Der große allgemeine Blackberry OS10 Thread

chief

Bekanntes Mitglied
ich hatte heute mal die Muse, im hiesigen cyberport das passport in die hände zu nehmen...
zum beidhändig schreiben isses ein traum, und mit der cappa-tastatur beim surfen scrollen ist auch ziemlich geil.
und über den hub brauche ich keine worte verlieren ;-)

....da wäre noch der riesige Akku, die (endlich) deutlich besser Kamera und 1:1 Screen der doch Vorteile bei viel Textinhalten mitbringt :)

dennoch denke ich, dass für den alltag/transport der formfaktor eher nicht so ganz optimal ist: #hosentasche

Das täuscht. Es sei denn, du trägst nur diese ganz eng anliegenden Hosen ;)
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
Das täuscht. Es sei denn, du trägst nur diese ganz eng anliegenden Hosen ;)
Nur zum joggen und radfahren, und basketball-und fussi-hosen haben keine Taschen :cool:
Bin trotzdem eher gespannt auf einen z10/z30 Nachfolger.
Ja, chief, dein z30 hatte mich schon interessiert, aber leider schnurrt das moto noch ;-)
 

Surab

Aktives Mitglied
Moin, Moin. Oder Nabend! :D

Hoffe allen geht es bestens! War und bin komplett ausgelastet mit der Uni und dem drumherum, dass ich momentan nicht wirklich aktiv sein kann hier. ;)

Mal eine kurze Frage: Bin lange nicht mehr hier gewesen und habe auch generell in Sachen Smartphone nur mitgscheschnitten, was ich auf Computerbase und Engadget mitbekommen habe.

Gibt es was neues zu einem Z30 Nachfolger? Meine Hoffnung wäre ja ein 4:3 oder 3:2 Screen auf Basis des Passport. Sonst kann es bei den Passport Innereien bleiben, vielleicht ein paar kleine Updates hier und da.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@nohtz
Bei dem was ich bisher aus der Gerüchte so gehört habe, sieht es damit erst mal mau aus. Das Z30 soll nach einer Folie der Telekom den Status "End of Life" ende März erreichen und an dessen Stelle das Rio/Leap treten, von dem hier bei AM gestern berichtet wurde.

Hier - Telekom: BlackBerry Z30 End of Life und ab April 2015 BlackBerry RIO | BB10QNX.de

Das Rio/Leap ist aber technisch etwas schlechter bestellt. Gerade beim SoC.

Cool, also werden die Anzeigen doch von jemanden angeschaut :D

@surab
Servus :)

Bist du noch in den US und A? Wollte dir die Woche mal im BBM schreiben. Ging irgendwie unter. Asche auf mein Haupt:eek:
 

Surab

Aktives Mitglied
@ chief:
Jo. ;) Kein Stress, momentan geht bei mir eh alles im Stress unter.

Mmhhhh.. Das RIO gefällt mir nicht. Ich will, einfach das Passport ohne Keyboard und dafür angepasstem Screen. DC und HDReady ist doch für die Katz'!
 

Capuano

Mitglied
Hmm, jetzt soll also auch noch der Amazon Shop vorinstalliert mit dabei sein. Da kann man sich ja denken wer bei den Verhandlungen die Hosen anhatte :D
 

chief

Bekanntes Mitglied
Das mit Amazon wäre halb so schlimm, wenn wenigstens native Apps wären. Aber seit man den Amazon App Store aufspielen konnte (ging ja unter 10.2.1?) schon, habe ich genau 2 Apps dort runtergeladen und installiert.

Sonst beziehe ich meine Android Apps über Snap.

@eco
10.3.2 soll auch die letzte für die aktuellen Geräte werden. 10.4 soll einen 64bit SoC voraussetzten. Das passende Gerät dazu soll Mitte des Jahre oder das im spät Herbst werden.
 

