Cocktail Manager

bavarianernie

Neues Mitglied
Also, in der Suche war nichts passendes....

wer kann mir den cocktail manager für das sl45i schicken,
und wer möchte kann auch noch das wetter programm drauflegen:top:
ich suchte schon ewig in den weiten des www und kehrte als geschlagener
zurück...
 

bavarianernie

Neues Mitglied
Nun ja, ich habe, denke ich zumindest, alle gründlich durchgeschaut, und
nirgends auf den angegebenen seiten die zwei midlets gefunden, dich ich
gerne hätte...

wer sie mir schicken kann, einfach eine pn bitte:)
 

Jochen Piro

Bekanntes Mitglied
Ich meine damit nur, daß man die Frage da anhängen kann anstatt einen neuen Thread zu eröffnen.
Das ist ein Prinzip, das viele nicht verstehen und uns arge Probleme bereitet.
Deshalb mein Hinweis. Damit Du und andere, die es lesen, es mitbekommen und umsetzen.

Aber wie Du siehst ist der Thread ja noch auf. ;)
 

chironex

Mitglied
Original geschrieben von bavarianernie
Nun ja, ich habe, denke ich zumindest, alle gründlich durchgeschaut, und
nirgends auf den angegebenen seiten die zwei midlets gefunden, dich ich
gerne hätte...

wer sie mir schicken kann, einfach eine pn bitte:)
Das wird wohl daran liegen, das es keine frei erhältlichen Midlets sind. Da wirst Du schon, wenn es legal sein soll, Deine Kredikarte zücken müssen. Die dazugehörigen DAten kannst Du irgendwo bei my-siemens eingeben.
 

bavarianernie

Neues Mitglied
Ok, danke für den hinweis, ich werde mich in zukunft daran halten:)

achja, vielleicht bin ich ein bisschen spät dran, aber das wecker problem,
existiert das noch, den wenn bei mir der kalender klingelt, ist bei mir der
linke softkey mit "pause" belegt, und nach ein paar minuten meldet sich der
kalender wieder...:p
 

Eisy

Mitglied
Original geschrieben von chironex


Das wird wohl daran liegen, das es keine frei erhältlichen Midlets sind. Da wirst Du schon, wenn es legal sein soll, Deine Kredikarte zücken müssen. Die dazugehörigen DAten kannst Du irgendwo bei my-siemens eingeben.
@ bavarianernie:
Solange Du diesen Hinweis auch gelesen hast und beherzigen wirst.
Sonst wird Siemens kaum weiterhin Programme entwickeln, wenn sie hinterher frei kopiert werden.
 
Oben