• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Dinge die beim HTC One einfach nicht gehen

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
Ich hab das HTC jetzt eine Weile und muss sagen, dass es rein von der Hardware das derzeit beste Telefon ist, aber die Software bringt mich noch um. In der Software geht HTC auch ganz neue Wege, aber dies keineswegs in einem positiven Sinne... es ist ungelogen, das schlechteste StockROM was ich je benutzt habe.

Dinge die gar nicht gehen:
1. Man kann mit den mitgelieferten Kopfhörern (oder allen üblichen Headsets) keine Tracks skippen, aber ruft stattdessen den letzten in der Anrufliste an (double tap) und entsperrt das Display
2. Display entsperrt sich (abgesehen vom double tap und long tap am headset) manchmal von alleine und in der Hosentasche macht sich das nicht so gut
(3.) Fehler gefunden .... es war mein Fehler
4. Keine Quick Switches (warum?)
5. Kein Menü-button ... das kann man vielleicht in 2 Jahren so machen, wenn die Appentwickler es endlich gebacken kriegen
6. Die Fokussuche in der Kamera beginnt immer bevor der Blitz auslöst, was sehr sehr dumm ist, denn bei totaler Dunkelheit ist es schwer einen Fokus zu finden (genau genommen unmöglich) und daher kommen in dieser Situation immer verwaschene Bilder heraus. Normalerweise wird vorher ein leichter "Vorblitz" genutzt um den Fokus zu finden, HTC ist wirklich die erste Firma die das nicht macht.

Insbesondere die ersten 3 machen das Handy eigentlich unnutzbar oder extrem unzuverlässig. Mich wundert, dass sich noch niemand über den ersten Punkt aufgeregt hat (und den zweiten auch irgendwie, aber da kann ich kein Muster erkennen).
 
Zuletzt bearbeitet:

cores

Mitglied
Beim One eines Kumpels verfärben sich die Kunststoffstreifen auf der Rückseite!!!

Und bei einem anderen ist dad Telefon vielleicht paar cm aus der Hand auf den Tisch gefallen, die Folgen sind mehrere Dellen im Alu ... Wenn ich da an mein Galaxy S denke... Kunststoff hat eben auch viele Vorteile.

Wenn ich das alles so höre bin ich doch froh dass ich das One storniert habe nachdem es über zwei Monate nicht lieferbar war.

Echt schade denn eigentlich mag ich diese Fa. Wenn ich da an mein altes HD2 denke... das war ein Telefon :)
Einen HTC Androiden im HD2 Gehäuse und mit dieser UI hätte ich super gern, gerade die Oberfläche die HTC über Win Mob gestülpt hat ist der Hammer
 

benthepen

Bekanntes Mitglied
Benutze die Beats Kopfhörer. Ich habe das Problem nicht.
Mein mobiles Internet ist richtig schnell (liegt auch am Ort), und die Seiten öffnen sich sehr schnell. Meist so schnell, das ich nicht das WLAN anmache.
Was sind Quick Switches??
Wie soll denn die Kamera, bzw, wann soll die Kamera denn scharf stellen, wenn nicht VOR dem Blitz?
Wenn es dunkel ist, ist es für jede Kamera schwierig. Habe es aber auch noch nicht gehört, das eine Handykamera ein Vorblitz macht, wenn es dunkel ist, damit sie dann in einer Hundertstel Sekunde scharf stellt?? Am Handy? Welches Handy macht das?
Bin ein wenig verwundert.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@Ben: Mal ehrlich, warum soll ich mir neue Kopfhörer kaufen nur weil HTC die Konvention meint ändern zu wollen? Das ist genau das gleiche Spiel was Apple so gerne spielt mit seinem Zubehör und das ist auch ein guter Grund Apple nicht zu kaufen... lustigerweise gehen aber ausgerechnet alle Kopfhörer für iPhones. Und warum nicht einfach Kopfhörer beilegen die man auch tatsächlich nutzen kann, das Telefon kostet 600 Euro, da darf man sowas erwarten.

