Eplus & Gprs

fotograf

Neues Mitglied
Hallo,

ich hab ein Nokia 7650 und den prof.s Tarif von E-Plus. Nun hab ich mich heute für gprs angemeldet und jetzt in der onlinerechnung schon den ersten schock gesehen, für 62kb=1,55 Euro. Erst hab ich die Einwahl per Wap über das Ortsnetz durchgeführt, allerdings sind sollen diese ja zu den Datenpreisen abgerechnet werden.
Die Einstellungen für Gprs habe ich mir von Nokiaseite schicken lassen. Wie kann ich denn mit dem nokia das internet nutzen statt wap? wo muss ich da was einstellen oder erst einen browser draufladen?
E-Mail abrufen funktioniert überhaupt nicht mehr, ging vorher ohne grps ohne probleme, jetzt kommt weder fehlermeldung noch irgendwas anderes, ausser die mitteilung das eine verbindung zur mailbox (freenet) aufgebaut wird, und dies dauert und dauert, so dass ich nach 1min abbreche. Hat jemand einen Tip?
 

6210#fan

Mitglied
Original geschrieben von fotograf
Hallo,

ich hab ein Nokia 7650 und den prof.s Tarif von E-Plus. Nun hab ich mich heute für gprs angemeldet und jetzt in der onlinerechnung schon den ersten schock gesehen, für 62kb=1,55 Euro. Erst hab ich die Einwahl per Wap über das Ortsnetz durchgeführt, allerdings sind sollen diese ja zu den Datenpreisen abgerechnet werden.
Die Einstellungen für Gprs habe ich mir von Nokiaseite schicken lassen. Wie kann ich denn mit dem nokia das internet nutzen statt wap? wo muss ich da was einstellen oder erst einen browser draufladen?
E-Mail abrufen funktioniert überhaupt nicht mehr, ging vorher ohne grps ohne probleme, jetzt kommt weder fehlermeldung noch irgendwas anderes, ausser die mitteilung das eine verbindung zur mailbox (freenet) aufgebaut wird, und dies dauert und dauert, so dass ich nach 1min abbreche. Hat jemand einen Tip?

Hallo,

ich nutze als Vodafone D2-Kunde das Nokia 7650 in der Vodafone live! Version. In meinem Handy sind bereits alle Zugangsdaten gespeichert. Für Vodafone-WAP via CSD, Internet via HSCSD und GPRS, für MMS und für das Vodafone live! Portal.
Wenn Du das Handy mit einem E-Plus-Vertrag erworben hast sollten alle nötigen Zugangsdaten eingetragen sein. Ansonsten hilft Dir auch gerne die Hotline.

Für eine reine Internet-Verbindung und auch für den E-Mail-Verkehr dürfen Zugangsdaten für WAP, MMS und i-Mode nicht genutzt werden. Hierfür gibt es im Handy 7650 die Zugangsdaten WEB via CSD, via GPRS, via HSCSD. Die Bezeichnungen weichen natürlich ab. Deine Einstellung für Internet und E-Mail ist nicht korrekt. Du nutzt die Zugangsdaten für WAP. Die funktionieren nicht.

Mit dem Nokia 7650 kann auf drei Wege Online gehen. Benutzerunfreundlich wäre die Installation eines Browser auf dem Handy. Nur macht es wenig Freunde wegen des zu kleinen Displays. Dann gibt es noch die Möglichkeit mit einem Notebook oder PDA via Infrarot oder Bluetooth Online zugehen.

Noch etwas zu Deinen GPRS-Kosten. In der Tat kann ein falscher GPRS-tarif zur Kostenfalle werden. Mit dem richtigen Tarif ist es nicht mehr teuer. Ich rate eigentlich jedem der der öfters GPRS nutzt einen Tarif mit zusätzlicher Grundgebühr und einem darin enthaltenem Datenvolumen ab 1 MB.

Wie möchtest Du den Online gehen?
 

lexusburn

Mitglied
HIer die Daten einer Internet-Konfiguration:

eplus-Mobilfunk

APN: internet.eplus.de
Benutzername: eplus
Passwort: eplus

TCP/IP Einstellungen:
IP-Adresse: „Von Server zugewiesene Adresse“ aktiv
Erster DNS: 212.023.097.002
Zweiter DNS: 212.023.097.003

(Siehe auch http://www.eplus.de)

Bei Fragen zur email-Konfiguration auf deinem Mobile Handset schick ne PM an mich! :D
 

Martyn

Aktives Mitglied
GPRS ist nur für langsames WAPen und Instant Messaging günstig, für gezieltes WAPen, Email und www ist eindeutig CSD bzw. HSCSD günstiger.

Internet:
Einwahlnummer: +49177123000
Benutzer: eplus
Kennwort: internet
DNS: 192.76.144.66

WAP:
Einwahlnummer: +49177123999
Benutzer: eplus
Kennwort: wap
DNS: 192.76.144.66
 

6210#fan

Mitglied
Original geschrieben von Martyn
GPRS ist nur für langsames WAPen und Instant Messaging günstig, für gezieltes WAPen, Email und www ist eindeutig CSD bzw. HSCSD günstiger.

Internet:
Einwahlnummer: +49177123000
Benutzer: eplus
Kennwort: internet
DNS: 192.76.144.66

WAP:
Einwahlnummer: +49177123999
Benutzer: eplus
Kennwort: wap
DNS: 192.76.144.66

Hallo,

dem kann ich aus beruflicher Erfahrung wiedersprechen. Auch GPRS eignet sich in allen Fällen sehr gut für E-Mails auch mit Anhang sowie für die Tripp ins Web. Mit dem richtigen GPRS ist man auch günstig Online. Ich nutze zu 98% nur noch GPRS und bin mit meinem GPRS-Tarif als D2-Kunde recht günstig Online.
Das GPRS zu teuer sei ist aus meiner Sicht eine alte Meinung die nicht mehr haltbar ist. Es gibt mehr als 100 Anwendungen auf meiner Seite die mit einer CSD oder HSCSD-Verbindung teurer sind als mit GPRS. Das selbe wird auch für mich auf UMTS zutreffen. Wenn die Tarife für GPRS auch auf UMTS übernommen werden bin ich mit UMTS günstiger.
 
Oben