Der N-Gage Schock - N Gage ab 13.05.03?

xelibri

Mitglied
Hallo,

wenn Ihr mal die Internetseite von Nokia besucht, dann erschreckt ihr Euch erstmal mächtig! Das N-Gage wird angepriesen mit einer riesen Flashanimation direkt wenn man die Nokiaseite aufruft!

Soll das N-Gage etwa schon kommen? Es wird nicht viel gesagt, nur dass man "Ready" für den 13-16.05.03 sein soll. Im Anschluss kommt ein Fenster in das man Seine eMailadresse eintragen soll. Wenn man das gemacht hat passiert nichts weiter.

Da bin ich ja mal gespannt, ist bestimmt wieder einer von Nokias Marketing Gägs um die Spielsüchtigen bei Laune zu halten und um mehr Aufmerksamkeit für den Spieleneuling zu erregen. Werde weiter dranbleiben.


Das habe ich eben noch auf der N-Gage Microsite gefunden:

Das Game-Event des Jahres
Die Electronic Entertainment Expo (E3) ist das größte Ereignis der Computer- und Videospielbranche. Vom 13. bis zum 16. Mai 2003 werden Branchenführer der Spiele- und Multimediaindustrie in Los Angeles ihre neusten Produkte vorstellen. Klar - Nokia N-Gage™ ist dabei!

So viel Spiele wie noch nie
Die E3-Organisatoren erwarten in diesem Jahr die Rekordzahl von 1.350 brandneuen Spielen. Am letzten Tag der Messe (Freitag, 16.05.03) ist die Ausstellung auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Nokia N-Gage™ Stand (Stand 1068, Südhalle) ist auf jeden Fall einen Besuch wert!

E3 digital - von Insidern für Insider!
Du schaffst es nicht, zur E3 zu kommen? Keine Bange! News, exklusive Insider-Details über N-Gage™, Interviews mit den Gurus der führenden Game-Companies, Preisträger, Markteinführungstermine und Spiele-Infos - das alles erfährst du hier! Außerdem werden wir dir alle Top-News von der N-Gage E3 Party am 14. Mai berichten. Deshalb: Augen auf - and join the site!

Weitere Informationen über E3 findest du unter http://www.e3expo.com/
xEliBrI - Made To Make Things Different :top:
 

X-perience12

Gesperrt
Hi!

Wieso Schock? :confused: :rolleyes:

Ist doch gut, endlich mal ein bisschen Abwechslung. ;)

Wird bestimmt ein Hammer-Teil, diese Mischung aus Game Boy und Handy.

Grüße, X
 

xelibri

Mitglied
hihi

Hi!

Schock, weil ich meine Lautsprecher anhatte und diese "Herzschläge" das Haus zum Wackeln grbracht haben und ich mich ziemlich erschreckt habe *g*

Die Telefonfunktion ist schon lustig, wenn man das N-Gage wie ein Elefantenohr an den Kopf halten muss weil der Lautsprecher und das Microfon an der Seite angebracht sind *g*

xEliBrI - Made To Make Things Different :top:
 

MrBooster

Mitglied
Original geschrieben von xelibri
Soll das N-Gage etwa schon kommen?
Es geht dabei nur um die Presentation auf der E3 in Los Angeles.
Als Europäer konnte man das auch billiger haben. Nämlich auf der CeBIT.
Wer dennoch hinfliegt bzw. dort wohnt, kann ja mal ein Feedback schreiben.
Sicher wird es einiges neues, vor allem im Bereich der Spiele, geben.
Die Markteinführung liegt weiterhin im 4. Quartal 2003.
 

X-perience12

Gesperrt
Re: hihi

Original geschrieben von xelibri

Schock, weil ich meine Lautsprecher anhatte und diese "Herzschläge" das Haus zum Wackeln grbracht haben und ich mich ziemlich erschreckt habe *g*

Die Telefonfunktion ist schon lustig, wenn man das N-Gage wie ein Elefantenohr an den Kopf halten muss weil der Lautsprecher und das Microfon an der Seite angebracht sind *g*
:D

Klar, das Design ist nicht gerade das Beste, aber ist doch mal eine Abwechslung anstatt dieser 0-8-15 Handys wie 6610,6100,7210, 3310, 3510, da ist ja das Design mehr oder weniger Identisch.