Der Vorblitz ist sogar beim HD2 vorhanden und tatsächlich in jedem Telefon mit Blitz vorhanden mit dem ich bisher fotografiert habe. Mit dem Fehler kann ich aber leben, zumal ich den Blitz generell eh nicht besonders mag (in keinem Telefon) und beim HTC One muss man ihn noch deutlich seltener nutzen. Aja der Vorblitz dauert etwa ne halbe Sekunde ... er dient unter anderem auch um rote Augen zu vermeiden und wenn man den Fokus manuell auslösen kann so aktiviert der Vorblitz sich auch zum fokussieren... ist wie gesagt weitestgehend Standard (kann natürlich nicht für absolut alle Modelle sprechen, aber für die "Großen").
 
Zuletzt bearbeitet:

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Cores,

"Beim One eines Kumpels verfärben sich die Kunststoffstreifen auf der Rückseite!!! "

--> Das kann an den verwendeten Taschen liegen, bei meinem verfärbt sich nichts

"Und bei einem anderen ist dad Telefon vielleicht paar cm aus der Hand auf den Tisch gefallen, die Folgen sind mehrere Dellen im Alu .."

--> Das Glaube ich nicht. Es gab da auch wen, der meinte sein Display sei gesplittert weil das One aus 5cm Höhe auf den Tisch gefallen sei. Habe es aus 10 cm Höhe getestet - nüscht passiert :).

"Einen HTC Androiden im HD2 Gehäuse und mit dieser UI hätte ich super gern, gerade die Oberfläche die HTC über Win Mob gestülpt hat ist der Hammer"

--> Da gab es aber nicht wenig kritische Beiträge zum HD2 und der UI und WM und so ( Test: HTC HD2 - Eine Tragödie | GIZMODO DEGIZMODO DE) ;)

@ Ibnam, ich habe hier auch ein HTC Headset (Zubehör) das zwar nicht ganz so gut klingt aber drei Tasten hat. Titel vor zurück und Pause/Play. Das funktioniert auch so. Verstehe nicht warum man das beim One nicht so mitgeliefert hat.
Mein One hat sich bisher noch nie allein entsperrt, habe es aber auch immer in einer Köchertasche.

- aber was geht nicht mit Apps und mobiles Netz. Ich habe hier mit VDF habe ich bei speedtest.net 5,46 Mbit/s bei umtsspeedtest.de 17,576 MBit/s...

- was für Quickswitsches fehlen Dir?

- der Menübutton kommt wohl wieder mit 4.2, zumindest hat das Fluxkompensator bei Android-Hilfe berichtet. Und seine Informationen sind immer sehr zuverlässig (langer Druck auf Zurück). Das Menü Unten ist dann auch weg.

- Man kann während eines Videos ein Foto machen (mit LED Blitz und Touchfocus). Dort wird wenn es zu Dunkel ist der LED Blitz (wenn nicht deaktiviert) ja automatisch eingeschalten.
 
Zuletzt bearbeitet:

cores

Mitglied
--> Das kann an den verwendeten Taschen liegen, bei meinem verfärbt sich nichts

Na hauptsache an deinem verfärbt sich nichts ... Was soll das für ein Argument sein? Weil sich bei dir nichts verfärbt verfärbt es sich bei anderen auch nicht? Natürlich kann (!) es an den Taschen liegen, nichts desto trotz darf das einfach nicht sein, dass sich die Streifen einfärben. Das sieht sowas von beknackt aus. Es kann (!) natürlich aber auch daran liegen, dass HTC Qualitätsschwankungen hat! Bei deinem (wahrscheinlich wie bei den meisten) verfärbt sich nichts, bei manchen eben schon. Sowas erwarte ich von einem Premium-Anbieter nicht!

