Droid, n900, X2 oder doch HD2

nuclear

Mitglied
Hi,

Da mein n96 in letzter zeit immer mehr probs hat möchte ich mir ein neues Smartphone zulegen. Dabei suche ich eig ein Handy mit volltastatur, jedoch wirkt die qualität und hardware vom hd2 auch sehr überzeugend.
Das X2 ist noch nicht released und fällt somit eig weg weil ich es zu weihnachten haben wollte. Somit bleiben mir drei handys mit drei verschiedenen betriebssystemen über...

Das n900 hat warscheinlich die beste cam ausser dem x2 natürlich, jedoch is es wegen der tastatur ein ziemlicher klotz. Beim HD2 kann ich mir das arbeiten ohne stylus und tastatur irgendwie nicht vorstellen, denn vor 2 jahren hatte ich einen mda pro und war eig ziemlich zufrieden.
Da ich jeden tag ca 40 min mit dem zug fahre spiel ich gern mal etwas auf dem handy oder surfe einfach im internet als zeitvertreib.
Droid, n900 und HD2 haben die selbe gpu drinnen oder? (SGX530)

Stimmt es, dass man das HD2 später mal auf windows mobile 7 updaten kann?
Softwaremäßig sieht es bei Windows mobile ja am besten aus was ich weiß.
Wie sieht es mit der lautspecher qualität aus? Guter klang, sind die kandidaten laut genug?


Welches handy würdet ihr mir empfehlen bzw von welchen würdet ihr mir abraten?
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
also ich persönlich finde das mit dem Januar release vom X2 auch schlimm aber ich bleibe dabei..... kein handy auf dem markt bietet diese gesamtausstattung mit guter cam, volltasta, mit in der oberklasse bei den integrierten stereo lautsprechern, sehr lange akkulaufzeit, möglichkeit stylus zu nutzen, super schickes und verspieltes user interface mit den panels.......

falls es aber wirklich für dich aus dem rahmen fällt was zu den anderen geräten:

n900 - Maemo in dieser form ist noch recht neu und das gerät ist ein ziemlicher klotz..... das OS sieht schon schick aus und lässt sich super bedienen aber wie AMB schon berichtet hat im moment noch eher was für bastler und vor allem fehlt noch der community support für programme im großen stil....... ansonsten sicher das beste Nokia gerät im moment auf dem markt und endlich mal was qualitativ brauchbares aber das sollte gut überlegt sein.....

HD2 - ja da hättest du leistungstechnisch das ultimative gerät und auch was für die zukunft.... denn windows mobile 7 wird sehr wahrscheinlich als update kommen.... lies am besten mal in ruhe den ganzen AMB testbericht durch und mach dir ein urteil darüber..... bei der programmvielfalt gibts egtl nix zu meckern aber das meiste muss man eben noch per hand suchen...... ansonsten wäre das HD2 auch für mich die zweite wahl wenn es nicht zu groß wär und mit 100€ mehr als das X2 bei (für meine ansprüche) schlechterer ausstattung, preis-leistungs-technisch dann doch nicht mein fall ist.....

das Milestone - ja das ist so nen fall für sich..... verarbeitung ist wirklich top.... android hast du mit dem market und 20.000 apps den besten griff was das angeht und anwendungen die nicht im market zugelassen werden kannst du wie bei winmobile immernoch manuell installieren...... problem ist aber halt dass Motorola noch unerfahren mit android ist und in der release version noch so einige software probleme hat...... auch vom tempo her bringt das gerät nicht das was man erwartet..... aber ne surfmaschine mit super browser ist es allemal..... nur an die tastatur muss man sich erstmal ne weile gewöhnen wie ich finde.......

also mein Fazit: ICH würde an deiner stelle noch aufs X2 warten (erste januar woche) und falls es doch nochmal verschoben werden sollte werde ich zum HD2 greifen.......
sollten für dich nur die letzten 3 geräte in frage kommen dann solltest du dich zwischen HD2 und Milestone entscheiden! lass das N900 erstmal N900 sein und sehen wie sich das system entwickelt...... ich würde es nicht riskieren auf ein so junges system zu setzen wo noch in den sternen steht ob es sich wirklich durchsetzt......
am ende musst du abwägen ob windows mobile mit aussicht auf ein Update zu 7 aber eben großem gerät ohne echte tastatur (wobei die HTC screen tasta echt spitze ist und selbst aufm Hero super schnell zum schreiben funktioniert) oder eben etwas handlicheres mit mittelmäßiger tastatur und eben android 2.0 mit bisherigen softwareschwächen....... aber das update wird wohl noch vor weihnachten kommen......

ich hoff ich konnte dir helfen
Greetz
Blacky
 

nuclear

Mitglied
Danke für deine antwort Blacky,
Das gute am x2 ist wm und ne gute kamera was dem hd2 leider fehlt, von dem her wäre es schon ein super handy.

