Digitimes: Sony Ericsson bringt Android-Handy zu Weihnachten

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
"Das krisengeschüttelte Unternehmen hat einen schnellen Android-Marktstart
bitter nötig."

was? warum? bisher ist android noch nicht sooooo bahnbrechend
in den markt eingeschossen dass man da jetzt millionen in entwicklung riskieren
müsste find ich......
ich kenne noch nicht einen der Nen G1 hat und das is das
einzige was bisher zeit zum verkaufen hatte......

sollen sich lieber noch ein
wenig zeit nehmen und es richtig machen und aus den fehlern der anderen lernen
xD
lieber sollen sie sich im moment um den support ihrer top modelle kümmern
und um die bereits angekündigten dass die mal so schnell wie möglich
kommen........ lieber nen phone was nur nen gerücht ist aufschieben als nen
offiziell angekündigtes....... ich will das Idou im laden sehen und das W995 und
sowieso nen softwaremässig richtig gut laufendes X1........ (flüssige panels,
schnelleres booten, schnellere ladezeiten bei programmen und nen paar mehr
features die bei HTC schon standard sind......)
 
A

Anonymous

Guest
"plant anscheinend"

Da fliegt mir das Blech von der Hütte, wenn mit sowas
ein Bericht über Sony eingeleitet wird. Das ist so zuverlässig wie ne Crack
***** als Orakel für die Börse.

Na ja, Sony macht mal; solange es noch was zu
machen gibt ihr Schnörcks.
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
und ich hüpp hier gleich aus der hose.... und zwar ausm stand......
@quirky
wo
warst denn du die ganze letzte zeit? es war so still von deiner seite hier und
das ganze AMB niveau ging wieder hoch....... ahh nee sags net, ich wills garnet
wissen, geh einfach wieder dahin zurück wo du warst und bleib da hauptsache du
hast da kein internet und kein zugriff auf AMB
 
A

Anonymous

Guest
lach...

gebe dem Drachen recht, denn icih finde auch, dass Android derzeit
völlig überbewertet wird... bsiher nur ein Handy-Klopper und sooo wahnsinnig
viele neue stehten auch nciht in der Warteschlange... SE sollte erstmal seine
eigenen Handy rausbringen und das X1 ordentlich supporten... denn immerhin galt
das bsi vor Kurzem noch als deren Topprodukt und Heilsbringer... so nen
Schlingerkurs macht unglaubwürdig...
 
A

Anonymous

Guest
Persönliche auseinandersetzung?
Tragt es in ICQ aus!
In der tat, gerüchte sind
echt wenig wert, und soy leider auch.
Android ist in der tat noch nicht so weit
das sich jeder Hersteller drum reisen müsste.
Sony soll ihr system verbessern
und auf winmob6.5 hüpfen und ein x2 bringen!
 
A

Anonymous

Guest
Ich war immer da wie ein guter Hausgeist mit schizoiden Anwandelungen.

Ich
war im Urlaub in Sotschi wenn du weißt was ich meine.
 
N

neos66

Guest
"Das krisengeschüttelte Unternehmen hat einen schnellen Android-Marktstart
bitter nötig."

Sagt wer? Herr Melzer, wie kommen Sie denn auf so einen
Schmarrn?
Sony ist eine der stärksten Firmen weltweit, wieso sollten die auf
Android springen? Und nötig..lol...nee wirklich...
 
A

Anonymous

Guest
"Das krisengeschüttelte Unternehmen hat einen schnellen Android-Marktstart
bitter nötig."

das ist eine mehr als nur kühne behauptung... als würde ein
handy mit android eine heilsbringende wirkung haben. im fall von TG01 würde ich
da sogar vom gegenteil sprechen.
 
A

Anonymous

Guest
Android = für Lau

Na prima, wenn selbst die Weltfirmen Sony und Ericcson auf
ne Lizenz für lau angewiesen sind um überhaupt noch am Markt zu bestehen Prost,
Mahlzeit.

Viel Glück
 

Freeze-o-mat

Neues Mitglied
Ich finde auch die sollten erst mal das Idou bringen...

Aber denke schon das
der Weg in Richtung Android der rechte ist. Android hat auf jeden Fall
Podenzial...
 
A

Anonymous

Guest
Wenn ich mein Palm Pre habe kann der Rest mir gestohlen bleiben, besonders SE
mit ihrer Schneckentaktik. Die P Reihe war die genialste Handy Reihe die es je
gegeben hat und SE macht sie so schamlos kaputt einen Schande.
Wenn Palm
wirklich gute Hardware abliefert, für die Software bekommen sie ja noch das
eine oder andere Update zugestanden, dann brauch ich nix anderes mehr außer
einem Appstore wie bei Apple. Das wichtigste heutzutage ist die Software, die
Hardware ist ja fast überall gleich. Tja und wenn alle Stricke reißen kauf ich
gar kein neues Handy mehr sondern telefonier mit meinem Netbook. Obwohl das
T-Mobile Sidekick LX ist auch hochinteressant.
 
A

Anonymous

Guest
Vorteil von Android

+wird unabhängig von den Firmen weiterentwickelt
+riesen
Anzahl von Programmen (die ständig wächst)
+könnte der Standard für die Zukunft
werden, genauso praktisch wie Din A4

und wer jetzt als erstes en gescheides
Androidphone rausbringt hat ja fast ein Monopol und kann richtig absahnen!
 
L

Lustikus

Guest
Warum nicht Symbian?? Oder doch wieder WinMob? Warum gerade Android!? Ist WinMob
doch nicht soo gut? Bald kommt die 6.5 Version heraus. Was will man mehr?


Android gibt es nur bei G1 G2 und DSTL1.
Ist doch sehr mager oder?
 
Oben