• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Bluetooth Audio Problem - AGControl pumpen

Kommandant

Mitglied
Hey Leute. Bin Besitzer eines Blackberry Priv. Komme aus dem iPhone Lager.

Wenn ich mein Priv, welches auf Android 6.0 läuft, mit meiner Bluetooth Box verbinde und Songs abspiele pumpt es extrem. Wenn der Bass einsetzt wird die allgemeine Lautstärke leiser. Wenn der Bass verschwindet wird die Audio File extrem laut.

Sowas kenn ich nur ausm Radio und nennt sich AGControl. Meine iPhones haben das nie gehabt. Trotz gleicher Bluetooth Box.

Also denke ich liegt es nur an Android. In den Einstellungen hab ich leider nichts dergleichen gefunden. Auch einen anderen Player hab ich versucht. Ohne Erfolg.

Kann jemand dieses Problem bestätigen ?

Für mich klingt das wie ein extrem schlecht eingestellter Limiter der das Verzerren zu heftig verhindern will und vorsichtshalber bei lautem Bass alles runter regelt.

Ich bin Ton-Freak und möchte einwandfreien Klang genießen (AUCH UNTERWEGS) .

Vielleicht kann mir jemand helfen

VIELEN DANK <3
 

Kommandant

Mitglied
Zwischenbericht.

Nach deaktivieren der GOOGLE PLAY App hab ich im VLC den Equalizer angeschaltet und auf FLAT ! So muss das klingen. Schalte ich jedoch den EQ aus pusht es den Sound ums doppelte hoch. Klingt schrecklich.
Ich gehe davon aus das in den Systemeinstellungen, welche man ja nicht ändern kann, etwas faul ist. Warum ? Keine Ahnung. Ich hab nun alle Player gelöscht und benutze nur noch VLC. Somit hab ich das Problem zwar nicht gelöst aber vielleicht ist das bei Android so.
 
Oben