E700 und 3650 Infrarot bilder senden Wichtig!!!

Simon7874

Neues Mitglied
Hallo,

Wie ist es möglich eine nachricht bilder oder töne per infrarot vom e700 zum nokia
3650 oder zum S55 Siemens zu versenden ?
 

desmoloch

Neues Mitglied
ich hab ehrlich gesagt bei E700 noch nicht entdeckt wie man überhaupt bilder, nachrichten oder Töne verschicken kann!
Kontakte verschicken habe ich schon gefunde.
Nur das komische dabei ist: Vom t68i kann ich einen Kontakt empfangen, aber wenn ich vom E700 einen kontakt zum t68i schicken will geht das nicht...
 

Krondorianer

Neues Mitglied
Also ich besitze auch seit einigen Tagen das E700 und ich habe auch nicht herausgefunden, wie man Töne und Bilder per Infrarot senden kann.
Im Handbuch ist nur der Verweis auf Telefonbucheinträge; hierbei jedoch habe ich einen Kontakt an ein Siemens S55 per Infrarot gesendet, dort sind dann aber nur Punkte angekommen (seltsam war auch, daß sich mein Handy dabei immer noch in der Warteschleife befand, während das Siemens die Daten(PUNKTE) schon längst empfangen hatte).
Das umgekehrte Senden von Kontakten-also vom Siemens S55 zum E700 hat dagegen reibungslos funktioniert.

Würde mich sehr interessieren, woran das liegt.
 

desmoloch

Neues Mitglied
ja genau das gleiche hatte ich auch!

vom SonyErricson (weiss nicht mehr welches handy,t68i oder so) konnte ich einen Kontakt empfangen, umgekehrt ging es aber nicht!
 

SaRaN

Neues Mitglied
Bilder per irda

ich kann die bilder vom e700 per infrarot auf dem pc laden.
keine ahnung ob ihr das gemeint habt
 

SaRaN

Neues Mitglied
mit Easy Studio
einfach PIMS & File Manager starten und dann auf file manager klicken
dort kann man bilder runterladen oder hochladen
mit tönen geht es auch
achja dass mit vibra bei denn tönen : da gibs glaube ich eine software da kann mans bei jedem ton "dazuprogrammieren"
oder einfach töne mit vibra von esel laden
 

Krondorianer

Neues Mitglied
Hm, also easy studio kenne ich nicht und bei PIMS weiss ich gar nicht, was es ist^^.
Heisst das nun im Klartext, daß man eben nicht wie z.B. beim Siemens S55 einfach einen Ton oder ein Bild auswählen und dann einfach per IRDA senden kann?
Also direkt vom Handy aus, ohne Zugriff per PC zu nehmen oder dergleichen.
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von SaRaN
mit Easy Studio
einfach PIMS & File Manager starten und dann auf file manager klicken
dort kann man bilder runterladen oder hochladen
mit tönen geht es auch
achja dass mit vibra bei denn tönen : da gibs glaube ich eine software da kann mans bei jedem ton "dazuprogrammieren"
oder einfach töne mit vibra von esel laden

Und diese Software gibt es wo?
 

The_Myst

Mitglied
Re: Bilder per irda

Original geschrieben von SaRaN
ich kann die bilder vom e700 per infrarot auf dem pc laden.
keine ahnung ob ihr das gemeint habt

Kannst Du mir sagen, welche Einstellungen Du in dem File Manager hast? Kriege es nicht mit IrDA connected... :(
 

SaRaN

Neues Mitglied
bevor du in den file manger gehst musst du auf datei und dann einstellungen
da irda einstellen

hoffe dass ich dir geholfen habe
 

The_Myst

Mitglied
Original geschrieben von SaRaN
dann stimmt mit deinen irda einstellungen nicht
sorry ich habe keine ahnung woran das bei dir liegt

Ich hab keine Option, IrDA anzuwählen. Er zeigt mir nur COM1 und COM2.
Kanns damit zusammenhängen, das ich meine Schnittstelle über USB angeschlossen habe?
 

The_Myst

Mitglied
Und ein Grund mehr, auf andere Software-Hersteller zurückzugreifen. Ist ja schon sehr arm, dass das E700 keine Bilder per IR verschicken kann. Und wenn man dann kein Laptop mit Build-In-IrDA hat, um die Bilder in den Rechner zu bekommen, ist das ein Armutszeugnis.
 

Krondorianer

Neues Mitglied
Original geschrieben von The_Myst
Und ein Grund mehr, auf andere Software-Hersteller zurückzugreifen. Ist ja schon sehr arm, dass das E700 keine Bilder per IR verschicken kann. Und wenn man dann kein Laptop mit Build-In-IrDA hat, um die Bilder in den Rechner zu bekommen, ist das ein Armutszeugnis.

Naja, das ist ja nun nicht erwiesen ob oder wie das geht !
Ich habe zwischenzeitlich ein Mail an den Support von Samsung geschickt; mal schauen ob bzw. wann ich da Antwort bekomme.

Bisher konnte ja keiner hier die urspüngliche thread-Frage beantworten...
 
Oben