• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Das nächste Blackberry kommt aus Bochum

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das erste komplett in Deutschland entwickelte Blackberry-Smartphone kommt Ende des Jahres in den Handel, bestätigte RIM-Pressesprecher Arno Glompner gegenüber areamobile.de. Um welches Gerät es sich dabei handelt, ist noch geheim. Ein Blick auf die Produktzyklen des kanadischen Smartphone-Anbieters zeigt aber, dass es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um den Nachfolger des Erfolgsmodells Bold 9000 handelt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Das nächste Blackberry kommt aus Bochum auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
also dann alle die weger nokia flamen und meinen sich deshalb kein handy mehr von der firma kaufen zu wollen ...sollten das BB jetzt kaufen ;)
 

Quirky.

Mitglied
Wenn das stimmt wird mein nächstes Handy dieses Blackberry aus Bochum. Die besten Handys kamen von Bosch und Siemens, absolut fehlerlos (am Ende nicht mehr aber meine schon S25,S35,Me45 und Sk65) und robust ohne Ende.
Wenn deutsche Ingenieure schaffen, kann der Rest der Welt einpacken.
 
A

Anonymous

Guest
Wenn ihr wüsstet was alles in Deutschland entwickelt und dann in Fern Ost produziert wird, ihr würdet staunen...
 
S

sneakerdigga

Guest
Cool so werden Arbeitsplätze in Deutschland gesichert! Und ich kann mir einen Blackberry mit gutem Gewissen holen.
 
W

Wanker

Guest
Würde gerne wissen wie viel subvention dafür von NRW geflossen sind, heutzutage ist es unwahrscheinlich daß ein Unternehmen in D freiwillig investiert
 
Q

Quirky..

Guest
Hey Anonymous welche Siemens Reihe meinst Du denn die total verbuggt gewesen sein soll?
Die Xelebri doch nicht etwa, das war China Schrott man beachte ja auch meine persönliche Einschränkung.
 
D

Der C

Guest
Ich kann das bashing auf Siemens Handys nicht verstehen. Das S35, S55 + Co. waren Super-Handys, die auch schon mal aus mehr als 2m Schadlos runterfallen konnten bei taschenfreundlichen Formfaktor. Designmäßig war nur der Symbian-Testballon nicht zu gebrauchen. Ohne den und das Sparen am Test-Ingenieuren + deutschen Medienverriss wäre es nicht so weit gekommen.

Schuld an den dem Niedergang von Nokia und Siemens-Handys aus Deutschland ist die jeweilige Konzernführung. Aber wenn man nun ein in der EU produziertes Handy kaufen will bleibt wohl nur Nokia (bei einigen Modellen).
 
D

Der C

Guest
Ich kann das bashing auf Siemens Handys nicht verstehen. Das S35, S55 + Co. waren Super-Handys, die auch schon mal aus mehr als 2m Schadlos runterfallen konnten bei taschenfreundlichen Formfaktor. Designmäßig war nur der Symbian-Testballon nicht zu gebrauchen. Ohne den und das Sparen am Test-Ingenieuren + deutschen Medienverriss wäre es nicht so weit gekommen.

Schuld an den dem Niedergang von Nokia und Siemens-Handys aus Deutschland ist die jeweilige Konzernführung. Aber wenn man nun ein in der EU produziertes Handy kaufen will bleibt wohl nur Nokia (bei einigen Modellen).
 
Oben