--> Das Glaube ich nicht. Es gab da auch wen, der meinte sein Display sei gesplittert weil das One aus 5cm Höhe auf den Tisch gefallen sei. Habe es aus 10 cm Höhe getestet - nüscht passiert .

Dann glaubst es eben nicht, ist mir ehrlich gesagt egal! Schon mal daran gedacht dass es auch darauf ankommt, wie das Gerät auf dem Boden oder sonstwo aufkommt, einmal gehts eben gut und beim zweiten Mal passierts. Ich habe die Dellen übrigens gesehen, fällt nicht sonderlich auf wenn mans nicht weiß, aber sie sind eben da! Und mit paar cm habe ich natürlich übertrieben, nach seiner Schilderung wars vielleicht ein halber Meter (halt der typ. Abstand wenn man steht und das Gerät in der Hand hält zum surfen, etc. bis zur Tischkante).

--> Da gab es aber nicht wenig kritische Beiträge zum HD2 und der UI und WM und so ( Test: HTC HD2 - Eine Tragödie | GIZMODO DEGIZMODO DE)

Ich spreche davon dass MIR die Oberfläche super gefällt!


edit: Aber schon echt auffällig, wie HTC hier ständig in Schutz genommen wird und Samsung wird zur Zeit gedroschen... wie früher auf Apple... muss wohl an der Marktstellung liegen, die erfolgreichen kriegens immer ab. Möchte nicht wissen was du schreiben würdest wenn ein Galaxy S4 sich verfärbt, etc.
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@cores:"[...] Natürlich kann (!) es an den Taschen liegen, nichts desto trotz darf das einfach nicht sein, dass sich die Streifen einfärben.[...]"
>>Wenn du etwas hast das färbt, dann färbt es. Ich bin mir nicht sicher, was HTC daran ändern kann, höchstens die Nutzergruppe eingrenzen auf Leute die ihr Handy nicht färben oder anmalen wollen um sich anschließend zu beschweren.

"edit: Aber schon echt auffällig, wie HTC hier ständig in Schutz genommen wird und Samsung wird zur Zeit gedroschen... wie früher auf Apple..."
>>Ist nicht überraschend. Der Platzhirsch wird zurechtgestutzt, wohlgemerkt zu Recht... gestutzt ;).

@Gorki: Das mit dem mobilen Internet und Apps scheint gelöst zu sein. Zu tief ins System eingegriffen ... gnarf.

@ben:"Was sind Quick Switches??"
>>Quick Switches sind die Schalter im Notification Drawer (Mensch, gibt's dafür nicht bessere deutsche Worte?) mit den denen du WLAN, GPS, Mobile Data, 2G/3G oder was auch immer per Knopfdruck aus- oder einschalten kannst.

@Gorki:"--> Das Glaube ich nicht. Es gab da auch wen, der meinte sein Display sei gesplittert weil das One aus 5cm Höhe auf den Tisch gefallen sei. Habe es aus 10 cm Höhe getestet - nüscht passiert ."
>>Supi jetzt hat mein Tisch ne Delle .... Also mit dem HTC passiert gar nichts aus 20cm Höhe, aber es tut mir trotzdem etwas in der Seele weh, das Smartphone so fallen zu lassen :..(
 
Zuletzt bearbeitet:

cores

Mitglied
Das sehe ich anders. Die selbe Tasche wurde vorher mit einem weißen S3 genutzt und das hat sich nicht verfärbt.
Das mag ja sein, dass es Taschen gibt, welche färben, aber es gibt Kunststoffe, die lassen diesen "Färbstoff" eben eindringen, und welche, wo nichts eindringt. Ich hoffe du verstehst was ich meine.
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@cores:"Das sehe ich anders. Die selbe Tasche wurde vorher mit einem weißen S3 genutzt und das hat sich nicht verfärbt.
Das mag ja sein, dass es Taschen gibt, welche färben, aber es gibt Kunststoffe, die lassen diesen "Färbstoff" eben eindringen, und welche, wo nichts eindringt. Ich hoffe du verstehst was ich meine."
>>Entschuldigung, aber du hast doch dein Smartphone in eine färbende Tasche getan, oder sehe ich das falsch? Wenn ich es richtig sehe, dann hält sich meine Überraschung sehr in Grenzen.
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Cores, solche Verfärbungsprobleme gab es Herstellerübgreifend. Hier mal ein Beispiel: iPhone-Verf