Wie verwendet man denn den explorer beim hd2 ohne sylus? Der muss doch total überdimensioniert sein so das nur ein paar files pro screen sind. Und mit dem speicherplatz ist das auch so ne sache, das n900 ist das einizige etwas mehr hat (fast schon zu viel) ^^
Naja da ich schon ich mich schon ein paar stunden mit linux beschäftigt habe und sonst auch eig ziemlich viel mit pcs mache schreckt mich das n900 nicht so ab...
Das Droid hab ich jetzt mal abgehakt. Google ist mir sowieso etwas suspekt XD

Ich werde jetzt mal schauen das ich mir das hd2 und das n900 in nem geschäft selber angucken kann.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
sry dass ich jetzt erst schreibe.....
welchen explorer meinst du denn? internet explorer oder file explorer????
HTC hat überall seine eigenen menüs drüber gepackt um das gerät sehr gut zu bedienen.....und aufgrund des riesigen displays sind auch normal recht kleine buttons sehr groß und trift man mit leichtigkeit...... und wenn man nen link klicken will kann man ja vorher mit doppelklick oder multitouch ranzoomen und dann auf den vergrößerten link klicken.....

was das N900 angeht.... deine linux kenntnisse werden dir da nicht weiter helfen denn bis auf den kernel und die kommando zeilen befehle hat maemo nichts mit nem PC linux gemeinsam...... genau so wie android was auch auf nem linux kernel aufbaut..... das einzige bei was ich jeh davon was gesehen hab waren die commandos die ich am PC eingeben muss um das gerät zu rooten xD
 

nuclear

Mitglied
Ich habe den file explorer gemeint, bei meinem alten mda pro sah das ganze so aus:

Nur ohne stylus stell ich mir das etwas schwierig vor und wenn alles großer ist bekommt man nur ein paar dateien pro seite angezeigt was mich ziemlich stören würde.
Ich war heute beim saturn und wollte mir die handys ansehen, aber die hatten nicht mal eines von meiner auswahl im angebot...
 
Zuletzt bearbeitet:

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
du darfst das nicht mit dem alten MDA vergleichen der noch mit winmobile 6.0 oder 6.1 läuft
bei winmobile 6.5 sieht das im moment so aus wenn du original winmobile oberfläche hast...
http://www.winandmac.com/wp-content/uploads/2009/03/wm65-11.png
http://blog.buerstinghaus.net/images/winmo65_file_explorer.jpg

wie du siehst sind jetzt abstände zwischen den dateien/ordnern und sie sind ein wenig größer.....
auch die dropdown menüs sind wesentlich fingerfreundlicher und selbst am X1 mit gerademal 3" display brauch ich keinen stift mehr...... beim HD2 mit dem riesen screen schon garnicht ;-)
ausserdem hat HTC ja sowieso seine eigenen dropdown menüs vorgesehen die noch ein wenig besser bedienbar sind.....
 

nuclear

Mitglied
Naja es soll ja bald nen stylus für kapazative screens geben also an dem solls jetzt nicht scheitern.

Jetzt hätt ich noch ne frage zur cam vom hd2, kann man damit dokumente fotografieren und dann gut lesen? Mit meinem n96 fotografiere ich nämlich ab und zu ne seite aus nem buch oder von ner mitschrift, damit ich es dann am pc habe oder weiterschicken kann.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
ja also das sollte keon problem darstellen... für sowas reicht schon ne halbwes gute 3.2mp cam aus mit dem x1 hab ich das oft gemacht. aber ssollte man ohne led blitz machen sonst überblendet das weisse papier ;)
 

rumeo

Neues Mitglied
Wie immer bei den heutigen Smartphones lässt sch die Frage unmöglich in einem Forum klären, sondern kommt rein auf deine Prioritäten an.

Trotzdem, für mich das N900 wegen:
- grösster Speicher aller handys (Video Playback)
- offenes OS (sorry, ist nicht neu sondern gibt es seit vielen jahren)
- bestes Multitasking aller OS
- einziges OS mit SIP, Skype Integration
- konfig.bare Homescreens mit Live Inhalten
- OVI Maps ist inkl. (momentan leider nur 1.0, wird aber wohl verbessert)
- Video spielt fast alles ab (z.B. Divx ohne Konvertierung)
- bester Browser: ersetzt so gegen 50'000 Apps vom Apple Store
- sehr gute Tastatur
- verhältnismässig sehr gute Video Aufnahme
- Video Telefonie ist möglich
- sehr gute Kamera
- Upnp resp. DLNA (ob's funktioniert weiss ich noch nicht)
- hohe Bildschirm Auflösung
- schnelle Bedienung

Nochmal zu Prioritäten: werde kein Handy kaufen, das eine schlechtere Kamera hat, als mein bisheriges N95. Schon nur deswegen kommen das Droid und HD2 nicht in Frage. Aber eben, ist reine Geschmackssache..
 
