DVD Player

carl zeiss

Neues Mitglied
Moin!
ich möchte mir bei ebay einen DVD Player ersteigen,
welche technische Ausstattung ist den da ratsam,und was sollte
so ein DVD Player alles abspielen können?
 

Thomas

Bekanntes Mitglied
Er sollte möglichst günstig sein, dann spielt er häufig auch alle Formate ab, die da wären DVD / SVCD / VCD2.0 / MP3 / CD / CD-R / CD-RW / CVD / KODAK Picture CD / jpeg

Bei Toys `R Us gab es einen für 60€, der jedes Format annimmt. Genauso gibt es bei Real,- immer ein Modell von RedStar für 60€, welcher auch alle gängigen Formate abspielt.
Dort hast Du dann auch noch in einem Garantiefall einen direkten Ansprechpartner vor Ort.
Die oben genannten Geräte werden bei Ebay zumeist sogar noch teuerer als im Handel versteigert bzw. verkauft.
 

carl zeiss

Neues Mitglied
@asrael,Danke!
ja da hast du Recht,wußte nicht das es neue Geräte
schon so günstig gibt.Also lieber einen neuen aus dem Laden für
60 Euro,als einen gebrauchten bei ebay für 40-50 Euro!
 

Frank H.

Aktives Mitglied
Nunja bei den günstigen ist meist die Software nicht ausgereift. Zudem wurde mein billig Player nach 5 DVD heiss - sehr heiss. Nach knapp 15 Monaten spielt er DVDs wie ein Schweizer Käse ab. Nun hab ich mir einen Panasonic DVD-S 35 gekauft. Kostete €179.-. MP3 / Video DVD / DVD-+R(W) ... er kann einfach alles. Zudem ist das Bild um einiges besser. Der Sound kommt nun auch klar rüber. Also ich würde die Finger von billig Playern lassen.

______

Der DVD-S35 überzeugt neben seiner hohen Bild- und Tonqualität besonders durch seine vielfältige Format Wiedergabe. So ist dieser DVD Video Player DVD-RAM, DVD-R, VCD, SVCD, WMA, JPEG, MP3 und CD-R/RW kompatibel. Zusätzlich besticht der DVD-S35 durch folgende Features: 192 kHz/24 bit Audio D/A-Wandler, 54 Mhz Video D/A Wandler, Audio/JPEG Navigationsmenü, High Speed Scan, Quick Replay, Picture Control, DVD/CD Text Display, Bit Raten Anzeige, NTSC-Wiedergabe, Direktwahltasten für Advanced Virtual Surround, Dialog Sprachmodus und Digital Cinema Modus, Positionsspeicher für 5 DVDs und Komponenten Ausgang. Die Bedienerfreundlichkeit und das mit den neuen Panasonic Digital-Receivern abgestimmte, ultraflache Design übertreffen dabei jede Erwartung. Produktmerkmale : Abspielformate DVD-Audio 2.0 DVD-Video DVD-RAM DVD-R MP3-Wiedergabe CD-R / RW-kompatibel Audio-CD VCD SVCD WMA JPEG. Video Features : 54Mhz / 10Bit Video D / A-Wandler NTSC-Wiedergabe Digital Cinema Modus Audio Features : 192 kHz / 24Bit Audio D / A-Wandler Dialog-Sprachmodus Advanced Virtual Surround Sound Bedienerfreundlichkeit Bit-Raten Anzeige Audio / JPEG Navigationsmenü Disc Stabilisator Kapitelrückblick Menüführung High Speed Scan Shuttle Unterszenenanwahl Blickwinkelanwahl Quick Replay Fernbedienung Positionsspeicher für 5 DVDs Digital-Ausgang (Audio) MPEG2 Optischer Digitalausgang. Anschlüsse : Digital-Ausgang opt. DTS Digital out Scart 1 Audio Ausgang Komponentenausgang. Technische Daten : Farbe: schwarz oder silber Gewicht: 2,4 kg Abmessungen (B x H x T): 43 x 6,0 x 25 cm.


______

Vorallem bei 192 kHz/24 bit Audio D/A-Wandler, 54 Mhz Video D/A machen die billig Player nur die Hälfte.

Gibts übrigens im MM. ;) Und ist einer der besten momentan erhältichen DVD Playern.
 

zjguy

Neues Mitglied
Region 1 ?

Panasonic ist wohl weiterhin Referenz für den "Normal - User".

Einzig der "speciall User" sollte bei Sony und Panasonic vorsichtig sein, da diese (zumindest bis zu meiner DVD-RV32 Serie) keine Region 1 abspielen.

Wo bei den meisten Playern ein SW Code alles freigibt, ist bei Sony & Panasonic ein HW - Chip nötig. Aber wie gesagt, nur für "Original Film Fetischisten".

Für Deutschsprachige ist Panasonic m. E. immer noch 1a !, und hat nicht so klapprige CD - Schubladen wie Red Star.

Also: In der "gut Stubb" einen Panasonic für Video UND Audio, und für nebenbei einen Red Star. Damit ist man fast für alles gerüstet.....;)
 
Oben