Blackra1n RC2: iPhone 3GS mit neuem Boot-ROM geknackt

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Blackra1n RC2 ist ein Update der Jailbreak-Software für das iPhone von Apple. Es ist sowohl mit Windows- als auch mit Mac-Computern kompatibel und knackt sagar das iPhone 3GS mit dem neuen Boot-ROM. Damit wollte Apple eigentlich den Jailbreak verhindern. Für Apple-Smartphones ab OS 3.1 und Unlock gibt es eine Software, die das Logo des Netzbetreibers wieder in die Statusleiste einfügt.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Blackra1n RC2: iPhone 3GS mit neuem Boot-ROM geknackt auf AreaMobile.
 
A

Anonymous

Guest
ich verzichte auf den jailbreak aus prinzip: wer qualität will soll auch dafür bezahlen. ich will qualität also zahle ich dafür.
 
K

Kritiker

Guest
Areamobile, was soll das?

Was soll das eigentlich hier mit den ganzen Jailbreaks und sonstige Posts zum Thema: "Wie hacke bzw. entsperre ich ein Iphone?"

Das Iphone ist natürlich eine feine Sache, aber es gibt halt betimmte Lizenzvereinbarungen. Und zu beschreiben, wie man diese umgeht, gehört einfach nicht auf eine professionelle Internetseite. Dann könnte man ja auch gleich hier beschreiben wie man CD - / DVD - Rips von Spielen, Film- und Musik-Medien erstellt.

Oder geht es hier darum, dass man lieber ein schnellen Post zum Iphone findet, als garkeinen für diesen Tag?

Und nochmal, für alle, die immer gleich brullen müssen. NICHTS GEGEN DAS IPHONE. Das gibt es auch UNLOCKED ZU KAUFEN!!
 
K

Kritiker

Guest
Teil 2

Mit Unlocked zu kaufen, mein ich natürlich ab Werk ohne hacks...
 

the_black_dragon

Bekanntes Mitglied
@Kritiker

bin ganz deiner Meinung.....

ich hab schonmal erwähnt: von mir wurde mal nen post gelöscht und ich wurde abgemahnt weil ich kurz angeschnitten hab wie man nen HTC hero debrandet...... und in den NEWS werden die beschreibungen über jailbreaks und iPhone mods immer detaillierter......

warum macht ihr nicht gleich ne "iPhone hacking und Unlocking"-Sektion hier auf???? c.O
 

rom3o

Mitglied
Man sieht doch anhand der Kommentare hier immer wieder, dass ein Großteil der Besucher hier eben dieses Telefon favorisiert, insofern stellen die reichlich vertretenen iPhone-News wohl einfach eine Anpassung an die Nutzergruppe dar.

Als detaillierte Anleitung kann man die News oben in meinen Augen nicht betrachten, es wird - wenn auch durchaus recht ausführlich - beschrieben, was mit entsprechender Software möglich ist, nicht aber, wie.

Ein iPhone ohne SIM-Lock zu kaufen finde ich persönlich wenig sinnvoll, da es nach wie vor gem. AGB hierzulande keine Garantie gibt und dementsprechend auch kein ACPP abgeschlossen werden kann.
Man kann sicher bei einem deutschen Händler kaufen und sich auf die Gewährleistung berufen, aber das bringt einem auch nur in den ersten sechs Monaten was.
Also: Wenn iPhone, dann eben von T-Mobile. Alles andere birgt immer irgendeinen Nachteil…
 
A

Anonymous

Guest
Man drachen du heulsuse, selbst schuld wenn du deine sozialhilfe für son schaiz THC wegwirfst, wärd vernümftig und kauf dir iphone, dann kannst du soviel illegal machen wie du will
 
C

crasha

Guest
Das heisst wenn es neu gestartet wird ist die Werkseinstellung vorhanden und alles was ich vorher darauf installiert hatte ich weg????

Müsste ich mir also jedes mal am PC ein backup erstellen welches ich dann danach wieder überspiele..... ??

