• Liebe Community,
    Aufgrund des niedrigen Traffics im Forum haben wir uns dazu entschlossen, es nur noch im Lesemodus zu betreiben. Neue Kommentare sind also nicht mehr möglich, wohl aber das Lesen der bestehenden Foreninhalte als Archiv. Im Rahmen des Datenschutzes werden eure Accounts in den nächsten 90 Tagen gelöscht, wenn sie ausschließlich auf Areamobile.de genutzt wurden – ausgenommen ist die Nutzung auf unseren anderen Portalen (pcgameshardware.de, pcgames.de, buffed.de etc.), deren Foren natürlich weiterhin zur Verfügung stehen. Wir bitten um euer Verständnis und danken euch für die vielen tollen Beiträge.“

Blackberry Classic Test: Das neue Tastatur-Smartphone für Bold-Nutzer

AreaMobile Redaktion

areamobile.de
Das Blackberry Classic hat einen klaren Auftrag: am Blackberry Bold 9900 hängengebliebene Kunden auf die neue Betriebssystemversion Blackberry 10 OS herüberzuholen. Dazu bietet es als erstes Blackberry-10-Smartphone nicht nur einen Touchscreen und eine echte Volltastatur, sondern auch die Zwischenleiste mit Navigationskeys und Trackpad. Ob die alte Formel mit neuen Zutaten sich auch heute noch bewährt, haben wir im Test des Blackberry Classic untersucht.[...]

Lesen Sie den Beitrag: Blackberry Classic Test: Das neue Tastatur-Smartphone für Bold-Nutzer auf AreaMobile.
 

Icecreamefreunde

Neues Mitglied
Bin ziemlich angetan von dem Gerät. Hatte es bereits ein paar mal in der Hand und hab direkt die gute Tastatur und das Belt schätzen gelernt. Was mich jedoch arg stört ist der schwache Prozessor welcher wie im Test beschrieben bereits im Alltag an seine Grenzen zu stoßen scheint und das nach mind. 12 Monaten wohl alles andere als besser werden würde...

@areamobile: Soweit ich informiert bin hat das Classic nur einen Monolautsprecher. Wird in vielen Foren kritisiert. Könntet Ihr ja evtl. noch einmal prüfen und ggf. im Artikel korrigieren.
 

Grivel

Mitglied
Interessanter Test!

Danke für den Test, aber einige Punkte möchte ich doch aufgreifen:

1.) Ausdauertest mit Video: Hier handelt es sich um kein AMOLED Display, schwarze Bereiche brauchen daher dieselbe Energie wie farbige -> Ob Vollbild oder nicht macht doch dementsprechen gar nichts aus?

2.)Glaube ich, dass euer Lieferumfang leider nicht korrekt ist. Ich habe bis jetzt nur Meldungen ohne Holster und co. erhalten.

3.)Ist es nur ein Lautsprecher


ansonsten kann das Q10 auch 128GB SD Karten schlucken (eure Tabelle sagt nur 32gb).

Wie dem auch sei, es bildet ganz gut das ab, was das Classic ist - ein Gerät für die 9900er, die es "zwangsweise" nutzen müssen.

Ich hatte mir persönlich mehr erhofft - aber ich bin auch Q10 Nutzer, der das 9900er (except battery) schon nahe am idealen Smartphone empfand.
 

bebe1231

Neues Mitglied
Oh man

Ich zitiere mal aus dem Test:"...in Galaxy Shooter lässt sich beispielsweise das Schlachtschiff nur durch Kippen des Geräts zu den Seiten bewegen und gefeuert wird ausschließlich per Fingertippen auf das Display."

Das ist wie wenn in einem LKW-Test bemängelt wird dass die Maschine keine 150km/h läuft!

Blackberry nimmt man wenn das Spielalter vorbei ist und ein Laptop zu schwer!
 

BusinessKasper

Neues Mitglied
Danke für den Test, aber einige Punkte möchte ich doch aufgreifen:

1.) Ausdauertest mit Video: Hier handelt es sich um kein AMOLED Display, schwarze Bereiche brauchen daher dieselbe Energie wie farbige -> Ob Vollbild oder nicht macht doch dementsprechen gar nichts aus?

2.)Glaube ich, dass euer Lieferumfang leider nicht korrekt ist. Ich habe bis jetzt nur Meldungen ohne Holster und co. erhalten.

3.)Ist es nur ein Lautsprecher


ansonsten kann das Q10 auch 128GB SD Karten schlucken (eure Tabelle sagt nur 32gb).

Wie dem auch sei, es bildet ganz gut das ab, was das Classic ist - ein Gerät für die 9900er, die es "zwangsweise" nutzen müssen.

Ich hatte mir persönlich mehr erhofft - aber ich bin auch Q10 Nutzer, der das 9900er (except battery) schon nahe am idealen Smartphone empfand.

Was im Lieferumfang ist Soll im Ermessen des Carrier liegen wie man mir sagte. Ich Telekom.de Kunde hatte im Lieferumfang des Bold 9900 noch die Ledertasche im Q10 musste ich diese bereits separat erwerben ebenfalls beim Classic musste ich so verfahren. Korrekt ist auch im Q10 sind bereits 128 GB MicroSD Speicherkarten nutzbar. Im Classic habe ich jetzt sogar eine 200 GB drin und kann den Speicher voll ausnutzen. An der Unterseite des Classic befindet sich die Mikro-USB-Buchse und Stereolautsprecher. Auch das Headset ist fantastisch durch die Ohrpolster bleiben die Ohrhörer dort, wo sie hingehören.
 
Oben