So abwegig ist das also nicht. Außerdem gibt es ja hier einige One Nutzer außer mir. Vielleicht können die ja mal was dazu schreiben und wenn Probleme auftreten diese mal abbilden per Foto oder so.

@ Ibnam, ich kann hier nur mit dem iPhone4s vergleichen (beide VDF) und keine großen Unterschiede feststellen was den Seitenaufbau betrifft.
 

cores

Mitglied
ibna:
Nicht ich, sondern ein Kumpel! Sein HTC hat sich verfärbt. Ob es an der Tasche liegt ist doch nur eine Vermutung. Und ich bin der Meinung, dass die Tasche vorher schon mit einem S3 genutzt wurde, welches sich nicht eingefärbt hat, wieso sollte es nun also an der Tasche liegen?

gorki:
@ Cores, solche Verfärbungsprobleme gab es Herstellerübgreifend

Mit dem Finger auf andere zu zeigen ist doch keine Argumentation, sorry. Ich akzeptiere an meinem Wagen auch keinen Rost (innerhalb eines gewissen Zeitraumes), auch wenn andere Autos rosten!
 
Zuletzt bearbeitet:

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@cores:"Nicht ich, sondern ein Kumpel! Sein HTC hat sich verfärbt. Ob es an der Tasche liegt ist doch nur eine Vermutung. Und ich bin der Meinung, dass die Tasche vorher schon mit einem S3 genutzt wurde, welches sich nicht eingefärbt hat, wieso sollte es nun also an der Tasche liegen?"
>>Oha geht's noch etwas unkonkreter?

"Mit dem Finger auf andere zu zeigen ist doch keine Argumentation, sorry. Ich akzeptiere an meinem Wagen auch keinen Rost (innerhalb eines gewissen Zeitraumes), auch wenn andere Autos rosten!"
>>Umgekehrt akzeptiere ich Selbstverschulden auch nicht als Herstellerproblem. Was soll dieser Quatsch hier?
 

cores

Mitglied
Schon lächerlich, wenn man nicht Kritik äußern darf, wenn HTC ganz offensichtlich minderwertigen Kunststoff verbaut, der sich verfärbt. Ein hochwertiger, imprägnierter, oder speziell behandelter Kunststoff lässt erst gar nichts eindringen und es verfärbt sich nicht, während billiger, grobporiger Kunststoff sich schneller verfärbt, ganz einfach. Wie gesagt, das S3 hat sich mit der selben Tasche ja schließlich auch nicht verfärbt!

Auf die schnelle gefunden, scheint also kein Einzelfall zu sein:
http://www.android-hilfe.de/htc-one-m7-forum/393609-verfaerbung-des-kunststoffstreifens.html

>>Oha geht's noch etwas unkonkreter?
Was soll der Quatsch? Was ist daran unkonkret? Muss man in Zukunft vorher Laboruntersuchungen anstellen um hier zu posten, oder was?

Entschuldige bitte, dass ich euer geheiligtes HTC kritisiert habe.
So, ihr könnt jetzt weiter in Lobhudelei weitermachen.
 

Frankfurter Knackarsch

Aktives Mitglied
@cores
Ein One tut man auch nicht in eine Tasche. Was für ein käse, wie soll man sonst das Alluminium fühlen? ;)

"edit: Aber schon echt auffällig, wie HTC hier ständig in Schutz genommen wird und Samsung wird zur Zeit gedroschen... wie früher auf Apple... muss wohl an der Marktstellung liegen, die erfolgreichen kriegens immer ab. Möchte nicht wissen was du schreiben würdest wenn ein Galaxy S4 sich verfärbt, etc."

