• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Die neuen Handys von Siemens A50/C55/CL50

datmoe

Mitglied
Ich hab sie mir auch grade angeguckt. Das CL55 gefällt mir richtig gut. Voll der Hammer. Das Display ist nur ein bisschen klein aber das liegt wohl daran, dass es ein CL55 ist. Das C55 finde ich auch gelungen aber es ist zu viel Platz zwischen Display und Tastatur. Das A50 ist auch gelungen aber kommt für mich nicht in Frage.
Diese Bilder lassen hoffen.

Gruß,
datmoe
 

ltdada

Mitglied
Hm ... das C55 schaut ja ganz nett aus, aber wo wieso wendet sich Siemens von einem Farb-Display ab ? Gibts doch nicht :-(
 

DJ Wisdom

Neues Mitglied
Tut mir leid Leute, aber eigentlich hätte ich mir etwas mehr Mut von Siemens versprochen. Das was gezeigt wurde sieht zwar ganz nett aus, aber wirklich NEU ist an den gezeigten Handys wirklich nichts. Ok, es sind nicht die viel erwarteten High-End Klassen, die sicherlich noch kommen werden, aber um gegen Nokia anstechen zu können, vor allem im niederpreisigen Sektor, muß noch einiges mehr geschehen ...
 

molna

Neues Mitglied
CL50 is mainly for Asia, but it's a GSM 900/1800-mobile, so it can be used in Europe as well ;)
4 grayscale displays is at least something... :)
 
N

nagelimkopf

Guest
Also wieder keine Teil, das mich von Sony Ericsson oder Nokia wegholt bzw. begeistert. Mal abwarten ob das S55 ein Kracher wird.:augenpaul

Bis bald
 

Phippe

Mitglied
Original geschrieben von nagelimkopf
Also wieder keine Teil, das mich von Sony Ericsson oder Nokia wegholt bzw. begeistert. Mal abwarten ob das S55 ein Kracher wird.


Stimme ich voll zu. Der "Kracher" ist echt nicht dabei...

Bin auch a bissle entäuscht. Jetzt muss doch dann was kommen. Selbst Nokia dreht scheinbar langsam auf (Siehe das neue 6610)...

Jetzt müsste doch langsam auch die anspruchsvolle Sonyericsson- / Siemens-Gemeinde wieder was haben, worauf man sich freuen kann (vom P800 mal abgesehen...)!
 

BigShadow

Mitglied
Leute, meiner Meinung nach ist das C55 für die Consumer-Klasse DER HAMMER! :eek:

Ich erwähne hier nur einmal folgende Features: Java, mehrstimmige Klingeltöne, aufgenommene Klingeltöne, eingebaute Freisprecheinrichtung, AMR Sprachcodec und super leicht (84g!!)

Also wenn das für ein consumer Gerät nicht göttlich ist, dann weiß ich es auch nicht mehr... :D :D :D

Außerdem bin ich jetzt umso mehr gespannt, was beim S55/SL55 noch besseres dazu kommt.... :p

Ich freue mich auf jeden Fall schonmal auf die Teile...
 

datmoe

Mitglied
Also nachdem was Nokia vorgestellt hat (6610) werde ich wohl doch wieder zu Nokia greifen müssen. Schade eigentlich. Ich habe mich sehr auf ein Siemens Handy gefreut aber nachdem was Nokia vorstellt bin ich in meiner Entscheidung ziemlich sicher.

Nokia hat das bessere Design (6610, nicht 7210), ein Farbdisplay, ein Radio, Wechselcover, MMS und das wichtigste natürlich sind polyphone Klingeltöne.

Was sagt ihr zum neuen 6610 und denkt ihr Siemens wird was ähnliches/vergleichbares bringen?

Gruß,
datmoe
 

datmoe

Mitglied
Original geschrieben von jarod s45info


in einem Low-End Gerät?
Macht Nokia doch auch. Beim 3510. Finde ich auch sehr sinnvoll. Man kann zwar nur MMS empfangen und nur in schwarz/weiß aber trotzdem werden Töne und Bilder übertragen und es ist für die Zukunft gerüstet.
 

DJ Wisdom

Neues Mitglied
Also nachdem was Nokia vorgestellt hat (6610) werde ich wohl doch wieder zu Nokia greifen müssen. Schade eigentlich. Ich habe mich sehr auf ein Siemens Handy gefreut aber nachdem was Nokia vorstellt bin ich in meiner Entscheidung ziemlich sicher.

Muß mich dir anschließen... Bis auf Bluetooth hat das 6610 so gut wie alles wichtige an Bord, das Design ist eigentlich auch ganz gut geraten... Wenn sich Siemens nicht bald aus seinem Versteck herauswagt, wird Big N nur noch mehr Marktanteile an sich reisen... Mit dem C55 kann man doch niemanden mehr begeistern, ehrlich Leute. Es ist 5 vor 12... Zeit für Siemens die Ärmel hochzukrämpeln...
 

datmoe

Mitglied
Nokia macht das auch geschickt, dass sie Radios in ihre Handys bauen. Finden bestimmt viele gut. Dann kann man im Zug Fussballergebnisse oder beim Joggen Musik hören. Ein MP3 Player wie beim SL45 ist wohl zu teuer, weil man auch einen Wechselspeciher dazu braucht und der ist zu teuer.
 

S25guru

Mitglied
Original geschrieben von datmoe
Nokia macht das auch geschickt, dass sie Radios in ihre Handys bauen. Finden bestimmt viele gut. Dann kann man im Zug Fussballergebnisse oder beim Joggen Musik hören. Ein MP3 Player wie beim SL45 ist wohl zu teuer, weil man auch einen Wechselspeciher dazu braucht und der ist zu teuer.

Finde ich auch! Also wenn ein Radio dabei ist, kann man schonmal auf viele WAP-Infos verzichten!

Ich finde das Design der neuen Siemens doch etwas langweilig!
Irgendwie ein Rückschritt, oder? Das A50 ist da noch am gewagtesten (wobei es doch irgendwie nur ein C45 ist oder?).

Beim C55 stört mich auch die Partie zwischen Display und Tastertur.
Siemens muss aufpassen, dass sie nicht wie ehemals Ericsson für zu mikrige displays bekannt werden!

Das kleine Display ist auch IMHO das Manko des CL50!
Bei Samsung ist es ja so, dass die Handys zugeklappt relativ dezent herüberkommen, geöffnet aber nur so von ausgeklügeltem Design strotzen!
Beim CL50 fehlt das oder ist gar umgekehrt!

Also, ma auf das S- und das SL-Modell warten!

Nokia hat bei mir mit dem 6610 echt gepunktet! Gelungenes aber nicht zu gewagtes Design wie beim 7210!

Bemerkung: Design ist immer Geschmackssache!
 
Oben