• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Das beste Mobilfunknetz für die Smartphone-Nutzung

Antiappler

Aktives Mitglied
Und was nützt einem das angeblich beste Netz, wenn man da wo man wohnt oft schlechten bis gar keinen Empfang hat oder das Surfen das reinste "Schneckensurfen" ist?

Gut ist doch eigentlich eher dort, wo man selbst von den Problemen nicht betroffen ist, egal ob man das "beste" Smartphone benutzt, und egal welches Netz man nutzt.
 

Premiumbernd

Mitglied
@antiappler

Joho, iss klar. Du brauchst so einen Test doch gar nicht lesen. Teste zuhause, ob du Empfang hast und gut. Solche Tests sind etwas für Leute, die auch mal unterwegs sind und möglichst überall guten Empfang habe wollen.
 

Antiappler

Aktives Mitglied
@Premiumbernd

"Joho, iss klar. Du brauchst so einen Test doch gar nicht lesen. Teste zuhause, ob du Empfang hast und gut. Solche Tests sind etwas für Leute, die auch mal unterwegs sind und möglichst überall guten Empfang habe wollen."

Klar, brauch ich das nicht zu lesen. Es interessiert mich aber trotzdem. Und wenn ich mich mal wieder in Deutschland aufhalte, bin ich sehr viel unterwegs, vor allem mit der Bahn innerhalb Deutschlands um meine und die weit verstreute Verwandtschaft meiner Frau zu besuchen. Da kann man dann nicht nur in der Bahn sehr gut feststellen wie schlecht das Netz oft bei ALLEN Anbietern ist.

Und ich habe alle Anbieter mehrfach durch. Übrigens ist meine Frau bei der Telekom, und trotzdem schimpft sie oft über das "beste" Netz, schon deswegen kann ich ganz gut vergleichen.

Während der "warmen" Monate wohne ich in Berlin, Standort Potsdam. Da habe ich glücklicherweise das "beste" Netz der ganzen Stadt. Außerhalb von Potsdam oft nur grottenschlecht, dafür in der U-Bahn wieder top. Da sind die Telekom und Vodafone teilweise gar nicht vorhanden. Aber auch bei diesen gibt es in Berlin sehr große Lücken mit der Versorgung.

So viel zum Thema:Leute die unterwegs sind. ;-)
 
Oben