• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Displayschaden

Shaktiji

Neues Mitglied
Hallo Ihr Lieben,

ich hoffe, ich bin hier richtig. Wenn nicht, bitte ich darum, das Thema zu verschieben. Vielen Dank.

Ich bin gestern mit meinem am 14.7.16 gekauften Mate 8 gegen meine Autotür gestoßen und schon bekam das Display trotz mitgelieferten Covers unten links einen kleinen Riss. Der Stoß war überhaupt nicht fest. Ich bin total verzweifelt und hörte davon, dass Huawei 3 Monate Garantie gibt für diese Art von Schaden.

Wenn dem nicht so ist, kennt Ihr jemanden, der diesen Riss preisgünstig repariert? Alles ist so teuer, ich kann mir das jetzt leider auch überhaupt nicht leisten, hatte eine sehr große Rechnung zu begleichen. Ich kann mir vorstellen, dass es jemanden gibt, der das auch als Freak nebenbei macht. Kennt ihr da jemanden, vielleicht im Raum Frankfurt?

Wenn ich das selbst reparieren müsste, nach einer youtube-Anleitung, muss ich dann das hier bestellen??:

Huawei Mate 8 Original LCD Display Rahmen Touchscreen Glas Komplett Weiß | eBay

Ich freue mich auf jede Antwort, denn die Verzweiflung ist echt groß.

Vielen lieben Dank

Sabine
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Hallo,

also zunächst mal kommt es nicht immer darauf an, wie fest ein Schlag ist, wenn es um die Frage geht, ob Glas springt. Glas ist ein sehr sprödes Material und daher auch eher anfällig für Punktuellen Krafteinfluss, da muss die Kraft oft gar nicht groß sein, damit es springt. Dafür kann es bei verteitem Druck oft überraschend viel aushalten. Glas ist halt eines der ungeeignetesten Materialien wenn es um mobile Geräte geht. Leider wird gerade das gerne verwendet. Aber so ist es halt.

Ansonsten ist die Sache doch ganz einfach: Wenn du der Meinung bist, du würdest von Huawei Kulanz bekommen, dann frag doch einfach mal bei denen nach.

Selbst reparieren würde ich das nur, wenn ich mir sowas auch zutraue und schon hin und wieder Elektronik-Geräte zerlegt hätte. Sollte das bei dir nicht der Fall sein, lass es lieber bleiben. Da machst du schnell mehr kaputt als heil. Handywerkstätten gibts überall, sicher auch im Raum Frakfurt. Da kannst du ja Googeln. Vielleicht hast du auch einen Freund der es dir tauscht.
 
Oben