Surab

Aktives Mitglied
Gut zu wissen. Dann werde ich wie geplant auf den Herbst warten! Abgesehen von einigen Android Apps, die die fehlen oder einfach nicht optimal auf meinem Z10 laufen (muss aber noch das neue Update raufspielen), gibt es nicht viel, dass dringend gebraucht wird. Nur eine bessere Kamera und einen besseren Akku hätte ich gerne direkt.
 

chief

Bekanntes Mitglied
Spiel erst mal das Update auf. Da wird sich einiges tun ;)

Bei mir lief zb. OneNote nicht. Nach dem Update läuft es. Und das gar nicht mal so schlecht.
 

EcoWin

Mitglied
@Chief: Ja, danke für die Info! Dann werde ich das Q10 wohl spätestens ende des Jahres austauschen. Die Tasten bekommen leider auch zeitweise schon die Doppelschläge :-/.

OneNote läuft bei mir "1a"! Alle Funktionen laufen mit einer gewissen Verzögerung, aber das nehme ich (noch) gerne in Kauf! :-D
 

Surab

Aktives Mitglied
Nächste Woche, habe dann Ferien und kann das machen. Diese Woche brauche ich ein fehlerfreies Handy. (Außerdem stürzt mein PC häufig ab, wenn Link und Z10 linken.....)
 

Capuano

Mitglied
Sieht wohl schlecht mit einem neuen High-End Full-Touch Gerät aus. Dafür kommt ein Slider, was normalerweise überhaupt nicht mein Fall ist, aber lasse mich auch gerne positiv überraschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
BlackBerry hat heute sein WOW Gerät für dieses Jahr vorgestellt bzw. mal kurz gezeigt.

Viele Information und Bilder gibt es nicht.





Es ist ein Slider :confused:Was ich davon halten soll weiß ich noch nicht. Das wäre bei mir von der Haltbarkeit der Slide Mechanik abhängig.

Was mir aber super gefällt, ist das Display.

Ich weiß nicht ob das jeder auf dem 1. Bild erkennt aber das Display hat links und rechts eine abgerundete Kante :D

Es soll sich bei dem Display des kommenden Slider um dasselbe Display des Samsung Galaxy S6 Edge handeln. Sehr geil, da es mir diese eh schon etwas angetan hat.

Mir wäre aber eine Full Touch Variante mit diesem Display und anstelle vom dem Slider Mechanismus, den Raum vollgestopft mit Akku lieber.

Was meint ihr? :)

Quelle - http://www.blackberrybase.net/conte...n-wir-von-blackberry-zu-gesicht-bekommen.html

EDIT:

Capuano hat es ja schon erwähnt. Ich sollte zügiger schreiben :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Capuano

Mitglied
Ich hab es ja nur kurz erwähnt, dein Beitrag bringt da schon eine ganz andere Qualität in Sachen Informationsgehalt mit ;-)

Wie gesagt, ich war noch nie so angetan von Slider-Geräten. Aber wer weiß vielleicht gefällt es mir am Schluss besser als ich denke. Mir wäre halt wichtig, dass es nicht zu dick wird und wie du schon geschrieben hast, dass eine gewisse Haltbarkeit mit sich bringt. Weiß man denn ob die abgerundeten Displays auch Funktionen wie bei Samung bekommen?
 
Zuletzt bearbeitet:

EcoWin

Mitglied
An für sich ziemlich cool.

Jedoch a) wie ist das Schreibgefühl bei einer so weit nach unten verlagerten Tastatur
und b) Haltbarkeit (das hat bei einer Freundin nicht mal 1 Jahr gehalten, dann war der Mechanismus durchgeleiert!)
 

Surab

Aktives Mitglied
Full Touch!!!!! Riesenakku!!!!!

Ich weiß nicht, ob das Edge Glas es bringt. Bei einem N9 definitiv, weil da ja auch Swipes von den Seiten was bringen. Vielleicht kommt da was in die Richtung, oder wenn man komplett von rechts swipet dann kommt man direkt in den Hub, von links zu den Apps und von unten also normal in den MT View.