Für Game-Fans sicherlich eine lang ersehnte Alternative zum Game Boy. :top:

Grüße, X
 

T39

Bekanntes Mitglied
Oktober

Das Nokia N-Gage Spiele-Terminal und die zugehörigen Spiele (separat auf Game Cards erhältlich, die den MMC-Standard (MultiMediaCard) nutzen) sind weltweit ab Anfang Oktober 2003 erhältlich. Zum Weihnachtsgeschäft werden rund 20 Spieletitel erwartet.
mobile2day
 

lexusburn

Mitglied
Nokias Spiele-Handheld kommt im Oktober (laut Heise)

Die von Nokia angekündigte[1] Handheld-Konsole N-Gage[2] soll weltweit
bereits am siebten Oktober ausgeliefert werden. Das Gerät wird in den USA
knapp 300 US-Dollar kosten. Die Anbieter Gamestop[3] und Ebgames[4] nehmen
schon jetzt Vorbestellungen entgegen. Mehr als zehn Spiele, darunter das
Jump'n'Run Sonic und das Adventure Tomb Raider, sollen zum Start erhältlich
sein. Weitere Titel sollen sich in der Entwicklung befinden. Die Spiele
befinden sich auf MMC-Modulen, die in den Slot der Konsole passen.

Außer als Konsole soll das N-Gage auch als ein vollwertiges
GPRS-Triband-Handy mit Bluetooth-Funk einsetzbar sein. Des weiteren spielt
das N-Gage MP3-Musik, birgt einen Radio-Empfänger, enthält einen
E-Mail-Client und zeigt Webseiten an. Ein Preis für Deutschland steht noch
nicht fest. (dal[5]/c't)

URL dieses Artikels:
http://www.heise.de/newsticker/data/dal-20.07.03-003/

Links in diesem Artikel:
[1] http://www.heise.de/mobil/newsticker/data/tol-05.02.03-002/
[2] http://www.n-gage.com/n-gage/home.html
[3] http://www.gamestop.com/gs/ngage/index.asp
[4] http://www.ebgames.com/ebx/groups/n-gage/default.asp
[5] mailto:[email protected]
 

YannickB

Neues Mitglied
N-Gage

Pressemeldung vom 11. Juni
Der Countdown für die Markteinführung des Nokia N-Gage(TM) Spiele-Terminals läuft. Vor dem weltweiten Start des revolutionären mobilen Spiele-Terminals am 07. Oktober konnten sich Netzbetreiber und Vertreter des Handels in der vergangenen Woche über die neue Dimension der mobilen Spielewelt exklusiv informieren.

Das Kick-off-Event stand ganz im Zeichen der Erlebniswelt des Nokia N-Gage Spiele-Terminals. Highlight des Events war eine Präsentation mit der erstmaligen Demonstration der Online-Funktionen des Nokia N-Gage(TM) Spiele-Terminal. Live-Perfomances während der Präsentation brachten den Verantwortlichen aus der Telekommunikations- und Handelsbranche die mobile Spielewelt näher. Um das Gaming-Feeling live mitzuerleben, fanden auf der Bühne Challenges mit Blockbuster Titeln wie Tony Hawk?s Pro Skater® von Activision statt. Dabei konnten Cheat und Shortcuts online über n-gage.com heruntergeladen werden.
"Das Nokia N-Gage Spiel-Terminal ist ein revolutionäres Konzept in unserer Produktpalette und eröffnet einen völlig neuen Markt für Spieleformate, bei denen Zeit, Ort und Kontext des Spielgeschehens eine neue Dimension bekommen. Nokia kombiniert das Spielvergnügen mit Mobilität und Interaktivität und revolutioniert das klassische Videospiel-Erlebnis", so Mads Winblad,Geschäftsführer der Nokia GmbH/ Nokia Mobile Phones Sales. "Mit dem N-Gage Spiele-Terminal können Nutzer hochwertige Titel auf neue Art und Weise spielen: Multiplayer-Spiele über lokale, kabellose Bluetooth-Verbindungen oder Over-the-Air-Games über Mobilfunknetze. Dabei eröffnen Online-Funktionen neuartige Spiel-Erlebnisse und ermöglichen jederzeit den Austausch mit Gaming Communities. Zusammen mit Spiele-Publishern, Entwicklern, Netzbetreibern und Dienste-Anbietern bieten wir eine einzigartige Spieleplattform für die Spiele-Industrie."
(Nokia)

Alles bisher bekannte zum Thema Features gibt´s hier:
Datenblatt N-Gage
 

T39

Bekanntes Mitglied
Infos zur Tour

Im Verlauf der N-Gage Tour können Spieler überall in Europa das neue Nokia N-Gage™ Spiele-Terminal vor dem weltweiten offiziellen Verkaufsstart am 7. Oktober 2003 testen. Start 9. August 2003 in Helsinki. Tour durch 16 Länder Europas. Mehr als 50 Städte und Events (den genauen Tour-Plan finden Sie ab dem 6. August 2003 unter www.n-gage.com). Europäisches Finale in Paris am 4. Oktober 2003.
quelle Mobil2Day
 
Oben