Blackberry Bold vs. Nokia E71: Email-Maschinen im Videovergleich

A

Anonymous

Guest
Toller Test, aber.........
Telefonieren will man damit ja aucn mal, oder ;-)
Warum dann kein Wort zu Akustik, Freissprechen, Sende- und Empfangseigenschaften - das würde doch wohl zu so einem Test zwingend dazu gehören, oder?
 
A

Anonymous

Guest
Ihr schlaft ja ein beim reden. Handy sollen heutzutage halt nicht mehr zum telefonieren gebraucht werden. Der Rasierer des Blackberry würde mich noch interessieren.
 
Ö

ÖsiÖsi

Guest
wenn der Bold gleich anfällig ist in Sachen Software und Trackball sowie Akku, dann gute Nacht!
Kauft Euch lieber das Nokia.
Immerhin: wenn der Blackberry funktioniert, ist er ja wirklich gut - genau so wie ein Range Rover. Ein bischen ein Masochist muß man schon sein, wenn man sich für so eine Kombination entscheidet.
 
Oben