• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

DivX-Zertifizierung: Samsung Galaxy S für DivX HD zertifiziert

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Nimmt das Galaxy S auch die HD Videos in DivX auf oder noch in AVI?

Verstehe auch nicht, warum alle noch an DivX festhalten, Xvid ist besser, kostet keine Lizenzgebühren und ist mindestens genauso weit verbreitet.

Ausserdem machen HD Filme auf einem Smartphone eigentlich keinen Sinn, da richtige Filme in HD weitaus mehr als 4GB groß sind.

Wenn, dann bitte MKV Support, wenn man alle Tonspuren raus nimmt und die Bitrate nicht zu hoch ansetzt (720p), dann kommt man mit knapp 4GB pro Film noch grade so hin.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Das ist wohl wahr ^^

Glaube aber, dass selbst eine 4 GHz Dualcore Smartphone CPU das nicht packen würde.
 

sven89

Gesperrt
meine ps3 packts locker :p

und bald kommen sogar 3d blurays ins spiel die dann nocheinmal größer sein werden (zumindestens vermute ich das mal)
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@sven

"meine ps3 packts locker :p"

naja mein sony 3D bluray player mit 600MHz packts auch :p

is aber auch nen stream prozessor und nicht vergleichbar mit nem arm
 
J

Jax667

Guest
So gut wie alle teureren LG und Samsung Modelle sind Divx zertifiziert. Ich denke da auch an das i8910 HD, das kann sowohl HD Divx und Xvid Dateien abspielen. Allein wieviele Formate das Teil unterstützt ist schon ziemlich beeindruckend für ein Handy, ich hasse es nämlich irgendwas konvertieren zu müssen.

Also diese Divx Zertifizierung ist eigentlich schon ein alter Hut.
 

Ripcord

Bekanntes Mitglied
Selbst mein i8510 hatte damals schon ein DivX Logo auf dem Akkudeckel, zwar nicht mit HD, aber immerhin.

Mein i8910 kommt übrigends mit vielen xvid Dateien nicht klar, da heißt es meistens dann, dass der Ton oder das Bild nicht wiedergegebenwerden können, der Ton läuft dann aber immer, nur das Bild ist dann immer schwarz, das liegt aber an dem grottigem Realplayer der für die Wiedergabe verantwortlich ist.

Da war das i8510 deutlich besser, auf dem konnte man noch den Core Codec Player installieren der alles gefressen hat, leider leider und nocheinmal leider (verdammt!!!), warum auch immer, gibt es den Player nicht für S60 5th...
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
Neben der Spur?
Was ist denn hier die Weltneuheit?
Na wenigstens ist es bei euch da auch angekomen ;)

Xvid != Divx

Divx ist ein kommerzielles Format, wofür Samsung eine Lizenz erworben hat.
Xvid ist ein quasi OpenSource Codec, was patentrechtlich aber meist mit Vorsicht zu genießen ist und daher selten unterstützt wird.
 
J

Jax667

Guest
@Muss.aufs.Klo

Dann probier doch mal den Divx Player 1.0 der kürzlich erschienen ist und jetzt auch die 5th Edition unterstützt. Wenn das auch nicht geht, ist Konvertieren angesagt... :(
 
Oben