Das Große Duell der Klappen

xelibri

Mitglied
Hi Leute,


ich habe vor mir als nächstes ein Klapphandy zu kaufen, denn irgendeinen Grund muss es ja geben, warum die Japanesen so scharf darauf sind und es bei NTT DoCoMo fast nur noch solche zu kaufen gibt. Die aktuellen gefallen mir allerdings nicht wirklich, entweder weil sie a) häßlich sind b) zu wenig Features haben oder c) viel zu überteuert sind ohne Vertrag.

Nun haben die großen Vetreiber von Klappenphones eine offensive für Ende 2003 angekündigt. Hier meine Favoriten:

Motorola V500 (ev. V600)
Panasonic X70
Samsung E700

Was denkt ihr, welches der drei Geräte wohl am Besten ist? Wichtige Features wären Cam (VGA), Java (Games), großes Display innen (65k), der eMail Client und ein ausgefallenes Design. Bluetooth wäre ganz gut, ist aber nicht zwingend notwenig!

Was sagt ihr? Danke! :)


P.S.: Vom V500 muss es mehrere Versionen geben: Die eine hat Ziffertasten, die rund sind und welche die länglich sind und die andere Version hat nur runde Ziffertasten. Die letztere würde ich bevorzugen ; )
 

indiana1212

Bekanntes Mitglied
Hier mal ein paar Bilder dazu, damit man sich auch eine Vorstellung über die Optik der Geräte machen kann:

Motorola V500
http://www.mobile-review.com/phonemodels/motorola/motorola-v500.shtml
Panasonic X70
http://de.gsmbox.com/news/mobile_news/all/96829.gsmbox
Samsung E700 und andere:
http://www.mobile-review.com/articles/2003/samsung2003-en.shtml

Meine künftigen Favoriten liegen eindeutig bei kleinen, leichten Geräten. Ein schönes Farbdisplay und vor allen Symbian !

Wie beispielsweise das hier:
http://www.newlc.com/article.php3?id_article=47

Auf der Serie 60 von Nokia aufbauend, klein, leicht und handlich. Auch Speicherkarten werden hier rein müssen. Dann ist das Teil IMHO schon ein recht perfektes Phone.

Allerdings wird das Ganze IMHO auch nicht mehr recht lange dauern. Ich denke zum Weihnachtsgeschäft hin, werden da schon einige Handys erhältlich sein.
 

xelibri

Mitglied
Hi,

ich finde Symbian im Moment einfach nur häßlich. Mit häßlich meine ich die Optik. Habe mir die Menüs der Nokia Smartphones angesehen und die sind so bieder, wenn man dagegen die von z.B. Samsung vergleicht. Ok, man kann eigene Bilder nutzen um das Design etwas aufzupeppen, aber das geht bei den anderen auch. Vorallem diese Menüs finde ich häßlich. Von technischer Seite habe ich zu wenig Ahnung um Symbian beurteilen zu können. Ich habe ja noch die Hoffnung, dass Symbian so "offen" ist, dass man auch andere Designlösungen für die Menüs finden kann. Ich mag's lieber funktional-verspielt als funktional-bieder *g*
 
Oben