• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Desire 526G und 626G: HTC stellt zwei neue Dual-SIM-Smartphones für Deutschland vor

Nuvolari

Mitglied
Wer hätte das gedacht...HTC gräbt schneller sein großes Grab!

Der MediaTek 6582 ist zwar ein ordentlicher aber mittlerweile veralteter Prozessor.
Dazu noch...
- qHD bei 4,7 Zoll
- bei beiden NUR 1 GB RAM Arbeitsspeicher
- nicht mehr zeitgemäße 8 GB interner Speicher
- total überzogene Preise

Kein Wunder, dass die WIKO-Fangemeinde immer größer und stärker wird.

Direkte Konkurrenten...
...zum Desire 526G:
Wiko Highway Signs mit 4,7 Zoll aber HD-Auflösung (140 bis 160 EUR)

...zum Desire 626G:
Wiko Ridge mit 2GB RAM, 16 GB internen Speicher (219 EUR)
 

Pikachus

Mitglied
beide Dinger sind en Witz.
und bei knapp 10 mm Dicke nen mächtigen 2.000mha Akku eingebaut... aber Hallo wenn die Mörchen kein Erfolg werden.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Da kamen die Mediatek SoCs ja schneller als gedacht.

Das 626 sieht in diesem braun/beige u. weiß bestimmt interessant aus.
Warum man allerdings nur 1GB RAM verbaut, will mir nicht ganz einleuchten. Bei der UVP dürfen es ruhig schon 1,5GB sein.
 
Oben