ist bei 128 MB schon ein FW-Update nötig? (habe 2.50 und habe gehört, dass ein 3650 beim FW-Update im Nokia Center nicht mehr funktionierte und eingeschickt werden musste).

4. Wird das Handy bei grossen MMCs (128, 256mb) langsamer? Habe gehört es gibt dann BT-Connect-Probleme mit der PC-Suite, weil es zu lange dauert die MMC zu lesen.

Gruss,
Marcus
 

harrys33

Neues Mitglied
3650 MMC

Hi hatte auch ein 3650 gehabt mit der Software 2.5 und hatte eine 128 MB MMC Card von Hitachi.Nichts ist langsamer geworden also kann ich die dir nur empfehlen.Schönen Tag noch.:cool: :cool:
 

Merlin

Aktives Mitglied
Original geschrieben von HandyRandy
1. Man liest oft, das MMC-kompatible SD-Karten nicht funktionieren.

2. Ist es schon passiert, dass MMC-Karten bestimmter Hersteller im 3650 gar nicht funktionieren?

1. Natürlich funktionieren SD-Karten nicht. SD-Karten sind abwärtskompatibel, d.h. dass in den Geräten, in denen SD-Karten funktionieren auch MMCs funktionieren, aber nicht umgekehrt ;).

2. Mit 256MB Karten gibt es manchmal Probleme. Karten von TEC bzw. Hama (deutscher OEM von TEC) sollten immer funktionieren, auch 256 oder 512MB Karten.

3. Bei FW 2.5 solltest du ohnehin ein Update machen lassen. Aktuell dürfte die Version 4.13 sein.
 

HandyRandy

Neues Mitglied
Hab ein bischen rumgesucht und folgendes gefunden:

SanDisk: problemlos, aber teuer.

extreMEmory: oft Probleme, aber auch positive Erfahrung mit 256 MB

infineon: keine probleme

Hama / TEC: sowohl positive als auch negative Erfahrungen (z.B. bei amazon.de); 512 MB TEC funktioniert

Hitachi: 512 MB funktioniert

... sowie die Information, dass die Billig"hersteller" oft Chargen aus verschiedenen Quellen aufkaufen, wo manchmal eben schlechte dazwischen sind, während die nächste völlig in Ordnung ist.
 

Will Smith

Mitglied
Re: 3650 MMC

Original geschrieben von harrys33
Hi hatte auch ein 3650 gehabt mit der Software 2.5 und hatte eine 128 MB MMC Card von Hitachi.Nichts ist langsamer geworden also kann ich die dir nur empfehlen.Schönen Tag noch.:cool: :cool:

Vielleicht merkt man es nicht bei 128er MMC-Karten, aber bei 512er wird das Handy bzw. der Zugriff auf die MMC erheblich verlangsamt.

ciao

Will Smith
 
Oben