• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Covertausch 6600 Slide

yakariyari

Neues Mitglied
Moin zusammen!
Ich habe mir grade ein neues Gehäuse ersteigert und hoffe auf ein paar nette Tipps wie ich es am besten für den Covertausch (gesamtes Gerät, hatte einen Sturzschaden inkl. gerissenem Mittelteil!!) umsetzen kann...!
Oder ist es besser, das Gerät zum Tausch in eine Werkstatt zu geben? (Wenn, dann wo; komme aus Hannover...)

Vielen Dank für eure Hilfe und viele Grüße!!
yakariyari
 

BirnenFan

Mitglied
Wenn du dich technisch sicher fühlst, kannst du das auch selber machen. Fakt ist, dass dann aber auch die Garantie flöten ist. Ist sie aber so oder so, nach dem Sturz.

Im Laden sinds erfahrungsgemäß ca. 20-40€. Die kannst du dir jedoch mit ein wenig Fingerspitzengefühl sparen.
Bevor du allerdings Hand an dein 6600 anlegst, solltest du dir eine Disassembly-Anleitung anschauen. Die gibts z.B. hier.

Dann Schritt für Schritt der Anleitung folgen und das Teil auseinander nehmen.
Aber wirklich bitte vorsichtig.
Erfahrungsgemäß muss ein Nokia-Slider komplett von hinten nach vorne zerlegt werden.
Am gefährlichsten ist der Slider-Mechanismus mit dem Flexband. Dieses kann recht schnell reißen.

Wie gesagt, wenn du es dir zutraust, dann kannst du dir ein wenig Geld sparen, wenn nicht ab mit dir in den nächsten Servicepunkt. ;)
 
T

TheHunter

Guest
Bei nem Gerät was eh keine Garantie mehr hat würde ich den Umbau anhand der Anleitung selbst machen, wenns noch Garantie hat, würde ich erstmal beim Nokia-Service nachfragen(Vahrenwalder Str., gegenüber von Mc-Donalds, heißt SMS der laden), ob die Garantie wirklich futsch ist wegen des Sturzes. Ansonsten bei denen auswechseln lassen, wobei ich nicht glaube, dass die angelieferte Teile umbauen, wenn werden die vermutlich nur originalTeile aus ihrem Sortiment benutzen, was dir wahrscheinlich auch bei anderen Läden so gehen wird.
Ansonsten gehste zu Tobi's Handyshop in der Schmiedestr., gegenüber vom Marschstall, die haben auch ne Werkstatt.
 

yakariyari

Neues Mitglied
Vielen Dank!

Hey!
Vielen Dank für die schnellen und guten Antworten.:p
Ich denke, ich werde noch ne Nacht darüber grübeln, ob ich es machen lasse oder selbst Hand anlege!
Eure Tips sind auf jeden Fall Gold wert!

Nochmal DANKE!
:D
 
Oben