• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry L-Series hat schärferes Display als das iPhone 4S

bocadillo

Bekanntes Mitglied
Hmmm...

daß das Display beim 4s das gleiche ist wie beim ip4 und somit bereits 2 Jahre!!! auf dem Markt ist wird eleganterweise unterschlagen.

Aber es soll ja noch dieses Jahr kommen...wahrscheinlich so kurz nach dem ip5 mit der Ankündigung zum SGS 4 ;-)

Sorry RIM....Du kannst wirklich sagen "Te morituri salutant"
 

Arminator

Aktives Mitglied
Kann ich nur begrüßen, und hoffe dass daraus endlich mal ein allgemeiner trend wird, ich seh bei meinem iphone nämlich immernoch Pixel.
 
hier wird echt keine noch so kleine gelegenheit, sei sie auch noch so unpassend, ausgelassen irgendwie apple oder diverse i-Wörter in einen artikel einzubauen

aber das ist ja sowieso nichts neues und die hoffnung auf besserung stirbt ja bekanntlich zuletzt

längst gibt es mindestens 2 geräte (die mir spontan einfallen, ich wette es gibt noch mehr) die ne höhere dichte haben, trotzdem wird zu jedem dpi-schwanzvergleich das iphone als nonplusultra herangezogen
 
H

Heisenberg

Guest
@Bocadillo
> daß das Display beim 4s das gleiche ist wie beim ip4 und somit bereits 2 Jahre!!!
> auf dem Markt ist wird eleganterweise unterschlagen.

Das ist doch völlig egal wie alt das Display ist. Das aktuelle Flagschiff von Apple hat immer noch das gleich Display. AM vergleicht halt die aktuellen Spitzengeräte.
 

Laborant

Aktives Mitglied
Steve Jobs sagte aber, dass man beim Retina keine Pixel mehr erkennen könne. Ist das etwa gelogen?! *Skandal!*

Grundsätzlich ist für mich alles über 280ppi ein "nice to have" - wenn dann aber das Gerät ruckelt, ziehe ich eine niederere Auflösung klar vor.

Das Menschliche Auge wurde deswegen nun nicht besser :D
 

n-nutzer

Mitglied
Neu ist ja eher die info dass OLED displays zum einsatz kommen und das es ein Bold ahnliches geraet ohne die menü tasten unter dem display geben wird. Das die aufloesung ahnlich wie beim playbook sein wuerde, ist ja an sich nocht neues und war zu erwarten. Warum jetzt hier die beschwerde mit dem vgl zum iphone aufkommt ist mir schleierhaft... Es geht ja nicht um die pixelanzahl, sondern um die dpi anzahl. Und die ist ja bei apple immer noch ziemlich hoch dank pixelanzahl im verhaltnis zur bildschirmgroesse. Kleines geheimnis: wenn apple die gleich pixelanzahl bei 3,2 zoll nimmt ist die dpi anzahl noch hoeher!!! ;-D

Back to topic:
Sieht interessant aus, hoffen wir mal das RIM ein bischen Gas gibt und sein hardwareproduktion noch so lange hat.
 

n-nutzer

Mitglied
Das einzige was enttäuscht ist das fehlen eines sliders! Etwas im style des torches! Praktisch ein 4 zoll gerät mit aufschiebarer tastatur in der groesse vom bold 9900! Das wäre die beste Symbiose aus BlackBerry Stärken und dem Trend zu Touchscreen!
Hoffe da kommt etwas noch Zeitig dazu...
 
Oben