Ja so geht das schon eine Weile hier zu. Während Samsung dem USer maximale Flexibilität bietet, werden sie dafür regelmäßig zerrupft, und von HTC finden sie es hier ganz toll wie sie wie die Apfel Schafe mit lauter Einschränkungen an der kurzen Leine gehalten werden.
 
Zuletzt bearbeitet:
T

TheHunter

Guest
Also ich habe keines der hier genannten Probleme. Mein One funktioniert mit dem bei liegenden Headset und auch mit dem Philips SHE9005/A ohne Probleme. lediglich die Lautstärkeregulierung durch langes gedrückt halten des Knopfes geht nicht, da dann Google-search aufgerufen wird, dies ist aber seit 4.1 immer so.
Ich habe auch noch nie ein Problem damit gehabt dass sich mein Gerät selbst entsperrt, geht auch wegen dem Muster gar nicht.

Ich habe aber zwei andere Dinge die mir auf die Nüsse gehen:
Ich bin jemand, der im Hochformat immer noch die Telefontastatur nebst T9 benutzt. während unter der alten Sense-Tastatur die Worterkennung und die Optionen wirklich vorbildlich war, ist sie jetzt absolut nervig und grauenvoll. Die Vorhersage ist nicht deaktivierbar ohne das T9 abzuschalten, dadurch werden Wörter die im Wörterbuch gespeichert sind, die aber nur zwei oder drei Buchstaben haben, nie vernünftig vorhergesagt, sondern es kommen immer irgendwelchen längeren Wörter. Hinzu kommt, dass sobald man die Telefontastatur benutzt, im querformat die amerikanische qwerty-Tastatur angezeigt wird... nochmal unsinnig.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
So...da will ich auch mal....

Als erstes...bei mir verfärbt sich nix, entsperrt sich nix ....alles halb so wild

Was mir aber auf die Nüsse geht.....

Worterkennung wie bei hunter- ein leidliches Thema....nichts an den Einstellungen verändert habe ich grad italienische Woche..gibt man ein Wort wie "eine " oder "das "ein kriegt man wunderschöne italienische Wortvorschläge die das Gerät auch prompt übernimmt wenn man nicht aufpasst. Man muß allerdings sagen- die "deutsche " Woche war auch nicht wirklich besser .

DAs ich Blinkfeed blöd finde habe ich auch schon gesagt...und hat sich nicht geändert.

Mein bestehendes BT Problem mit der FE wurde auch schon angesprochen- wobei- mal geht es ...mal nicht.

ZU der Kopfhörergeschichte kann ich nix sagen- habe nur einmal Musik damit gehört und nutze stattdessen dafür mein Dienstiphone da ich ich persönlich die Player der androiden allesamt bescheiden finden ( ob jetzt am One oder am Note- vollkommen wumpe).

Was mich richtig nervt - die Telefonfunktion- genauer ....die obere Leiste für Anrufliste , Kontakte etc...sie ist viel zu schmal und wenn man das Gerät mit einer Hand bedienen will ruft man schneller an als das man die Leiste trifft.

By the way...treffen. Das schließen der einzelnen Internettabs endet meist damit das sich diese öffnen...nervt auch.

Das Display ist übrigens in Sachen Anzeige über jeden Zweifel erhaben .


cores

Ich weiß nicht wo Du hier Lobhudelei siehst- wenn ein Dispaly bei einem DSturz aus 5 cm bricht ist es Pech oder dummes Zeuch. Das Dienstiphone 4 meiner Frau hat schon viel STüze hinter sich und nix ist gesplittert- das Kopfsteinpflaster von Neapel installierte aber bei einem wirklichem Ministurz die Spidermanapp auf das One S meiner Frau.

