• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry Storm 3: Erste Details zum Storm-2-Nachfolger

Tamashii

Mitglied
Mann Mann Mann...

...das ist hier echt das "Totsager-Forum".

Wenn der Spruch "Totgesagte leben länger" stimmen sollte, dann werden so gut wie alle Firmen ewig existieren -
so sehr wie hier alles schon mal totgesagt wurde, bevor's irgendwer in den Händen hatte ;-)
 

ProEngineer

Neues Mitglied
RIM ist lebendiger denn je!

wer einmal ein blackberry in der hand hatte, wir dessen vorzüge schnell zu schätzen wissen...
 

Handyonkel

Mitglied
Naja ich muß für Rim ne kleine Lanze brechen

Immerhin haben sich die BBs gemacht mit der Zeit im Gegensatz zum Zeitalter des Eiskratzer Designs. Die Bedienung der Geräte war damals in meinen Support Zeiten ein wahrer Graus, aber man wird besser.

Im Amiland immer noch das Gerät neben dem iphone.

Macht mich aber nicht zum fan davon. Hab zuviel schlechtes damit erlebt
 

Networker

Mitglied
Ich finde die BBs sehen zu Businessmäßig aus. Wenn es mehr auf die Jugends zugeschnitten worden wäre, bin ich mir sicher, würden die Verkaufszahlen auch in die Höhe gehen.
 
H

hunter

Guest
aber RIM war schon immer eine business firma
und denke mal das sie den weg weiter fahren

weil viele der geschäftskunden nutzen BB
weil es am komfortabelsten ist.
 
Oben