EDIT:
Oder auf der einen Seite sind die letzten geöffneten Apps für schnelleres Wechseln und auf der anderen Seite Uhrzeit, Kalender, und Universal Search (immer einsehbar und erreichbar). Notifications (Swipe hoch ohne loslassen) und Quicksettings (Zweifingerswipe runter) sind ja eh leicht zu erreichen.
Natürlich kann man die Seiten auch nach belieben Tauschen! ;)


PS: Findet ihr nicht auch, dass sie den einfachen Swipe für Settings und den Zweifingerswipe umtauschen sollten? Quicksettings braucht man doch viel häufiger als die Settings der Apps!
 
Zuletzt bearbeitet:

chief

Bekanntes Mitglied
@Eco
Ich denke das dieser Slider beidhändig genutzt werden sollte, wenn man auf der Hardware Tastatur schreibt.

Allerdings frage ich mich gerade, warum sollte ich die Hardware Tastatur nutzten, wenn ich auch die sehr gute SW Tasta nutzen kann?

Beim Passport, Classic oder Q10 ist die HW Tasta ja ständig da. Ich würde da, glaube ich, überwiegend die SW Tastatur nutzten. Weil mir die aufschieberei auf Dauer zu blöd wird.

EDIT
@surab

Mal abwarten was da kommt. Da es sich (mit hoher Wahrscheinlichkeit) um das WOW Gerät handelt, könnte ich mir vorstellen das es was neues gibt.
Es dürfte auch von der HW mit Sicherheit das erste Gerät werden was 10.4 (64bit) unterstützt und damit ausgeliefert werden.

"PS: Findet ihr nicht auch, dass sie den einfachen Swipe für Settings und den Zweifingerswipe umtauschen sollten? Quicksettings braucht man doch viel häufiger als die Settings der Apps!"

Das sehe ich nicht so eng. Es sollte halt gleichmäßig bleiben. Nicht in der einen App so und in der anderen so.
 
Zuletzt bearbeitet:

Laborant

Aktives Mitglied
Gibt es eigentlich irgendwelche Hinweise auf den Support von 32-Bit-Geräten im 10.4-Zeitalter?

Wenn 10.4 die 64bit-Hardware voraussetzt, bekomme ich aufs Passport auch weiterhin noch Patches?
 

chief

Bekanntes Mitglied
Ich habe hier ein paar technische Daten des Slider gefunden. Alles nur mit Vorsicht zu genießen, da es sich um ein Gerücht handelt

- Snapdragon 810 64bit
- 3 GB RAM
- 32 GB integrierter Speicher + SD Karte
- 3850 mAh fest verbauter Akku
- 16 MP Hauptkamera und 5 MP Frontkamera


Quelle - Some Rumored specs from BerryFlow BBM Channel about the slider....64 bit octa core anyone??? :) - BlackBerry Forums at CrackBerry.com

lesen gar nicht mal so unrealistisch. Ist alles machbar. Einzig die Abmessungen werden interessant werden. Ein grober Anhaltspunkt dürfte das Display sein. Wie ich etwas weiter oben schon schrieb, soll es das Display aus dem S6 Edge bekommen. Und das hat eine Diagonale von 5,1".

@laborant
Das ist eine gute Frage. In dem Link zur Quelle wird in #10 darauf eingegangen, dass mit dem erscheinen von 10.4, die aktuellen Geräte (bis zum Passport) zu Legacy Geräten degradiert werden.

Die Geräte mit 10.4 sind a) 64bit fähig und b) Geräte der Neuen Generation

Wie gesagt, ist das aus einem Kommentar zu einem Thread in dem um ein Gerücht zur technischen Ausstattung des Sliders gehen soll. Wie viel man darauf geben kann, brauche ich nicht zu erwähnen (denke ich) ;)

Selbst wenn es so kommen würde, wird es mit Sicherheit noch Sicherheitsupdates für die dann "veralteten" Geräte geben. Mit Features sieht es dann bestimmt etwas mau aus.
 
Oben