Hier unterhalten sich grad One nutzer doch sehr kritisch über ihr Gerät- wenn man dann aber nicht gleich in eine Bash-arie wie Frankfurter einstimmt ist das natürlich gleich Lobhudelei bzw. ungerecht gegenüber Samsung(wobei keiner hier behauptet ein SGS4 wäre Schrott - im Gegenteil).

Übrigens - mal die SEite von n-tv aufrufen- steht auchw as zum Thema One....dem wohl derzeit "Bestem Smartphone" ;-))

Kann man sich wieder schön drüber zerreißen ( ich finds auch hirnlos weil das Beste sich immer nach i Nutzen einer Gruppe richtet)

Frankfurter

Les nohmal den Titel dieses Threads durch...und dann geh in Dich und frage Dich warum Du diesen Thread mit inhaltsleeren Aussagen kapern willst um daraus einen Pro-Samsung Thread zu machen.

Dieses HTC Bashing von Dir ist einfach nur noch nervig.


und jetzt.....was nervt noch...
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Cores, und ich habe den Eindruck sobald man es wagt etwas Positives zu sagen und die "Kritik" nicht bestätigen kann ist man der Buhmann oder betreibt Lobhudelei. Android-Hilfe ist leider im Moment keine ernst zu nehmende Quelle für mich (gleich gibt es Haue). Überkritische Nutzer die Beweise erwarten das man ein ordentliches Gerät hat und selbst keine für Verfärbungen, Pixelfehler, Denk mal darüber nach...
Das S3 ist mit Lack überzogen, was mir persönlich überhaupt nicht gefiel. Und ich erinnere Dich mal daran - ich nutze eine Tasche die zufällig auch für das S3 ist und habe keinerlei Verfärbungen! Ich habe auch nicht mit dem Finger auf andere zeigen wollen sondern nur darauf hingewiesen, das es auf Grund der hellen Farbe des Kunststoffes so etwas eher zu sehen ist als wenn man einfach nur das Standard Schwarz verwendet.

Da habe ich sie her: http://www.ebay.de/sch/Taschen-Schutzhüllen-/20349/i.html?_ipg=50&LH_BIN=1&_sop=12&_ssn=wsmedia


@ TheHunter, ich nutze ja nun schon seit dem P990 Swiftkey Glaube ich - war mit keiner Herstellertatstatur wirklich zufrieden. Ist beim Xoom übrigens auch so. Kann nicht verstehen warum die das nicht gebacken bekommen ;).


@ Boca, meinst Du die Telefonapp, also die Oberfläche, die nach tappen auf das Telefonsymbol erscheint? Dort lässt sich per Wischgeste zwischen den Tab's wechseln. Vielleicht ist das hilfreich.
Als Mediaplayer nutze ich auch schon ewig Poweramp aus gleichen Gründen. Google bietet da nur "Basics" für mich ;).

Mein iPhone4 ist mir auch aus ca. 1,60 m auf den gepflasterten Hof gefallen und hatte nur eine kleine Macke am Rahmen :).
Mir fehlen dazu einfach Bilder vom betroffenen One, ich habe nur eines gesehen, dem etwa das Gleiche wie meinem iPhone4 passiert ist. Das hatte natürlich Macken am Gehäuse aber es ist auch aus einer deutlich höheren Höhe auf den Asphalt gefallen als die von Cores angegeben paar Zentimetern...
 

