• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Canalys: Globaler Marktanteil von Android um 1.300 Prozent gewachsen

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@nohtz

Weißte ...ich nutze ja selber ein Android, ein iphone und ein altes Samsung Dual sim.

Das mit Abstand am leichtesten bedienbare Gerät ist das iphone-dazu ist auch es das "handschmeichelndste und optisch gelungenste". Auch Navigon auf dem iphone ist ungetoppt.. am liebsten nutze ich aber das Legend. Beim Geschäftsessen/Sport habe ich das Samsungteil einstecken.

Jetzt bin ich erstmal gspannt auf mein HD 7 das immer noch im Reich der Transportwege steckt.

Ich käme nie auf die Idee die zukünftigen Produkte Nokias vorab zu verteufeln wenn man denn erkenne würde das dort neue WEge gegangen werden. Das ist aber nicht der Fall- und wer weiterwurstelt wie bisher wird auch nicht wirklich besser. Dort wird versucht mit Marketingfloskeln ein weiter so als Zeichen von "Solidität, Kontinuität und Vertrauenswürdigkeit" zu verkaufen.

Von winmob 6.x war ich schwer enttäuchst- windows phone7 ist was komplett
anderes-also anschauen.

Das N8 rede ich auch nicht generell mies- vielmehr sage ich nur daß das Gerät nicht schlecht ist-aber für das was es bietet viel zu teuer ist. Durfte schon darauf rumdrücken-und vom Hocker gehauen hat es mich nicht-obwohl es aufgrund meiner niedriger Erwartung leicht gehabt hatte. SElbst Nuvolaris Begeisterung-wirklich kein Nokiafeind- blieb da in Grenzen(lesbar in einem naderem Thread).

ES gibt nunmal Fakten die eindeutig belegen das Nokias Symbian vor allen Dingen auf Billigteilen die Runde macht- wobei deren User das OS erstmal ziemlich schnuppe ist.

Der Preis machts.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Ich sehe das genauso.
Für Nokia ist Apple kein konkurrent, weil die eine ganz andere Kundenschicht ansprechen, bei Android ist das anders, denn Android setzt da an, wo Nokia seine High-End-Geräte hat (z.B. das N8) und geht bis auf Augenhöhe mit dem iPhone.

Da immer mehr günstige Android-Geräte kommen wird das der größte Konkurrent zu Symbian werden, denn das ist der Punkt bei dem Symbian derzeit noch Punktet, nicht der High-End Bereich.

Mit einem Gerät wie dem N8 werden sie auch nicht in den High-End-Bereich kommen. Abgesehen davon, dass das Teil hässlich wie die Nacht ist (was ja Ansichtssache ist) bietet es zwar technisch viel, fühlt sich aber einfach nicht so gut an wie Android oder iOS und ist umständlich zu bedienen.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@pixelflicker

Man muß schon sehr stark pro-Nokia sein um das N8 wirklich als Highendprodukt im Kampf gegen iphone/Desire/Galaxy anzusiedeln.

Android kämpft an allen Fronten und ist mittlerweile deutlich unter 200,- Euro erhältlich. Damit erfolgt jetzt der angriff im Kernsegment von Nokia- und das wird schmerzhaft.

Und betreff dem N8-was bietet es technisch(viel)?. Die Kamera-ok-Gimmick-für den Vielsurfer wenig relevant. Da wäre das Display wichtiger-das beim surfen wirklich schwächen zeigt. HDMI Port?? -Nice to have, genaiso wie die USB Funktion.

Ansonsten ist das Ding nicht besser , eher schlechter als ein Wave. Daher wäre ein Preis von 350,- bis 400,- angemessen-mit Sicherheit aber nicht 480,-.
 

pixelflicker

Bekanntes Mitglied
Da stimme ich dir durchaus zu, auch ich bin eigentlich Nokia-Gegner, versuche es aber objektiv zu sehen.

Ich meinte weniger ob das N8 mit den anderen Geräten wie Desire etc. tatsächlich mithalten kann sondern vielmehr wie es von Nokia gemeint ist. Nokia selbst sieht es halt nun mal als Gegner zu Modellen wie dem Desire an.

Mit technisch viel meinte ich Funktionen die andere nicht haben, wie HDMI und USB-to-go was ich sehr praktisch fände und schon lange überfällig für die anderen Geräte. Das die Kamera ordentlich für ein Handy ist wird keiner bestreiten. Wem sowas wichtig ist, für den ist es ja vielleicht was.
 

bocadillo

Bekanntes Mitglied
@pixelflicker

Im Endeffekt decken sich unsere Aussagen- du versuchst es nur einen Hauch diplomatischer zu formulieren.
 

nohtz

Bekanntes Mitglied
ich selber hab ja auch nie gesagt, dass das N8 DER ernstzunehmende gegner für Desire(HD) und Co sei.
lediglich, dasses besser ist als die meisten meinen sich durch vergangene fehler nokias zusammenreimen zu können.
ja und die optik ist auch geschmackssache, wenn ich aber hosentaschenrelevant denke, sind mir die neuesten androiden und wp7phones einfach zu ausladend in höhe und breite.
ich selber will halt zu keiner datenkrake, die auch keinen hehl daraus macht, und auch zu keiner gängelfirma.
ich rede auch die fehler nokias nicht klein, oder verteidige die fehler, oder sage, es wären keine (wie manch andere hier)
ach und übrigens haste mir immernoch nicht gesagt, was dir bei den leistungsdaten beim N8 fehlt ;-)
 
Oben