Der richtige Handyvertrag

Rima

Neues Mitglied
Erstmal ein herzliches Hallo,

ich bin während der Suche nach einem Vertrag (mit Handy) auf dieses Forum hier gestoßen und ich hoffe mal ihr könnt mir helfen:

Und zwar bin ich im Moment nach wie schon gesagt, einen Handy mit einem zugehörigen Vertrag.

Das Handy meiner Wahl ist das HTC HD2, allerdings wichtiger als das Handy an sich (über dies möchte ich mich nochmal genauer informieren wenn ich erst einmal einen passenden Vertrag gefunden habe) ist der zugehörige Vertrag..

Mein Limit für die Monatskosten waren eigentlich einmal 15 Euro, nun habe ich allerdings festgestellt, dass ich mit 15 Euro wohl nicht herankomme, wo ich gleich zu meiner 1. Frage komme, is das wirklich so, das 15 Euro unwahrscheinlich sind (zumindest mit meinen Wünschen, zu denen ich jetzt komme) Also habe ich dies jetzt auf oberste Schmerzgrenze 25 Euro gesetzt, welche nich unbedingt erfüllt werden wollen :D

Meine Ansprüche an den Vertrag sind im wesentlichen eine Internetflat und einfach das ich mit meinem Handy in alle Netze (Handy sowieso Festnetz) telefonieren kann, allerdings bin ich eher wenig-Telefonierer also mit diesen 4800 Freiminuten oder weiß Gott was kann ich nie im Leben etwas anfangen. Praktisch wär wenn ich auch noch ein paar Sms schreiben könnte, allerdings ist mir zumindest aufgefallen, gibt es dort eigentlich immer nur Entweder Telefonieren oder Sms schreiben und da ist mir Telefonieren wichtiger.

Soo, das war hoffentlich alles Wichtige und ich hoffe auf Hilfe das ich mich selbst im Tarifjungle nichtmehr zurecht finde.
 
T

TheHunter

Guest
Also mit 15€ inkl Internetflat und telefonieflat kommste schon mal nirgends hin, selbst bei 25 kannste das mit Flat in alle Netze vergessen.
In welchen Netzen funken denn die Leute mit denen du hauptsächlich telefonierst?

PS: Bei so "günstigen" Verträgen kannst du dich beim HD2 auch schon mal auf ne saftige Zuzahlung von ~300€ oder mehr gefasst machen, für 1€ gibts da nix.
 

handy.gockel

Neues Mitglied
Ich glaub er wollte keine flat in alle netzte, nur eben nicht so teure Kosten.
Tendenziell kann ich dir im Moment Discounter empfehlen wie symo oder ähnliche. Da kommst du mit 25 Euro und Internetflat hin.
 
T

TheHunter

Guest
ja aber ich glaube er verspricht sich von dem vertrag. dass er das handy fuer guenstig bekommt.
 

snoman

Neues Mitglied
wenn Du selbständig bist dann empfehle ich den O2 on:
für 35 € gibt es Telefonflat incl. 5 GB Internetflat
 

Rima

Neues Mitglied
Okay erst ma vielen dank =D

Also erstmal hab ich mich glaub ein bisschen schlecht ausgedrückt, eine Flatrate wollt ich nur für die Internetnutzung. Da ich glaube das ich die dann schon ausgiebiger nutzen würde.

Eine Telefonflatrate brauch ich definitiv nicht und will ich auch nicht. 60 Freiminuten sollten bei mir definitiv reichen.

Ja ein weiterer Vorteil was ich mir von dem Vertrag erhofft habe war das ich auch noch mein "Wunsch-Handy" billiger bekomme, allerdings bringt mir das Handy auch nur wirklich was wenn ich damit ins Internet und logischerweise telefonieren kann, also ist das ganze schon Zweck-gebunden.

Also mit 15€ inkl Internetflat und telefonieflat kommste schon mal nirgends hin, selbst bei 25 kannste das mit Flat in alle Netze vergessen.
In welchen Netzen funken denn die Leute mit denen du hauptsächlich telefonierst?

PS: Bei so "günstigen" Verträgen kannst du dich beim HD2 auch schon mal auf ne saftige Zuzahlung von ~300€ oder mehr gefasst machen, für 1€ gibts da nix.
Das ich mit 15 Euro nicht hinkomme, hab ich ja schon geschrieben und wie gesagt will ich keine Telefonflat, ist das trotzdem noch ein so unwahrscheinliches Ziel?

Die Zuzahlung ist ja fürs erste egal, A weiß ich noch nicht (falls ichs noch nicht erwähnt habe) welches Handy ich haben will, das HD2 war nur ein Beispiel vom Idealfall und B bin ich auch bereit in einem bestimmten Rahmen eine Zuzahlung zu leisten, aber wie gesagt stellt sich diese Frage ja noch gar nicht, da die Handywahl noch ungewiss ist.
 
T

TheHunter

Guest
Also das einfachste für dich wäre einen MyBase Vertrag zu machen mit einer Internet-Handyflat und der 50 Min Option. Das wären monatlich 15€ und du könntest die beiden Optionen monatlich kündigen oder andere dazu buchen, wenn du was anderes willst. Die Grundgebühr für den Vertrag an sich sind 0,0 Euro, kann man also eigentlich nichts falsch machen.
Mit dem Handy ist das halt so ne Sache, man kann bei Base(ist inzwischen bei allen Anbietern ähnlich) einen monatlichen Aufpreis von 5,10 oder 15€ zahlen und kriegt dafür das Handy günstiger. Beim HD2 wäre der Preis aber immer noch 369€ bei einem Aufpreis von 10€ pro Monat. Sprich du würdest 25€ pro Monat zahlen und das Gerät für 369 kriegen, finde ich persönlich nun nicht so günstig, da würde ich mir das Gerät lieber für 480 gleich so kaufen.
Bei O2 wäre es eine ähnliche Rechnung, da würde ich den Tarif ohne alles nehmen(keine GG und kein Mindestumsatz), da kostet ne SMS oder Gesprächsminute 15 Cent überall hin, wenn du nicht viel telefonierst, kommen da auch höchstens 10€ zusammen. Die Internet-Handyflat kostet auch hier 10€ und ist als zusatzpaket buchbar, laufzeit weiß ich gerade nich, aber höchstens 3 Monate.
Du würdest in Monaten wo du also nicht telefonierst mit 10€ pro Monat hinkommen.
Bei O2 würdest du über die "My Handy" Option das HD2 für 20€/Monat und Zuzahlung von 79€ bekommen, kommt also in etwa aufs gleiche raus wie bei Base und lohnt nicht wirklich.
 

Astrakörper

Neues Mitglied
Ist vielleicht schon zu spät, aber ich habe gutes vom hellomobil Tarif gehört. Ist zwar glaube ich Prepaid, aber die bieten eine günstige Internetflat und glaube nur 8ct in alle Netze. Ist vorallem auch im O2 Netz, was ja recht gut sein soll.?
 
Oben