IchBinNichtAreamobile.de

Bekanntes Mitglied
@cores:"Was soll der Quatsch? Was ist daran unkonkret? Muss man in Zukunft vorher Laboruntersuchungen anstellen um hier zu posten, oder was?"
>>... ich zitiere dich mal selbst:
"Nicht ich, sondern ein Kumpel! Sein HTC hat sich verfärbt. Ob es an der Tasche liegt ist doch nur eine Vermutung. Und ich bin der Meinung, dass die Tasche vorher schon mit einem S3 genutzt wurde, welches sich nicht eingefärbt hat, wieso sollte es nun also an der Tasche liegen?" --cores
>>Fällt dir was auf? Ich lese da nur Dünke (Vermutungen und Meinung und Hörensagen), aber nichts Konkretes. Ich meine du weißt ja nicht mal woran es tatsächlich gelegen hat und dass sich weißer Kunststoff verfärbt ist nichts Neues, das ist sogar beim S3 so (musst dir mal Reviews zu einigen Taschen durchlesen).

@TheHunter:"[...]Mein One funktioniert mit dem bei liegenden Headset und auch mit dem Philips SHE9005/A ohne Probleme.[...]"
>>Mit dem double tap einen Track skippen funktioniert bei dir? Nutzt du den internen Player? Hatte selbst mal PowerAmp ausprobiert, was auch funktionierte, aber die phone-app ist dann immer abgeschmiert.

>>Ich nutze wiederum die QWERTZ Tastatur, welche mit Englisch als zweiter Sprache einwandfrei funktioniert ... ärgerlich ist nur dass zunächst mal alle Sprachen voreingestellt sind und man diese erstmal wieder rausnehmen muss, obwohl ärgerlich übertrieben ist eher etwas befremdlich..

@Boca:"Worterkennung wie bei hunter- ein leidliches Thema....nichts an den Einstellungen verändert habe ich grad italienische Woche..gibt man ein Wort wie "eine " oder "das "ein kriegt man wunderschöne italienische Wortvorschläge[...]"
>>Du solltest italienisch (und alle anderen SPrachen die du nicht benötigst) aus den Wortvorschlägen entfernen, sofern du sie nicht brauchst.

@Frankfurter: Du magst HTC nicht und damit hat sich das Thema erschöpft.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

Heisenberg

Guest
@Cores
Wer hunderte von Euros für ein Smartphones ausgibt, der sollte sich auch eine nicht färbende Tasche leisten können. Klar, gibt es Oberflächen, die Färbungen eher annehmen als andere, aber primär ist doch die Tasche Schuld, die Farbe abgibt. Offenbar haben andere Taschen nicht das Problem.

> Entschuldige bitte, dass ich euer geheiligtes HTC kritisiert habe.
> So, ihr könnt jetzt weiter in Lobhudelei weitermachen.

Ähm, das wirft du IBNAM vor, der gerade einen Kritik-Thread aufgemacht hat und im ersten Postings nicht gerade kritiklos mit dem One umgeht? Sorry, aber das ist doch absurd.

Meiner Meinung nach ist so Thread doch gerade dafür da, um herauszuarbeiten, welche Problem Einzelschicksale sind und welche ein allgemeines Problem des Geräts darstellen. Und dafür schildert halt jeder seine Erfahrungen.
 

cores

Mitglied
Also, die Tasche ist nicht Schuld an der Verfärbung, habe heute mit ihm gesprochen, es ist eine Stofftasche, die garantiert nicht abfärbt. Wenn für gorki Android-Hilfe keine vertrauenswürdige Quelle ist empfehle ich mal bei Amazon paar Bewertungen der 3 und 2-Sterne Kategorie anzusehen, da schreiben auch einige von gelblicher Verfärbung.

Fakt ist, das One eines Kumpels hat sich verfärbt. Ihr könnt das gerne auf die Tasche schieben, das ist aber reine Spekulation! Für mich sieht das eher danach aus als wäre der Kunststoff nicht wirklich UV-beständig oder einfach sehr anfällig für "Verschmutzung". Beides für mich nicht akzeptierbar!

Ich habe kein One, warum sollte ich mich wegen sowas hier rumstreiten, ich wollte es nur mal so erwähnen, da ich den Threadtitel so aufgefasst habe, als wolle man hier Kritikpunkte sammeln, stattdessen wird man nur angegiftet!
Ich bin raus hier!
 
Oben