• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Copy&Paste und Navigation: Windows Phone 7 soll im Januar Update erhalten

Noticed

Bekanntes Mitglied
Bin mal auf die Navigation gespannt. Bing-Maps kann man im Moment noch total vergessen.

Klingeltöne sind mir wurscht. Ich weiss garnicht, wann ich das letzte mal nen Handy von mir auf laut gestellt habe. Muss schon einige Jahre her sein.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@NOTICED

fÜr die Klingeltoneuphorie bin ich wahrscheinlich schon zu alt- obwohl da schon paar wirklich ätzende Klingeltöne drunter sind.

Und es lohnt sich tatsächlich jetzt schon...
 

DDD

Aktives Mitglied
Die Klingeltöne bei Windows Phone sind wirklich schrecklich. Von dem her gar nicht mal so verkehrt das ins Update zu packen.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
ich bin zwar fast 30, aber einstellbare klingeltöne find ich schon ganz nett, um das eigene handy auch zu erkennen, wenns klingelt.
wenn paar leute zusammenkommen, und dann alle irgendwelche voreingestellten klingeltöne haben, könnts kompliziert werden, rauszufinden wessen handy grad klingelt.

mein klingelton ist das theme von taahm
http://www.youtube.com/watch?v=kghSGEK5apk&feature=related
 

Noticed

Bekanntes Mitglied
Ich finde Klingeltöne allgemein ehrlichgesagt ziemlich Assi.

Es nervt, wenn man unterwegs in der Bahn oder sonstwo ist, und ständig bimmelt mirgendwo ne nervende Musik.
Wenn man sein Handy in der Hosentasche hat, tuts doch auch nen Vibrationsalarm, oder?

Bei Frauen ist es leider etwas anders, die habens ja meist in ihren Handtaschen.
 

Monte Christo

Neues Mitglied
@Notices: Ich glaube es handelt sich hier um das navigieren des Telefons durch Sprachsteuerung. Und nicht um eine Navigationssoftware wie Navigon. Wäre fürs autofahrne ne Klasse Sache, die gewünschte Person per Sprachbefehlt anrufen zu können.

Oder ich täusche mich un es geht tatsächlich um eine Sprachgesteuerte Navi-Software...?!
 

Gorki

Bekanntes Mitglied
@ Monte Christo, es ging um sprachgeführte Navigation. Sprachwahl oder das Starten von Programmen beherrscht es jetzt schon. Sogar verblüffend gut! Ich schätze diese Funktion sehr. Mit einer passenden FSE ist das beim Autofahren äußerst komfortabel. Apple und Google bekommen das nicht im Entferntesten so gut hin ;).
 
Oben