• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Ihr könnt diesen Account auch auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.) nutzen oder Euren Account löschen lassen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry DTEK50: "Das sicherste Android-Smartphone der Welt"

TONG

Gesperrt
Da ist es nun endlich ... das neue "BlackBerry Idol 4". ;-)

Hoffentlich legen sich die Kanadier mit diesem Ding nicht ein Ei ins Nest.
Dabei hätte es so viele andere Modelle gegeben, die sie 1:1 hätten übernehmen können und die noch besser gewesen wären.
 

IMPULS

Mitglied
@ Tong
Das sehe ich genauso, wen man schon "Kosten und Designentwicklung" sparen will...
Aber an BB sieht man leider das Android kein "Universal-heilung" ist.
Es geht leider weiter bergab mit BB...
Ich denke Ende 2017 wars das mit den Smertphones...
Dann eventuell nur noch im Businessberreich,
obwohl da auch schon...
;)
 

handyhacho

Aktives Mitglied
LOL, "sicher"

...aber Google Services installieren - mit eingebauter Vorratsdatenspeicherung by Google. Absurd.
 

chief

Bekanntes Mitglied
@Gandalf
Weil es ein umgelabeltes Alcatel ist. Da steckt kaum Aufwand dahinter.

@Thema

Das wäre das Gerät für den Einstieg BlackBerrys in die Androidwelt, letztes Jahr gewesen.

Preislich hart an der Grenze aber gerade noch vertretbar.
 

handyhacho

Aktives Mitglied
Blackberry erinnert mit irgendwie an Palm...

...die hatten ein eigenes System, mit dem Palm Foleo etwas wirklich spannendes startklar... - und sind dann doch auf Windows Mobile gewechselt. Das wars dann. Keine Alleinstellung, kein Palm. Wird bei BB wohl auch nicht anders kommen.
 

handyhacho

Aktives Mitglied
So ein umgelabeltes Alcatel...

...mit SailfishOS würde ich aber kaufen.
Da weiß man ja, wofür der Mehrpreis steht (Software). Warum man aber für das BB 150€ Aufpreis gegenüber dem Alcatel zahlen soll erschließt sich mir nicht. Zumal man es sicher nicht einmal so einfach rooten kann, um die dämlichen Google Services runter zu schmeißen.
 

sabu

Mitglied
150 € Mehrpreis gegenüber dem Alcatel? das Alcatel 4+ liegt im Moment im Handel bei 329 €, wenn du es um die 200 Euro siehst, bitte Bescheid geben, bestell ich sofort. Das Blackberry finde ich nicht falsch oder Schlecht, der Fokus geht auf bezahlbare Phones.
 

handyhacho

Aktives Mitglied
https://www.amazon.de/Alcatel-Idol-Smartphone-UNLOCKED-Display-gold/dp/B014KJ5T20?ie=UTF8&SubscriptionId=AKIAILSHYYTFIVPWUY6Q&camp=2025&creative=165953&creativeASIN=B014KJ5T20&linkCode=xm2&tag=duckduckgo-ffsb-de-21
 

Pikachus

Mitglied
guten Tag ich hätte gerne ein Blackberry DT.. ehm wie war der Name noch gleich? ach egal ich nehm en iPhone.
 

Gandalf

Aktives Mitglied
So schlecht braucht man das Gerät nun nicht reden. Ich denke, für den Preis ist die Ausstattung top und der Preis fällt schnell. Solides Teil.
 

Andre2779

Aktives Mitglied
"...aber Google Services installieren - mit eingebauter Vorratsdatenspeicherung by Google. Absurd."

Gibt es für deine Aussage irgendwelche Quellen oder einfach nur das übliche sinnlose bashing was hier zum Alltag gehört?
 
@Andre2779
Das übliche Googlebashing. Von den Laberbacken weis doch niemand wofür die ganzen Google Dienste überhaupt genutzt werden, bzw. wofür die im ganzen Gerät verantwortlich sind.
 

MasterHoop

Mitglied
Wer bitte hat sich diesen Marketing Slogan ausgedacht und vielleicht noch schlimmer, wer hat ihn genehmigt?

Sicherstes Android Phone der Welt. Ich stelle mir gerade vor, dass jemand vorgestern ein 750 Euro Priv gekauft hat, um dann zu erfahren, dass ein 300Eur D-Irgendwas soviel sicherer ist?! Und was ist mit den noch kommenden Androiden von BB? #smh

Ich bin wirklich BB Fan, nur was sie sich da für Fehler leisten, ist schon krass. Bis sich das ändert (wenn es sich noch mal ändert) muss mein Passport noch aushalten.

Und mal meine persönliche Failliste des neuen Phones:

- Reines Touch
- Zu kleiner Akku
- Lieblose Phone Kopie

Aber vielleicht kann man von einer "Software" Firma auch nicht mehr erwarten. Danke Herr Chen!

mH
 
Oben