• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

E-Plus ersetzt Mein Base zum 1.2. durch drei neue Tarife

Martyn

Aktives Mitglied
E-Plus ersetzt zum 1.2. den bisherigen Mein Base Tarif durch drei neue Mein Base Tarife:


Mein Base Internet:

Konditionen:
- keine Grundgebühr
- Sprachminuten 0,29€
- SMS 0,19€
- Datenübertragung 0,99€/MB

Optionen:
- Internet Flat S/M/L/XL für 5€/10€/15€/20€


Mein Base Zuhause:

Konditionen:
- 10€ Grundgebühr
- Festnetznummer inklusive
- Festnetzflat inklusive
- Mobilfunkminuten 0,29€
- SMS 0,19€
- Datenübertragung 0,99€/MB

Optionen:
- Internet Flat XL für 20€


Mein Base Plus:

Konditionen:
- 10€ Grundgebühr
- Base lat inklusive
- SMS Allnet Flatinklusive
- Mobilfunkminuten 0,29€
- SMS 0,19€
- Datenübertragung 0,99€/MB

Optionen:
- Festnetzflat für 10€
- T-Mobile / Vodafone / o2 Flat für jeweils 10€
- Allnet Flat 100 für 5€
- Allnet Flat 300 für 15€
- Allnet Flat für 30€
- Internet Flat M für 10€

Fragliche Optionen:
- Festnetznummer für 5€. bzw 0€
- Internet Flat S/L/XL für 5€/15€/20€

Generell find ich das neue Mein Base plus nicht schlecht, aber was ich mich noch frage:

1. Kann man bei Mein Base plus die Festnetznummer wirklich nicht mehr zubuchen? Das wäre nämlich blöd, weil dann Neukunden mit Karten, einmal Mein Base plus und Mein Base zuhause, womit man dann mit zwei Karten rumjonglieren müsste.

2. Kann man bei Mein Base plus nur noch die Internet Flat, aber nicht mehr die Internet Flat S/L/XL zubuchen. Auch das wäre schlecht, wenn man weniger oder mehr Datenvolumen benötigt.

Aber das die Base Flat und SMS Allnet Flat nun für zusammen 10€ zu haben sind, sowie die Fremdnetzflats für 10€ die Allnet Flat 300 für 15€ buchbar sind, das sind schon attraktive Konditionen.

Die 0,29€ für Zusatzminuten sind natürlich nicht nett, aber wenn man jetzt schon so günstige Fremdnetzflats und Minutenpacks zubuchen kann, dann ist das verschmerzbar.
 

Martyn

Aktives Mitglied
Zu Mein Base plus können jetzt doch Festnetznummer und Internetflat S/M/L/XL zugebucht werde. Find ich gut. Damit ist der Tarif ziehmlich genial.

Ausserdem gibt es nun eine Base Partnerkarte. Diese kostet keinen monatlichen Grundpreis und bietet 30 Freiminuten zu Base und 30 Frei-SMS zu Base. Ansonsten kosten aber sowohl Sprachminuten als auch SMS satte 0,29€. Datenübertragung kostet 0,99 €/MB.

Und auch der Base Business Tarif wird durch einen Base Business plus Tarif ersetzt. Dieser bleibt ohne Grundgebühr. Baseflat und Allnetflat werden günstiger und satt einer Allnetflat 100 gibt es eine Allnet Flat 200 zum gleichen Preis. Im Gegenzug verteuern sich Sprachminuten ausserhalb der Pakete aber auf 0,2856€.
 

Martyn

Aktives Mitglied
Discounterbereich sind ja eher Simyo und Blau.

Aber vielleicht gibt es demnächst auch wieder Laufzeitverträge ohne Grundgebühr. Wobei die 10€ für Mein Base Plus ja auch nicht die Welt sind.
 

HSK

Neues Mitglied
Heißt also das BASE sich vom Discounterbereich ohne Grundgebühr verabschiedet :( Schade eigentlich ...

Yes, und da sich alle Anbieter einig sind ohne sich je abgesprochen zu haben - *hust* - , es keine Konkurrenz gibt von außen (Stichwort call-by-call) kann man die Preise fast nach Belieben gestalten wie man will.

Wenn die so weiter machen, kommen bald wieder Buschtrommeln in Mode, Briefpapier und die gute alte Post werden wieder aktuell.

Discounterbereich sind ja eher Simyo und Blau.
Und was bietet Base mehr als Discounter?
Im Bereich Daten kostet das MB bei Base 1 Euro, bei den Discountern 24 Cent, bei Aktionen (bei denen der Anbieter immer noch verdient) bei Solomo 1 Cent - legen die Daten beim Base den Porsche-Turbo ein?

Aber vielleicht gibt es demnächst auch wieder Laufzeitverträge ohne Grundgebühr. Wobei die 10€ für Mein Base Plus ja auch nicht die Welt sind.

Es sind 10 Euro, bei 2 Jahren Laufzeit (!), dafür müssen nicht wenige 2 bis 3 Stunden arbeiten.
 
Oben