Okay das ist schon umständlich aber leider ja momentan die einzige Möglichkeit!!

Und bevor hier wieder groß getönt wird wie falsch und schlecht das ist, ich bräuchte es nicht um kostenlos an Software zu kommen sondern einfach um Programme zu nutzen (SB Settings, Lockscreen und und und) die Apple einfach nicht zulassen weil sie Panne sind in dieser Hinsicht.

Mfg
 
L

Legolas01

Guest
Idoof

Wer sein Handy Hackt oder sonstiges macht - ist doch jeden selbst überlassen.
Denn sobald man was zu 100 % Kauft ist es Eigentum.
Natürlich geht dann die Garantie flöten aber das sollte schon einen bewusst sein.
Man man man und wenn ich aus einen Röhren Fernseher ne Mikrowelle bastle - ist doch meine Sache.

Mal schauen wann Apple kapiert - das man ein kleinen teil der User nicht verblöden kann. ;-)
 

§Kratos27§

Neues Mitglied
Informationen sind ok, mehr sollte es nicht sein!

hmm.. also ich denke diese ganze jailbreak Sache ist ne Klasse für sich und gehört hier nicht wirklich hin. Informationen über einen Jailbreak ist eine Sache... und so lange diese nicht ins Detail gehen ist es auch ok. Andererseits gab es hier schon ziemlich ausführliche Informationen zu diesem Thema, inklusive Vodeomaterial. Das schießt nach meiner Ansicht eindeutig über das Ziel hinaus.
 
A

Anon

Guest
Mal im Ernst, warum macht sich Areamobile strafbar für ne Sache die schon jeder kennt der Google benutzen kann. Ich meine da könnt ihr doch auch gleich über ne neue Version von Coreplayer schreiben oder das neue ROM von XY. Hier werden mitlerweile News mit updates verwechselt, weil neu ist es keineswegs bis auf kleine Details.

Wie wäre es mit mehr ausführlichen Tests zu anderen Geräten? Es ist ja nicht so als wären hier alle neuen Geräte getestet worden.

Und ja ja iPhone rulez ^^.
 
A

Anonymous

Guest
...

Na der Link von dem deutschen Studenten funktioniert ja mal nicht...
 
A

Anonymous

Guest
Doch, der funktioniert schon - oder hast du etwa den Trojaner nicht bemerkt, den du dir jetzt eingefangen hast ? ;-)

Ich finde die Jailbreak/Unlock-Meldungen zum iPhone schon O.K.,
schließlich kann man ohne mit dem iPhone nix anfangen (und es geht hier nicht
um den Preis der Apps im Appstore!)
 
A

Anonymous

Guest
Keine Angst, den hätte ich gemerkt.
Aber der RS Link fürht ins Leere.
 
A

Anonymous

Guest
Da seht ihr dumpfbacken es, warum sollte also apple AM fürs hypen bestechen wenn hier nicht immer apple-political-korrekt berichtet wird? Jailbreak wird ja wohl kaum werbung darstellen. Das sind bloß nur paranoide wahnvorstellungen von irgendwelchen kranken köpfen.
 

Asamongonda

Neues Mitglied
Es geht hier nicht um Werbung für das Iphone, die heir stört. Es geht darum, dass für Programme Werbung für Produkte gemacht wird, die am Ende den Besitzer eines Iphones erheblich schaden können, wenn dieser nicht weiß, wie man damit umgeht. Ist etwa vergleichbar mit den Modden einer Spielekonsole. Gehört hier einfach nciht hin das Thema. Wenn AM nur posten würde, dass es da neue Versionen gibt, wäre das kein Problem. Aber immer gleich ausführliche Videos verlinken und extreme Deteils dazu veröffentlichen ist einfach nicht seriös. Wer das machen möchte, findet seine Quellen woanders, wo man vielleicht noch auf Fehlerbehebung trifft.
 
Oben