Zuletzt bearbeitet:

nuclear

Mitglied
hab mir heute das n900 in nem geschäft anschauen können, verarbeitung fand ich eig ganz gut. Die Tastatur ist aber ne zumutung... wie soll man denn da bitte was schreiben ich hab keine großen finger und mir war die irgendwie viel zu klein. Bei meinem mda pro war da jede taste 4 mal so groß^^

Wo ich mir das hd2 ansehen kann weiß ich immer noch nicht....
Die bildschrim tastatur ist ja ca wie beim iphone denk ich mal oder? Hab mir heute mal ein iphone zum probe schreiben ausgeborgt, ging eig auch ganz flott.

Kann man am Hd2 keine divx videos ansehen ohne sie zu convertieren? Dachte das geht mit dem corepayer.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
Wie immer bei den heutigen Smartphones lässt sch die Frage unmöglich in einem Forum klären, sondern kommt rein auf deine Prioritäten an.

Trotzdem, für mich das N900 wegen:
...

Nochmal zu Prioritäten: werde kein Handy kaufen, das eine schlechtere Kamera hat, als mein bisheriges N95. Schon nur deswegen kommen das Droid und HD2 nicht in Frage. Aber eben, ist reine Geschmackssache..
okay klar zählen die prioritäten.... aber mal zu deinen punkten:

- grösster Speicher aller handys (Video Playback)
also ich bekomm auf meine 16GB microSD etwa 20 90min spielfilme und bin bei 12GB..... was willst du denn alles schauen??? c.O (ich rede von 800x480 videoauflösung in super h.264 qualität)
- offenes OS (sorry, ist nicht neu sondern gibt es seit vielen jahren)
haste selbst beantwortet also kein bonus
- bestes Multitasking aller OS
kann man das schon beurteilen?? bisher ist da android ungeschlagen da es keine rolle spielt wie viele anwendungen laufen da es nicht langsamer wird (solange apps sich inaktiv halten, wird beim N900 nicht anders sein) und mit nem task switcher wirds noch bequemer zu wechseln...
- einziges OS mit SIP, Skype Integration
okay minus für android aber winmobile ist da gleichauf da man skype genau wie die normale telefon anwendung nutzen kann
- konfig.bare Homescreens mit Live Inhalten
wieder das selbe wie android mit news widgets usw....
- OVI Maps ist inkl. (momentan leider nur 1.0, wird aber wohl verbessert)
ok bonuspunkt bisher aber kostenlose google navigation kommt auch bald dann ist OVI maps geschichte
- Video spielt fast alles ab (z.B. Divx ohne Konvertierung)
zwar pluspunkt aber h.264 ist das kompromissloseste format und alle meine (der bequemlichkeit halber) 30 DVDs sind schon im richtigen format gerippt damit ich sie ohne umwandlung überall abspielen kann in voller quali
- bester Browser: ersetzt so gegen 50'000 Apps vom Apple Store
keine chance gegen opera mobile 10 der bald für android kommt und auch flash support bekommt sobald adobe mal fertig ist mit flash 10 mobile
- sehr gute Tastatur
sicher? meinst die kommt ans TP2 oder das X2 ran? werden beide als non plus ultra angesehen im moment auch wenn X2 knapp dahinter ist.....
- verhältnismässig sehr gute Video Aufnahme
gut kann ich net beurteilen da noch kein video gesehen
- Video Telefonie ist möglich
können doch auch milestone und alle aktuellen gleichwertigen winmobile geräte
- sehr gute Kamera
muss erstmal der vergleich zeigen.... scheint aber so dass von allen highend smartphones ohne kamera als fokus (also Satio und co ausgenommen) das X2 die beste cam hat
- Upnp resp. DLNA (ob's funktioniert weiss ich noch nicht)
ebenfalls beim X2 vorhanden....
- hohe Bildschirm Auflösung
naja machen 48 pixel in der breite den kohl fett?
- schnelle Bedienung
ma schaun obs an android ran kommt..... selbst mit der alten hardware im hero rennt das schon neben dem iPhone 3G her ohne ins schwitzen zu kommen....milestone ist da noch unausgereift aber warten wir das update ab


okay also nach abarbeitung der punkte geb ich zu das N900 hat ne gute gesamtausstattung aber wird in einzelnen punkten fast überall geschlagen entweder von android oder winmobile geräten..... da bei mir der fokus auf die windows live dienste liegt steht für mich meine entscheidung halt weiter beim X2 und das N900 ist schon wegen dem nokia schriftzug für mich uninteressant aber ich lass mich gern überraschen ;-)
 
Oben