• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Ctfpad???

Homer4121991

Neues Mitglied

salamanca

Mitglied
Spielen und IntelHD-Grafik sind zwei Dinge, die sich nicht vertragen. Wenn du etws mobiles haben möchtest, das zumindest eingeschränkt einige Spiele flüssig darstellt, musst du zu einem Netbook mit ION2 Grafik greifen.(Asus EEEPC 1015N oder 1215N). Beide Netbooks sind übrigens günstiger als dieses Tablet.
 

Homer4121991

Neues Mitglied
Ok, sry hab mich missverständlich ausgedrückt. Windows 7 is hauptsächlich fürs Studium und Internet. Mit Android wollte ich wenn was spielen, nur so kleine Sachen für unterwegs, also nichts sehr grafisch anspruchvolles.

Ich wollte auch nur wissen, ob das was taugt und ob das jemand kennt? Weil ich hatte vorher noch nie was davon gehört und finden konnte ich auch nichts dazu.

Aber danke für deine Antwort ;)
 

Homer4121991

Neues Mitglied
Hi,
hab glaub ich herausgefunden was für ein Tablet das sein soll. Das ViewSonic ViewPad 100.
Das sieht genauso aus, hat den gleichen Prozessoer und ist auch dualboot fähig.
Was meint ihr?
 

salamanca

Mitglied
So sehr ich auch Windows 7 mag, aber Tablet-tauglich ist es einfach nicht. Die gesamte Steuerung ist auf Mausbedienung ausgelegt. Soweit ich das gesehen habe, läuft auf dem ViewPad100 ein unmodifiziertes Windows 7.
 
Oben